MetaPets & Mars Inu (MARSINU): neue Kryptowährungen mit Potenzial?

Die neuen Kryptowährungen Metapets (METAPETS) und Mars Inu (MARSINU) performen aktuell stark. Beide sind unter den Top-Trending-Coins auf Coinmarketcap.com, Mars Inu konnte zudem innerhalb der letzten 24 Stunden rund 44% zulegen. Wir stellen beide Altcoins vor und sagen: Was ist MetaPets? Worum handelt es sich bei Mars Inu? Wie hat sich der Kurs entwickelt? Und: Welchen Preis sagen Prognosen bis 2027 voraus?

MetaPets (METAPETS): Top-Trending-Coin auf Coinmarketcap

Nummer 1 unter den am meisten nachgefragten Kryptowährungen auf Coinmarketcap.com ist aktuell MetaPets (METAPETS). MetaPets ist ein Coin aus dem rasant wachsenden Metaverse-Bereich, der selbst ein starkes Wachstum verzeichnet. Mehr als 100.000 Nutzer verfolgen das Projekt auf Coinmarketcap. Darüber hinaus freut sich MetaPets im Moment über den 80.000-Besitzer-Meilenstein, wie das Team auf Twitter verkündet:

Anzeige
riobet

Das Projekt wachse „schneller, als wir es uns vorgestellt haben“, so die Entwickler. Doch was ist MetaPets überhaupt für eine Kryptowährung?

MetaPets hat es sich zum Ziel gemacht, das Metaverse mit Haustieren auszustatten. Den Entwicklern zufolge ist das Metaverse zwar ein eine aufregende und fesselnde neue Welt, in der alles möglich ist. Aber:

„In einer Welt, in der die Dinge riesig sind, kann man sich manchmal einsam fühlen. Wir stellen MetaPets vor, einen innovativen Ort, an dem dein neuer bester Freund geboren wird.“

MetaPets – das Haustier-Portal

Metapets möchte nun „Liebe und Kameradschaft auf personalisierte Weise in das Metaverse“ bringen und es Nutzern zu ermöglichen, Haustiere zu besitzen. Nie wieder müsse man sich Gedanken über die schmerzhaften Gefühle machen, die mit einem Verlust einhergehen, so das Whitepaper.

Auch Allergien, z.B. gegen Katzen, spielen im Metaversum keine Rolle. Mit MetaPets sollen Anwender nun in die Lage versetzt werden, sich den Herzenswunsch eines eigenen Haustieres zu erfüllen – und zwar in Form eines NFT (non-fungibler Token), bei dem Farbe, Größe und die Beschaffenheit des Fells anpassbar sind.

Auch soll das MetaPet-Haustier an die virtuellen Designs des jeweiligen Metaversums angepasst werden können. Versprochen wird beispielsweise, dass man einen Meta-Hund auf einer Hundeschau vorführen oder eine Kuh Milch produzieren lassen kann.

Auch soll es möglich sein, dass preisgekrönte Pferde in einem Wettbewerb gegeneinander antreten. Gleichzeitig soll mit dem MetaPets-Investment ein passives Einkommen erzielt werden können.

Perspektivisch soll MetaPets „die ultimative Plattform für die Erstellung und Verwaltung von Haustieren“ werden.

MetaPets korrigiert – jetzt günstig einsteigen?

Trotz seiner enormen Popularität befindet sich MetaPets aktuell in einer Korrektur. Fast 12% musste die neue Kryptowährung innerhalb der letzten 24 Stunden einbüßen, tradet infolge gegenwärtig bei 0,000000000753 Dollar.

METAPETS-Tageschart. Bild: Coinmarketcap.com

Das bedeutet allerdings auch: MetaPets befindet sich aktuell 45% entfernt vom Allzeithoch. Das wurde pünktlich zum Neujahr am 1. Januar erreicht und liegt bei 0.000000001354 Dollar. Allein eine Rückkehr zu den bisherigen Höchstständen würde folglich bereits eine enorme Rallye bedeuten. Doch wie wahrscheinlich gelingt das?

MetaPets Prognose 2021 bis 2027

  • Coincodex.com ist allgemein neutral bezüglich der MetaPets-Prognose. Demnach signalisieren 11 technische Analyse-Indikatoren bullishe Signale, dem gegenüber stehen aber 4 bärische Signale.
  • Walletinvestor.com hingegen hält MetaPets für ein „schlechtes“ Langzeitinvestment, rechnet innerhalb der nächsten 12 Monate mit Verlusten.
  • Digitalcoinprice.com wiederum sieht in MetaPets ein „profitables Investment“. Der Prognose zufolge steigt MetaPets in 2022 auf 0,00000000101 Dollar, erreicht 2023 dann 0,00000000119 Dollar und 2024 0,00000000142 Dollar. Auch in den Folgejahren wertet MetaPets der Vorhersage von Digitalcoinprice.com immer weiter auf. Bis 2027 rechnet die Prognose mit einem MetaPets-Kurs von 0,00000000221 Dollar – ein Plus von mehr als 193%.

Mars Inu: Kurs explodiert um 44%

Knapp hinter MetaPets folgt in puncto Popularität die neue Kryptowährung Mars Inu. Sie befindet sich auf Platz 2 der am stärksten nachgefragten Coins auf Coinmarketcap.com, steigt zudem seit gestern stark. Mehr als 44% konnte MARSINU zulegen, sich von 0,00000000152 Dollar auf 0,000000002438 Dollar bewegen.

MARSINU-Tageschart. Bild: Coinmarketcap.com

Bis zum Allzeithoch ist es dennoch ein gutes Stück: Das wurde Mitte November 2021 erreicht, liegt bei 0,00000001166 Dollar.

Viele Anleger hören nun allerdings zum ersten Mal von MARSINU, fragen sich: Was ist Mars Inu für eine Kryptowährung?

Was ist Mars Inu?

Mars Inu (MARSINU) ist eine neue Kryptowährung auf der Binance Smart Chain. Der Token verspricht automatisches Wachstum des Liquiditätspools und Belohnungen für die Inhaber durch Transaktionsbesteuerung. So werden 2% von jeder Kauf- und Verkaufstransaktion an Halter verteilt. Hyperdeflationäre Funktionalität und automatisches Staking sollen den Inhabern zusätzliche Rendite generieren.

Das übergeordnete Ziel des Projekts: mit führenden Zahlungsdienstleistern zusammenzuarbeiten, damit der Token für alltägliche Einkäufe verwendet werden kann – sowohl online als auch offline. Darüber hinaus verspricht das Team individuelle Partnerschaften mit Unternehmen aus der Reise- und Kreditbranche und ein Kreditsystem, bei dem Privatpersonen Kredite aufnehmen können.

Hier findest du das MARSINU-Whitepaper und kannst dir selbst einen ausführlichen Eindruck von den Absichten der Entwickler verschaffen.

Mars Inu Prognose 2021 bis 2027

Bleibt die Frage: Ist Mars Inu eine Kryptowährung mit Potenzial? Aktuell tradet MARSINU bei 0,000000002438 Dollar. Wie hoch könnte der Coin steigen?

  • Walletinvestor.com bezeichnet MARSINU als „schlechtes“ Langzeitinvestment, warnt vor einem Absturz innerhalb der nächsten 12 Monate.
  • Digitalcoinprice.com hingegen sieht in MARSINU ein „profitables“ Investment. In 2022 rechnet die Prognose mit einem MARSINU-Kurs von maximal 0,00000000349 Dollar. Zwar steigt der Coin auch danach weiter, allerdings nur in kleinen Schritten. Demnach sind 2023 0,00000000389 Dollar möglich, 2024 0,00000000445 Dollar. 2025 könnte MARSINU der Prognose zufolge schließlich 0,00000000533 erreichen. Bis Ende 2027 sagt Digitalcoinprice.com schlussendlich einen MARSINU-Kurs von 0,00000000647 Dollar voraus. Das entspricht, ausgehend vom aktuellen Preis, einem Anstieg um 165%.

Kryptowährungen kaufen Anleitung: in nur 3 Schritten

Kryptowährungen kaufen ist selbst für Anfänger kein Problem. Wie es geht, erläutere ich in dieser Step-by-Step-Anleitung. Darin erkläre ich dir, wie du bei unserem Testsieger eToro Kryptowährungen wie z.B. MetaPets kaufen kannst. eToro hat zudem nicht nur Kryptowährungen im Angebot, sondern beispielsweise auch Aktien. Diese Anleitung konzentriert sich aber auf Kryptowährungen.

Schritt Nummer 1: Anmeldung

Im ersten Schritt erstellen wir einen Account bei eToro. Fülle einfach das Formular aus und gib dort deinen Benutzernamen, ein Passwort und eine E-Mail-Adresse an. Direkt im Anschluss schickt dir eToro einen Bestätigungslink per E-Mail zu. Der Account wird aktiviert, wenn du auf den Link in der Mail geklickt hast.

etoro schritt 1

Schritt Nummer 2: Aufladen des Kontos mit Geld

Du kannst Kryptowährungen bei eToro kaufen, sobald dein Konto mit Geld aufgeladen wurde. Hierfür bietet eToro viele verschiedene Einzahlungsmethoden an. Klicke einfach auf die Schaltfläche mit der Aufschrift „Geld einzahlen“, und du bekommst diese angezeigt.

eToro bietet dir acht Einzahlungsmöglichkeiten an. Du hast zum Beispiel die Wahl zwischen Kreditkarte, Überweisung, Kreditkarte, PayPal, Neteller oder Skrill.

ZahlungsmethodeMöglich
IOTA kaufen mit Banküberweisung✔️
IOTA kaufen mit Kreditkarte ✔️
IOTA kaufen mit Neteller✔️
IOTA kaufen mit Skrill✔️
IOTA kaufen mit PayPal✔️
IOTA kaufen mit Online-Banking✔️
IOTA kaufen mit Rapid Transfer✔️
IOTA kaufen mit Sofort✔️
IOTA kaufen mit Debitkarte✔️

Schritt Nummer 3: Kryptowährungen kaufen

Hast du das Geld eingezahlt, ist es meist innerhalb weniger Minuten angekommen (oft auch sofort) und du kannst Kryptowährungen kaufen. Gibst du in das Feld für die Suche, das sich in der Mitte oben befindet, den Namen des Coins ein, zeigt eToro ihn an. Mit einem Klick auf den Namen erhältst du zusätzliche Infos.

Gib jetzt den Geldbetrag an, den du investieren möchtest und klicke auf den „Traden“-Button. Nun siehst du folgende Kauf-Optionen.

  • Kaufen oder verkaufen: Soll die Kryptowährung gekauft oder verkauft werden? Das wird hier eingestellt.
  • Sofort oder Order: Du kannst Trades wahlweise sofort oder später durchführen.
  • Anzahl: Dieses Setting legt fest, wie viele Einheiten der Kryptowährung gekauft werden (z.B. 100.000 METAPETS).
  • Stop Loss und Take Profit: Es ist möglich, Positionen automatisch zu schließen, sobald Verlust oder Gewinn eine bestimmte Höhe erreicht haben.
  • Hebelwirkung: X erwirbt echte MetaPets Coins (METAPETS). Mit einem Klick auf X2 hingegen kaufst du einen MetaPets-CFD.

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Zuletzt aktualisiert am 6. April 2022

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
9.5/10

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Please enter your name here

Ihre Frage*

Please enter your comment

neunzehn + sechzehn =