Krypto News: „Massives Signal“ bei Bitcoin – Richtung 70.000 Dollar! Chart-Guru sicher: Jetzt kommt der Bull-Run – diese 2 Coins bieten ebenfalls Potenzial

Krypto News „Massives Signal“ bei Bitcoin – Richtung 70.000 Dollar! Chart-Guru sicher Jetzt kommt der Bull-Run – diese 2 Coins bieten ebenfalls Potenzial

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Finanz-Giganten wie BlackRock, Fidelity und Goldman Sachs begeben sich auf die Krypto-Märkte, wirken damit positiv auf Bitcoin. Ein beliebter Chart-Analyst sieht bereits ein „massives Signal“ bei BTC und skizziert einen Bull-Run, der die Kryptowährung gen 70.000 Dollar pusht. Ebenfalls Potenzial bieten zwei neue Altcoins im Vorverkauf. Was sollten Anleger jetzt wissen?

Bitcoin auf dem Weg zu 70.000 Dollar

Innerhalb der letzten 7 Tage konnte Bitcoin fast 5% zulegen, scheint jetzt aber zu pausieren: Seit gestern hat sich der Kurs 0,29% zurückgezogen, tradet infolge bei 30.293 Dollar. Krypto-Stratege Michaël van de Poppe (@CryptoMichNL auf Twitter) kommentiert: Auf dem Wochen-Chart zeigt Bitcoin ein „massives Signal“ – jetzt ist der Weg frei für neue lokale Höchststände:

„Massives Signal auf dem Wochenchart für Bitcoin.

Sowohl der 200-Wochen-MA als auch der EMA haben gehalten.

Außerdem wurde ein weiteres höheres Tief erreicht, sodass wir in der nächsten Zeit ein höheres Hoch erwarten können.“

Er geht deshalb davon aus, „dass wir uns vor einer neuen Korrektur deutlich erholen werden“. Sein kurzfristiges Preisziel: 45.000 Dollar bis zum Jahresende! Dann kommt es zwar zur erwähnten Korrektur – danach beginnen die Bitcoin-Bullen aber erst so richtig zu trampeln!

  • bitcoin
  • Bitcoin
    (BTC)
  • Preis
    $65,873.00
  • Marktkapitalisierung
    $1.3 T

Das bedeutet: Poppes Prognose zufolge korrigiert Bitcoin 2024 zunächst zurück in die Region um 30.000 Dollar, explodiert dann aber noch vor September auf rund 65.000 Dollar! Ob BTC das bisherige Allzeithoch von 68.789 Dollar im Anschluss knacken kann, bleibt allerdings abzuwarten. Wer einsteigen möchte: Bitcoin kaufen mit PayPal ist eine oft genutzte Option.

Tipp für Anleger: Wer sich für neue Coins mit optimiertem Risiko-Rendite-Potenzial interessiert, könnte einen Blick auf die neuen Kryptowährungen Deelance Coin (DLANCE) und Ecoterra Coin (ECOTERRA) werfen – hier halten Prognosen mittelfristig eine starke Performance für möglich.

Deelance – Revolution für den Arbeitsmarkt?

Krypto-Analyst Jacob Bury macht aus seiner Begeisterung kein Geheimnis: Deelance (DLANCE), so seine Einschätzung, ist einer der heißesten Presales 2023 – sogar ein potenzielles 100x sei hier möglich.

Der Grund: Deelance (DLANCE) könnte eine ganze Branche revolutionieren – das Projekt entwickelt nämlich eine blockchainbasierte Plattform für Freelancer und Unternehmen! So ermöglicht Deelance beispielsweise schnelle, sichere und kostengünstige Zahlungen für Dienstleistungen. Und auch darüber hinaus bietet Deelance viele Vorteile:

  • Einfache Integration: Deelance kann mit verschiedenen Plattformen und Tools verbunden werden, die Freelancer und Kunden nutzen. Darunter etwa WordPress, Shopify, Fiverr, Upwork und viele mehr. So kann Deelance ohne Veränderung der gewohnten Arbeitsabläufe als Zahlungsmethode akzeptiert oder angeboten werden.
  • Geringe Gebühren: Deelance erhebt nur eine minimale Transaktionsgebühr von 0,5%. Das ist deutlich niedriger als die üblichen Gebühren von traditionellen Zahlungsdienstleistern. Außerdem entfallen die Kosten für Währungsumrechnungen oder Banküberweisungen, die oft einen erheblichen Teil des Einkommens von Freelancern ausmachen.
  • Hohe Sicherheit: Deelance nutzt die Vorteile der Blockchain-Technologie, um die Transaktionen zu verschlüsseln und zu verifizieren. Dadurch werden Betrug, Rückbuchungen oder Zahlungsausfälle vermieden. Zudem können Freelancer und Kunden Smart Contracts nutzen, um die Bedingungen ihrer Zusammenarbeit festzulegen und automatisch auszuführen.
  • Globale Reichweite: Deelance ermöglicht es Freelancern und Kunden, über Grenzen hinweg zu arbeiten und zu bezahlen, ohne sich um Wechselkurse oder lokale Vorschriften kümmern zu müssen. Deelance ist eine universelle Währung, die von jedem mit einem Internetzugang genutzt werden kann!

Hier zum DeeLance Presale

Ecoterra – mit Recycling Geld verdienen

Mit Recycling von Altglas Geld verdienen – das Konzept leuchtet sofort ein, brachte Ecoterra Coin (ECOTERRA) im Presale bislang mehr als 5,5 Millionen Dollar Kapital von Anlegern. Prognosen halten das Projekt für mehr als vielversprechend – schließlich lässt sich hier mit Umweltschutz Geld verdienen!

„Recycle2Earn“ nennt sich das Konzept: ein innovatives Programm, das Menschen belohnt, die sich für das Recycling von Abfällen entscheiden. Das funktioniert unkompliziert und komfortabel: Nutzer können ihre recycelbaren Materialien (beispielsweise Plastikflaschen, Dosen oder Papier) an speziellen Ecoterra-Sammelstellen abgeben. Dort werden die Materialien gewogen und bewertet – und im Anschluss erhalten die Nutzer eine entsprechende Menge an Ecoterra-Token auf ihren digitalen Wallet überwiesen.

EcoTerra Prognose

Die Token können für verschiedene Zwecke verwendet werden: Etwa für den Kauf von nachhaltigen Produkten oder Dienstleistungen, für das Spenden an Umweltorganisationen oder für das Investieren in grüne Projekte. Analysten bezeichnen „Recycle2earn“ als Win-Win-Situation für alle Beteiligten: Die Umwelt wird entlastet, der Nutzer finanziell belohnt – und die Nachfrage nach Ecoterra-Token steigt.

Auch darüber hinaus könnte sich ein Blick auf Ecoterra lohnen, denn:

  • Das Projekt unterstützt ökologische Projekte, indem es einen Teil der Transaktionsgebühren an ausgewählte Organisationen spendet, die sich für den Klimaschutz, die Erhaltung der Artenvielfalt und die nachhaltige Entwicklung einsetzen.
  • Ecoterra fördert Umweltschutz und Nachhaltigkeit auch auf sozialer Ebene: Nutzer können Vorschläge für neue ökologische Projekte einreichen, die von der Ecoterra-Community unterstützt werden sollen. Krypto-Stratege Jacob Bury spekuliert: Kommt hier der nächste 10x-Coin?

Hier zum Ecoterra Presale

Zuletzt aktualisiert am 28. Juni 2023

Pepe Unchained - Meme Coin mit eigener Blockchain

  • Einzigartiges Ökosystem: Erfolg und Wachstum von Anfang an - nicht verpassen!
  • Massives passives Einkommen: Dynamische Staking-Belohnungen mit $PEPU
  • Niedrige Transaktionskosten: Ethereum Layer-2 Chain mit Pepe-Meme
10/10

Meme Games - Vereint Memes mit dem olympischen Geist.

  • Olympischer Memecoin für 2024: Vereint Memes mit dem olympischen Geist.
  • Große Gewinne mit $MGMES: Tritt an für 25% Token-Bonus.
  • Unbegrenzte Teilnahme: Mehrfachkäufe erhöhen deine Gewinnchancen.
  • Setze deine Gewinne ein: Verdiene mehr durch Staking von Presale-Belohnungen.
9.8/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelWelche Kryptowährung heute kaufen? Diese Altcoins könnten nun so richtig explodieren!
Nächster ArtikelSolana auf dem aufsteigenden Ast: Darum könnte sich ein Investment jetzt lohnen

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Martin SchwarzExperte für Kryptowährungen

Martin, mit einem MSc. in Wirtschaftsinformatik und Fokus auf asymmetrischer Kryptographie und M2M-Kommunikation, ist seit 2015 in der Welt von Bitcoin und Kryptowährungen unterwegs. Schon mit 17 begann er mit dem Handel von Kryptowährungen und erwarb seinen ersten Bitcoin. Neben seinem Interesse an Kryptowährungen widmet er sich in seiner Freizeit Online-Casinos und Sportwetten, wo er mit 18 Blackjack-Strategien entwickelte und sogenannte Sure-Bets durchführte. Seine Expertise dokumentierte er frühzeitig als Autor zu Themen wie Kryptowährungen, Trading, Aktien, Casinos und Sportwetten, wodurch er heute als gefragter Experte und Autor mit über 10 Jahren Erfahrung gilt.

Zeige alle Posts von Martin Schwarz

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

8 + neunzehn =