Near Protocol & Fantom Crypto: Kurse gehen durch die Decke – lohnt sich der Kauf?

Near Protocol & Fantom Crypto Kurse gehen durch die Decke – könnte sich der Kauf lohnen?

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Near Protocol (NEAR) und Fantom Crypto (FTM) sind gegenwärtig die großen Gewinner unter den Kryptowährungen: Beide Coins steigen im zweistelligen Prozentbereich, NEAR konnte sogar ein neues Allzeithoch markieren. Lohnt sich ein Kauf jetzt noch – oder ist der Zug abgefahren? Wir stellen beide Coins vor, schauen uns den Kursverlauf an und verraten, wie hoch die Assets steigen könnten.

Was ist Near Protocol?

Near Protocol ist wie Ethereum, die zweitwertvollste Kryptowährung, eine Smart-Contract-Plattform. Allerdings versucht NEAR gezielt, die Probleme des großen Konkurrenten zu vermeiden.

Beispielsweise nutzt NEAR mit „Nightshade“ eine neuartige Sharding-Technologie, wodurch die Skalierbarkeit des Coins massiv verbessert wird. So ist es NEAR möglich, bis zu 10.000 Transaktionen pro Sekunde (TPS) zu verarbeiten. Zum Vergleich: Ethereum kommt derzeit auf rund 15 TPS.

Darüber hinaus nutzt Near Protocol ein Proof-of-Stake-Konsensmodell, gilt deshalb als umweltfreundlicher. Analysten halten Near Protocol deshalb für einen ernsthaften Anwärter auf den Titel „führende Smart-Contract-Blockchain“.

Hier findest du unsere ausführliche Analyse von Near Protocol.

Near Protocol steigt mehr als 17%

So langsam scheinen die Krypto-Märkte die Korrektur der letzten Tage überstanden zu haben: Die gesamte Krypto-Marktkapitalisierung konnte innerhalb der letzten 24 Stunden mehr als 3% zulegen, sie befindet sich mit 2,02 Billionen Dollar nun wieder über der psychologisch wichtigen 2-Billionen-Dollar-Grenze.

Die Erholung zeigt sich nun auch bei mehreren Altcoins, darunter Near Protocol. Der Kurs des Coins bewegt sich seit gestern mit Nachdruck nach oben: Von 15,89 Dollar schoben die Bullen NEAR auf bis zu 18,73 Dollar – ein Anstieg von mehr als 17% und ein neues Allzeithoch für NEAR.

Mit Erreichen der Höchststände kam es lediglich zu einer leichten Korrektur, infolge tradet NEAR aktuell bei 18,06 Dollar.

  • near
  • NEAR Protocol
    (NEAR)
  • Preis
    $5.15
  • Marktkapitalisierung
    $5.63 B

Walletinvestor.com rechnet jedoch mit weiteren Gewinnen. Einer aktuellen Prognose zufolge ist NEAR ein „außergewöhnliches“ Investment – und steigt in 2022 auf 26,68 Dollar. Bis 2027 könnte NEAR schließlich sogar 78,13 Dollar erreichen – eine Rendite von 332%.

Jetzt NEAR bei eToro kaufen

Fantom Crypto: Kurs geht durch die Decke, +20%!

Zu den bestperformenden Coins zählt aktuell auch Fantom Crypto (FTM, unsere ausführliche Fantom-Analyse findest du hier). So konnte die außergewöhnlich schnelle Smart-Contract-Plattform innerhalb der letzten 24 Stunden um 20,6% auf 2,81 Dollar steigen.

  • fantom
  • Fantom
    (FTM)
  • Preis
    $0.466
  • Marktkapitalisierung
    $1.3 B

FTM bewegt sich damit in großen Schritten Richtung Allzeithoch. Das liegt bei 3,48 Dollar.

Branchenbeoabchter Alex Koh kommentiert: Das ist erst der Anfang, denn Fantom hat einige Faktoren in der Pipeline, die der Kryptowährung massiven Auftrieb verschaffen könnten. Darunter:

„Höhere Erträge beim Farmen.

Stable Coins Farming und Supply APR gehen nach oben.

[…]

Neue Benutzer erleben das großartige UX/UI

Neue FVM, um mit dem Skalierungsfaktor fertig zu werden.“

Aktuelle Prognosen halten Fantom ebenfalls für gut positioniert, 2022 erfolgreich zu sein. Walletinvestor.com beispielsweise erwartet bei Fantom dieses Jahr einen Anstieg auf 4,83 Dollar (+71%). Die Langzeitprognose gibt sogar ein Preisziel von 14,54 Dollar bis 2027 aus – das entspricht einem Plus von 418%.

Jetzt FTM bei eToro kaufen

Zuletzt aktualisiert am 12. Januar 2022

Pepe Unchained - Meme Coin mit eigener Blockchain

  • Einzigartiges Ökosystem: Erfolg und Wachstum von Anfang an - nicht verpassen!
  • Massives passives Einkommen: Dynamische Staking-Belohnungen mit $PEPU
  • Niedrige Transaktionskosten: Ethereum Layer-2 Chain mit Pepe-Meme
10/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9.5/10

Playdoge - Mobiles P2E-Spiel mit Doge-Meme

  • Potenzieller Binance-CEX-Launch nach dem Presale
  • Verdiene Belohnungen im mobilen P2E-Spiel – sichere dir $PLAY!
  • Verwandelt ikonisches Doge-Meme in virtuelles Haustier
9/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelHarmony ONE: Kurs pumpt, +18%! Prognose: Wie hoch wird Harmony jetzt steigen?
Nächster ArtikelTop Krypto Investments 2022: Kryptowährungen, die dieses Jahr explodieren könnten

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Jannis GrunewaldExperte für Kryptowährungen

Jannis Grunewald schreibt seit mehr als acht Jahren über Kryptowährungen und Technologie-Trends. Erstmals mit Bitcoin in Kontakt gekommen ist er 2015 als Inhaber einer Digitalagentur; mittlerweile gibt's für ihn kaum einen Tag ohne BTC, ETH und Co. Ob technische Analyse, Krypto-Trading, NFTs oder Web 3.0 – Jannis besitzt ein breites Fachwissen über moderne Finanz- und Wirtschaftsthemen, setzt dies auch entsprechend ein: Er führt Interviews mit bekannten Persönlichkeiten der Krypto-Branche, kommentiert Entwicklungen, schreibt Prognosen, News und Analysen. Der gefragte Autor ist hervorragend in der Szene vernetzt, zudem regelmäßiger Gast auf Krypto- und Blockchain-Konferenzen weltweit. Sie finden Jannis' Publikationen in führenden Fachmagazinen – beispielsweise auf Finanzen.net, Cryptonews.com, Kryptoszene oder Business2Community.

Zeige alle Posts von Jannis Grunewald

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

19 + zwei =