Krypto News: Binance wird seinen Stablecoin BUSD bis 2024 einstellen

Quelle: FAZ

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Binance, eine der weltweit größten Kryptowährungsbörsen, hat kürzlich angekündigt, acht Binance USD (BUSD) Handelspaare von seiner Plattform zu entfernen, ein Schritt, der Teil eines größeren Plans ist, bis 2024 die vollständige Unterstützung für den Stablecoin einzustellen. Diese Entscheidung folgt einer Reihe von regulatorischen Herausforderungen, die sowohl Binance als auch Paxos, das Unternehmen, das den Stablecoin ausgibt, konfrontiert haben.

Die Schritte zur Einstellung von BUSD

Im Rahmen seines umfassenden Plans zur Beendigung der Unterstützung für den Stablecoin Binance USD (BUSD) bis 2024 hat Binance eine schrittweise Vorgehensweise angekündigt. Der erste Schritt in diesem Prozess ist die Einstellung des isolierten Margin-Handels für verschiedene BUSD-Handelspaare, die Anfang September beginnen soll. Dies bedeutet, dass Händler keine neuen Positionen in diesen Paaren eröffnen oder bestehende Positionen mit geliehenen Mitteln erhöhen können. Zusätzlich zu dieser Änderung plant Binance auch, automatische Abrechnungen durchzuführen und alle ausstehenden Aufträge für diese Handelspaare bis zum 9. September zu stornieren.

Diese Maßnahmen sind Teil des Delisting-Verfahrens von Binance für BUSD, das darauf abzielt, die Unterstützung für den Stablecoin schrittweise einzustellen. Während dieses Verfahrens hat Binance den Nutzern dringend geraten, alle offenen Positionen in den betroffenen Handelspaaren zu schließen und ihre Vermögenswerte von den Margin-Wallets auf die Spot-Wallets zu übertragen. Diese Übertragung ist notwendig, um mögliche Verluste zu vermeiden, die durch das automatische Schließen von Positionen und das Stornieren von Aufträgen entstehen könnten.

Es ist wichtig zu beachten, dass Binance keine spezifischen Gründe für das Delisting von acht BUSD-Paaren gleichzeitig angegeben hat. Es wurde jedoch berichtet, dass diese Entscheidung Teil eines größeren Plans von Binance ist, die Unterstützung für den Stablecoin bis 2024 vollständig einzustellen. Dies wurde durch eine Pop-up-Benachrichtigung bestätigt, die Binance an seine Nutzer gesendet hat und in der erklärt wird, dass die Börse die Unterstützung für BUSD bis 2024 schrittweise einstellen wird.

Regulatorische Herausforderungen für Paxos und Binance

Die regulatorischen Herausforderungen für Paxos und Binance haben in den letzten Monaten zugenommen und scheinen der Hauptgrund für die geplante Einstellung der Unterstützung für BUSD zu sein. Im Februar ordnete die New Yorker Abteilung für Finanzdienstleistungen (DFS) Paxos an, die Ausgabe von BUSD-Token einzustellen. Dies erfolgte aufgrund mehrerer ungelöster Probleme im Zusammenhang mit der Aufsicht über die Beziehung zwischen Paxos und Binance. Die DFS veröffentlichte eine Verbraucherwarnung, in der sie erklärte, dass sie die Anordnung aufgrund dieser ungelösten Aufsichtsprobleme erlassen hat.

Zusätzlich zu den Bedenken der DFS hat die US-amerikanische Börsenaufsichtsbehörde SEC eine Wells Notice an Paxos ausgestellt, was bedeutet, dass sie plant, das Unternehmen wegen der Ausgabe von BUSD zu verklagen, da sie dieses als nicht registrierte Sicherheit betrachtet. Dies ist eine ernsthafte Anklage, da die Emission von nicht registrierten Wertpapieren gegen das US-Wertpapiergesetz verstößt.

Regulation Articles - Binance Blog
Quelle: Binance

Als Reaktion auf diese regulatorischen Herausforderungen kündigte Paxos an, seine Beziehung zu Binance zu beenden und keine neuen BUSD-Token mehr auszugeben. Obwohl das Unternehmen weiterhin bestehende Token bis mindestens Februar 2024 unterstützen und einlösen wird, ist dies ein deutliches Zeichen dafür, dass Paxos auf die erhöhten regulatorischen Bedenken reagiert.

Solche regulatorischen Herausforderungen haben auch einen deutlichen Einfluss auf den Marktwert von BUSD gehabt. Seit Beginn des Jahres ist die Marktkapitalisierung von BUSD um über 80 % gesunken, von 16,13 Milliarden US-Dollar am 9. Februar auf den aktuellen Wert von 3,1 Milliarden US-Dollar. Im Gegensatz dazu hat Tether (USDT), der größte Stablecoin auf dem Markt, seine Marktkapitalisierung auf ein neues Rekordhoch von über 83,2 Milliarden US-Dollar gesteigert.

Auswirkungen auf den Markt und die Zukunft von BNB

Binance Entscheidung, die Unterstützung für BUSD bis 2024 schrittweise einzustellen, und die damit verbundenen regulatorischen Herausforderungen für Paxos und Binance haben weitreichende Auswirkungen auf den Kryptowährungsmarkt.

Erstens hat die Entscheidung von Paxos und Binance, ihre Beziehung zu beenden und die Ausgabe von BUSD einzustellen, das Vertrauen in den Stablecoin und seine Emittenten erschüttert. Dies spiegelte sich in dem drastischen Rückgang der Marktkapitalisierung von BUSD wider, der seit Beginn des Jahres um über 80 % gesunken ist. Viele Anleger könnten besorgt sein, dass andere Stablecoins ähnlichen regulatorischen Herausforderungen gegenüberstehen könnten, und daher in andere, als sicherer angesehene Anlagen umschichten.

Nach Netzwerk-Upgrade Binance Coin (BNB) explodiert, knackt 1 Milliarde Trading-Volumen

Zweitens könnte die Entscheidung von Binance, die Unterstützung für BUSD einzustellen, den Druck auf andere Kryptobörsen erhöhen, ähnliche Maßnahmen zu ergreifen. Dies könnte insbesondere für Börsen gelten, die in Ländern tätig sind, in denen die regulatorische Kontrolle über Kryptowährungen zunimmt. Dies könnte wiederum die Liquidität und das Handelsvolumen für BUSD und andere Stablecoins beeinträchtigen.

Drittens könnte die Entscheidung von Binance, die Unterstützung für BUSD einzustellen, den Druck auf Binance Coin (BNB) erhöhen. BNB ist der native Token der Binance-Plattform und wird für eine Vielzahl von Anwendungen innerhalb des Binance-Ökosystems und darüber hinaus verwendet. Obwohl BNB eine starke Performance gezeigt hat und eine der beliebtesten und wertvollsten Kryptowährungen auf dem Markt ist, könnte die Entscheidung von Binance, die Unterstützung für BUSD einzustellen, Fragen zur langfristigen Stabilität und zum Wert von BNB aufwerfen.

Manche Anleger investieren ihre $BUSD nun in $SONIK

Ein wachsender Trend unter Anlegern, die ihre Mittel in Stablecoins wie $BUSD halten, ist die Umschichtung von Investitionen in neue aufstrebende Kryptowährungen wie $SONIK. Dieser spezielle Memecoin bietet jedoch mehr als nur eine humorvolle Seite. Er ist Teil eines gut durchdachten Projekts, das auf soliden technologischen Grundlagen beruht und eine klare Zukunftsvision hat.

Kernelement des SONIK-Projekts ist das „Stake-to-Earn“-System, das es Anlegern ermöglicht, ihre $SONIK-Token zu staken und dabei nicht nur von potenziellen Wertsteigerungen, sondern auch von attraktiven Belohnungen zu profitieren. Dieses System fördert die aktive Teilnahme der Gemeinschaft und schafft eine dauerhafte Bindung der Anleger an das Projekt.

Darüber hinaus hat SONIK eine spezielle Ausrichtung auf den asiatischen Markt, ein strategischer Schachzug, der das Projekt von anderen unterscheidet. Sonic the Hedgehog, die Inspiration für SONIK, hat in Asien eine enorme Fangemeinde. Dies gibt SONIK einen kulturellen Vorteil in dieser Region. Außerdem plant das Projekt, mehrsprachige Webseiten für den asiatischen Markt zu entwickeln, um ein solides Fundament für zukünftiges Wachstum in der Region zu legen.

Jetzt $SONIK kaufen

Es ist auch wichtig, die Details des PreSales und der Tokenomics von SONIK zu berücksichtigen. Der Tokenpreis im PreSale beträgt $0,000014 pro $SONIK, und das gesamte Token-Angebot beträgt 299.792.458.000. Die Tokens werden wie folgt verteilt: 50 % für den PreSale, 40 % für Staking und 10 % für Liquidität. Dies deutet auf eine durchdachte Strategie für die langfristige Entwicklung des Projekts hin.

Pepe Unchained - Meme Coin mit eigener Blockchain

  • Einzigartiges Ökosystem: Erfolg und Wachstum von Anfang an - nicht verpassen!
  • Massives passives Einkommen: Dynamische Staking-Belohnungen mit $PEPU
  • Niedrige Transaktionskosten: Ethereum Layer-2 Chain mit Pepe-Meme
10/10

Meme Games - Vereint Memes mit dem olympischen Geist.

  • Olympischer Memecoin für 2024: Vereint Memes mit dem olympischen Geist.
  • Große Gewinne mit $MGMES: Tritt an für 25% Token-Bonus.
  • Unbegrenzte Teilnahme: Mehrfachkäufe erhöhen deine Gewinnchancen.
  • Setze deine Gewinne ein: Verdiene mehr durch Staking von Presale-Belohnungen.
9.8/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

fünf × zwei =