So wählen Sie den richtigen Broker oder die richtige Broker-App

So wählen Sie den richtigen Broker oder die richtige Broker-App

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Es gibt heutzutage zahlreiche Broker und Broker-Apps. Sowohl etablierte Banken als auch neu ein den Markt eintretende Anbieter haben ein entsprechendes Angebot. Für Endverbraucher kann es schwierig sein, den Überblick zu behalten und die richtige Entscheidung zu treffen.

Gerade wer noch nicht besonders viel Erfahrungen hat, weiß manchmal auch nicht genau, worauf er überhaupt achten sollte. Welche Faktoren spielen für Sie eine Rolle und woran erkennt man einen guten Broker? Wir wollen etwas Licht in Dunkel bringen.

Was ist ein Broker bzw. eine Broker App?

Ein Broker ist ein Anbieter, der als eine Art Vermittler für Finanz-Transaktionen fungiert. Er dient also als Zugang zu den Finanzmärkten. Über dessen Marktplatz können Sie Wertpapiere kaufen, im Depot lagern und verkaufen. Auch Devisen, Rohstoffe und andere Finanzprodukte können gehandelt werden. Spezielle Devisen-Broker werden auch als Forex-Broker bezeichnet.

Eine Broker App ist nichts anderes als eine App, mit der Sie die Dienstleistungen des Brokers auch mobil per Smartphone nutzen können

Was ein guter Broker leisten muss

Vertrauen ist ein wichtiger Faktor, wenn Sie sich für einen Broker entscheiden. Sie müssen sich darauf verlassen können, es mit einem seriösen Anbieter zu tun zu haben. Sowohl Ein- als auch Auszahlungen sollten zeitnah und sicher gebucht werden. Auch sollten Gewinne (und Verlust) möglichst schnell und ohne lange Zeitverzögerung in Ihrer Kontoübersicht angezeigt werden.

Auch Verlässlichkeit ist bei einem Broker überaus wichtig. Gibt es beispielsweise Probleme mit der Erreichbarkeit oder Fehlermeldungen bei einer Order, kann das im Zweifelsfall richtig teuer werden – zu Ihrem Nachteil. Sie müssen sich darauf verlassen können, dass Ihre Trades zuverlässig und möglichst schnell ausgeführt werden.

Hinzu kommt der Faktor Erreichbarkeit. Es kann immer mal zu Problemen beim Trading kommen. Die Kontaktaufnahme zu Ihrem Broker sollte dann zeitnah und ohne lange Wartezeit erfolgen können und die Beratung und Problemlösung effizient sein.

Kunden sollten auch darauf achten, wo der Broker seinen Sitz hat und ob er durch die zuständigen Finanzbehörden entsprechend reguliert und überwacht wird, um möglichst sichere Geschäfte zu ermöglichen.

App-Angebot ist zeitgemäß

Smartphones haben in den vergangenen 10 Jahren Einzug in unseren Alltag gehalten. Sie sind lange kein Spielzeug zum Telefonieren, Chatten und zum Knipsen von Schnappschüssen mehr. Stattdessen sind sie für viele Menschen zum Allrounder geworden, der sowohl privat als auch beruflich für allerlei Aufgaben verwendet wird. Auch Banking und Trading gehören dazu.

Dementsprechend ist es sehr von Vorteil, wenn der Broker Ihrer Wahl auch eine Broker App für mobile Endgeräte anbietet. Bestenfalls sollte die App unkompliziert und sicher im jeweiligen App Store (zumeist Google Play für Android-Geräte bzw. im Apple App Store) verfügbar sein, wie z.B. Pocket Option. Durch die Nutzbarkeit Ihres Brokers auf verschiedenen Geräten sind Sie flexibel und können sicher sein, z.B. bei einem Defekt Ihres Computers immernoch per Smartphone Ihre Transaktionen rechtzeitig tätigen zu können, ohne aufgeschmissen zu sein.

Prüfen Sie vorab, ob die angebotene App mit Ihrem Endgerät kompatibel ist. Dies sollte bei modernen Geräten meist der Fall sein. Auch ein Blick in die Bewertungen des App Stores kann viel über die Qualität der App aussagen. Bei unzufriedenen Bewertungen sollte jedoch immer darauf geachtet werden, womit genau der Rezensent unzufrieden war. Frust über die eigenen verlustreichen Geschäfte ist beispielsweise verständlich, sollte jedoch nicht einem Broker oder dessen App angelastet werden.

Der Broker inkl. App von Pocket Option

Pocket Option ist ein eher junges Unternehmen, jedoch auch schon bereits einige Jahre am Markt etabliert. Bereits Ende 2017 betrug die Anzahl der aktiven Nutzer mehr als 100.000 Personen. Ende 2018 waren es bereits eine Million Kunden, 2019 schließlich 10 Millionen registrierte Nutzer.

Ein Blick in den Google App Store bezeugt eine hohe Kundenzufriedenheit und den guten Ruf des Anbieters. Zudem bestärkt das Feedback treuer Nutzer das Versprechen des Anbieters, transparente und kundenorientierte Lösungen anzubieten.

Hinter dem Angebot steht die Infinite Trade LLC, die von der Mwali International Services Authority reguliert wird. Der Start funktioniert einfach und schnell: Sie müssen ein Konto registrieren und werden dann über eine übersichtliche Benutzeroberfläche aufgefordert, alle benötigten Dokumente hochzuladen, beispielsweise Ihren Personalausweis. Dieser ist für die Identifikation notwendig – vertrauen Sie keinem Unternehmen, welches Ihnen anonymes Trading verspricht!

Ist dieser Schritt erledigt, können Sie auch bald mit einer erfolgreichen Verifizierung rechnen und die erste Einzahlung tätigen. Ihnen stehen hierfür etablierte Zahlungsmethoden wie beispielsweise Kreditkarte oder Kryptowährungen zur Verfügung. Gewinne werden Ihrem Brokerage-Konto gutgeschrieben; Sie können Sie entweder re-investieren oder sich auszahlen lassen. Für die Auszahlung stehen ebenfalls die beliebtesten Zahlungsmethoden wie Kreditkarte oder Bitcoin zur Verfügung.

Pocket Option ohne Risiko testen

Ein weiterer großer Vorteil ist es, wenn Anbieter eine Demo Version zur Verfügung stellen. Damit können Sie sich einen Eindruck vom Broker und dessen Funktionsumfang verschaffen und ihn ausgiebig testen, ohne sich aber bereits festlegen zu müssen.

Pocket Option bietet eine solche Demo Version an. Sie können mit virtuellem Geld handeln und sich mit der Plattform vertraut machen.

Zuletzt aktualisiert am 2. November 2023

Pepe Unchained - Meme Coin mit eigener Blockchain

  • Einzigartiges Ökosystem: Erfolg und Wachstum von Anfang an - nicht verpassen!
  • Massives passives Einkommen: Dynamische Staking-Belohnungen mit $PEPU
  • Niedrige Transaktionskosten: Ethereum Layer-2 Chain mit Pepe-Meme
10/10

Meme Games - Vereint Memes mit dem olympischen Geist.

  • Olympischer Memecoin für 2024: Vereint Memes mit dem olympischen Geist.
  • Große Gewinne mit $MGMES: Tritt an für 25% Token-Bonus.
  • Unbegrenzte Teilnahme: Mehrfachkäufe erhöhen deine Gewinnchancen.
  • Setze deine Gewinne ein: Verdiene mehr durch Staking von Presale-Belohnungen.
9.8/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

3 × 4 =