Ethereum steigt seit dem ICO um 516.000 Prozent – Kann Bitcoin BSC das auch?

Ethereum Münzen

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Irgendwie fühlt es sich schon wie eine Ewigkeit an, dass Bitcoin als erste Kryptowährung auf den Markt gekommen ist. Auch wenn – oder gerade weil – das neue Zahlungsmittel seiner Zeit damals weit voraus war, wussten eben viele noch nicht so richtig, was sie damit anfangen sollten. Auch Ethereum fühlt sich inzwischen wie ein Urgestein an. Ethereum ist es zu verdanken, dass sich der Krypto-Space so weiterentwickelt hat und die Möglichkeiten weit über die von Bitcoin hinausgehen. Schaut man dagegen auf die Kursentwicklung der beiden Coins ETH und BTC, ist es eigentlich noch nicht wirklich lange. Zumindest hätten andere Assets für dieselbe Performance um ein Vielfaches länger gebraucht, oder diese nie erreicht.

ETH für 0,31 Dollar

Ethereum wurde per ICO finanziert. Bei einem ICO (Initial Coin Offering) können Befürworter einer Idee die jeweiligen Token eines Projekts kaufen, ohne dass diese an einer Kryptobörse handelbar sind. Die Token werden direkt auf der Website vom jeweiligen Team gekauft, um – im Fall von Ethereum – die Kosten für die Entwicklung und Realisierung einer Idee decken zu können.

Ein ICO ist also eine Art Crowdfunding im Krypto-Space. Genau wie beim Crowdfunding bei Startups, die nichts mit Krypto zu tun haben, handelt es sich dabei natürlich um ein hoch riskantes Investment.

Ethereum ICO

Der Einstieg in einer so frühen Phase kann sich zwar lohnen, natürlich besteht aber auch die Möglichkeit, dass die Entwickler im Laufe des Prozesses auf unlösbare Probleme stoßen, aus irgendwelchen Gründen doch nicht launchen, oder das Projekt zwar umgesetzt wird, aber am Ende floppt.

Dem Risiko gegenüber steht natürlich auch enormes Gewinnpotenzial. Wer früh in ein Unternehmen oder eine Idee investiert, die dann tatsächlich zum Erfolg führt, kann sich freuen. Wer sich am Ethereum ICO beteiligt hat und seine Ether bis heute gehalten hat, kann ein Lied davon singen. Ether hat man im Jahr 2014 noch für 0,31 Dollar kaufen können.

Plus 516.000 % für frühe Investoren

Um Ethereum zu realisieren, wurden Ether zu einem Preis von weit weniger als einem Dollar verkauft. Auch wenn einige an das Projekt geglaubt haben, sodass insgesamt 60 Millionen ETH für knapp 20 Millionen Dollar verkauft wurden, hätte sich damals wohl niemand auch nur im Traum ausmalen können, welche Rendite das Investment abwerfen kann.

Natürlich wurden die meisten ETH schon bei frühen Preisanstiegen wieder verkauft, da eben niemand davon ausgehen konnte, wie weit Ether wirklich steigen kann. Wer aber damals zugeschlagen und seine ETH bis heute nicht verkauft hat, würde beim aktuellen Preis von rund 1.600 Dollar auf einem Plus von 516.000 % sitzen. In 9 Jahren.

  • ethereum
  • Ethereum
    (ETH)
  • Preis
    $3,351.69
  • Marktkapitalisierung
    $402.85 B

Beim Allzeithoch im Jahr 2021, als Ether auf einen Wert von 4.891 Dollar gestiegen ist, war es ein Gewinn von mehr als 1,6 Millionen Prozent innerhalb von 7 Jahren. Das hat nur Bitcoin noch getoppt, der in den 10 Jahren von 2011 bis 2021 von 1 Dollar auf 68.000 Dollar gestiegen ist und somit in diesem Zeitraum eine Rendite von 6,8 Millionen Prozent eingebracht hat. Unvorstellbare Zahlen, auch wenn bei BTC noch deutlich mehr möglich war, da der Startpreis noch weit unter 1 Dollar gelegen hat.

Kann Bitcoin BSC ähnliche Renditen bringen?

Mit Bitcoin BSC ergibt sich für Investoren aktuell auch die Möglichkeit, zu einem frühen Zeitpunkt in ein neues Kryptoprojekt einzusteigen. Bitcoin BSC kommt inmitten des Hypes um “2.0-Coins”, bei dem Token wie PEPE2.0, DOGE2.0 und viele weitere in den letzten Wochen innerhalb kürzester Zeit Renditen von zehntausenden Prozent eingebracht haben. Der Name bekannter Coins hilft den Projekten offensichtlich zu einer enormen Reichweite und folglich zu einem starken Kursanstieg.

Was ist Bitcoin BSC

Bitcoin BSC geht einen Schritt weiter und baut nicht nur auf dem Namen von Bitcoin auf, sondern lehnt das gesamte Konzept des Tokens an das Original an. Genauer gesagt an Bitcoin im Jahr 2011. Damals waren erst rund 6 Millionen BTC im Umlauf und der Preis ist zum ersten Mal auf 1 Dollar gestiegen. Deshalb werden auch bei $BTCBSC rund 6 Millionen Token zu einem Vorverkaufspreis von 0,99 Dollar angeboten.

Jetzt mehr über Bitcoin BSC erfahren.

Als BEP-20-Token auf der BNB Smart Chain unterliegt Bitcoin BSC dem Proof of Stake-Mechanismus und auch das Staking-Protokoll ist komplett an das Konzept von Bitcoin angelehnt. Immer dann, wenn auf der Bitcoin-Blockchain ein neuer Block bestätigt wird (alle 10 Minuten), werden auch Staking Rewards bei Bitcoin BSC ausgezahlt.

Bitcoin BSC Staking Dashboard

Genau wie beim Bitcoin werden auch bei $BTCBSC die Staking-Rewards alle 4 Jahre halbiert, sodass es 120 Jahre dauert, bis alle 21 Millionen Token freigegeben werden. Die APY (jährliche Rendite) liegt derzeit noch bei 337 %, sinkt aber noch, wenn der Staking Pool größer wird. Schätzungen zufolge kann sich die APY allerdings im hohen zweistelligen Bereich einpendeln. Das würde immer noch einer beachtlichen Staking-Rendite entsprechen.

Bitcoin BSC vereint die Popularität des Namens Bitcoin mit den Vorteilen der BNB Smart Chain, die vor allem durch schnelle Transaktionen und niedrige Gebühren überzeugt. Das Konzept überzeugt Anleger vom ersten Tag an, sodass der Presale in anderthalb Wochen knapp 1,7 Millionen Dollar eingebracht hat. Bei der aktuellen Dynamik könnte der $BTCBSC-Vorverkauf bereits im September enden.

Bitcoin BSC Website Screenshot

Zwar ist Bitcoin BSC wahrscheinlich nicht der nächste Ether und dass der $BTCBSC-Kurs ebenfalls um 516.000 % steigt, ist unwahrscheinlich, betrachtet man aber die Entwicklung von “2.0-Coins” wie PEPE2.0 und viele weitere, die innerhalb kürzester Zeit nach dem Listing um 20.000 % und mehr gestiegen sind, hat $BTCBSC durchaus das Potenzial, das eingesetzte Kapital der Investoren aus dem Presale zu vervielfachen.

Renditen von weit mehr als 1.000 % in kurzer Zeit sind durchaus möglich. Vergleichbare Projekte wie BTC20 und BTC2.0 haben ihren Wert wenige Tage nach dem Listing an den Kryptobörsen vervielfacht, BTC2.0 sogar mehr als verhundertfacht. Im Vorverkauf haben Anleger noch den Vorteil, dass der Preis mit 0,99 Dollar fix vorgegeben ist, während der Kurs nach dem PancakeSwap-Listing schnell stark ansteigen kann.

Jetzt Bitcoin BSC im Presale kaufen.

Zuletzt aktualisiert am 13. September 2023

Pepe Unchained - Meme Coin mit eigener Blockchain

  • Einzigartiges Ökosystem: Erfolg und Wachstum von Anfang an - nicht verpassen!
  • Massives passives Einkommen: Dynamische Staking-Belohnungen mit $PEPU
  • Niedrige Transaktionskosten: Ethereum Layer-2 Chain mit Pepe-Meme
10/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9.5/10

Playdoge - Mobiles P2E-Spiel mit Doge-Meme

  • Potenzieller Binance-CEX-Launch nach dem Presale
  • Verdiene Belohnungen im mobilen P2E-Spiel – sichere dir $PLAY!
  • Verwandelt ikonisches Doge-Meme in virtuelles Haustier
9/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

neun − 3 =