y-Predict – die Revolutionäre KI-gestützte Web3-Plattform knackt im PreSale die 2,3 Millionen US-Dollar Marke

ypredict 4 Millionen

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

yPredict – die branchenführende KI-gestützte Market Intelligence-Plattform – hat bekanntgegeben, dass das KI gestützte Backlink-Modell auf der Plattform für einen begrenzten Zeitraum kostenlos und für alle verfügbar sein wird. Auf der Website des Projekts heißt es: “Das yPredict Backlink-Modell wurde auf der Grundlage von über 100 Millionen Links trainiert, um das exakte Backlink-Profil vorherzusagen, das Ihre URL benötigt, um für das gewünschte Keyword zu ranken… Kein Rätselraten mehr, sondern eine präzise Backlink-Strategie, um in kürzester Zeit zu ranken”.

Aufbau der Plattform schreitet voran

yPredict expandiert über KI-gestützte Krypto-Analysen und Preisvorhersagen hinaus. Der Zeitpunkt der Einführung des neues Backlink-Vorhersage-Tools ist also gut gewählt. Anfang des Monats kündigte das Team bereits an, dass es auch eine Content-Lösung für mittlere bis große Content-Teams entwickelt.

Das erklärte Ziel von yPredict ist es mit der Verschmelzung von Web3- und KI-Technologie mehrere Branchen zu transformieren. Das kommt bei den Anlegern und Investoren gut an, was sich in den steigenden Vorverkäufen des Projekts widerspiegelt. Mittlerweile ist es dem Team gelungen mit dem PreSale des nativen YPRED-Token 2,3 Millionen US-Dollar Raising-Capital einzusammeln. Ein YPRED kostet im Moment 0,09 US-Dollar. Erreicht das Raising-Capital die Höhe von 2,982 Millionen US-Dollar steigt der Preis für einen Token um 11 % auf 0,1 US-Dollar.

Zum yPredict PreSale

Der HardCap von yPredict liegt bei 6,5 Millionen US-Dollar. Sollte der PreSale sicher weiterhin beschleunigen könnte es sein, dass diese Grenze in wenigen Wochen erreicht ist. Der Token soll dann später in diesem Jahr an den großen Börsen für 0,12 US-Dollar gelistet werden. Das bedeutet, dass Investoren, die jetzt einsteigen, sich über einen Buchgewinn von 33 % freuen können.

yPredict’s kostenloses System zur Vorhersage von Krypto-Kursen

KI (künstliche Intelligenz) gewinnt für viele Branchen immer mehr an Bedeutung, was der plötzliche Hype um den KI gesteuerten Chatbot ChatGPT beweist. Gerade bei den Preisprognosen für die Finanzmärkte könnte KI ein Game-Changer werden.

Ein kürzlich veröffentlichtes Forschungsprojekt zeigt, wie die auf maschinellem Lernen basierenden großen Sprachmodelle (LLMs), die das Herzstück von KI wie ChatGPT bilden, die Vorhersage von Aktienkursbewegungen ermöglichen könnten. KI-Modelle können riesige Mengen von Kursdaten analysieren, um Trends zu erkennen, die dem menschlichen Auge vielleicht sonst verborgen geblieben wären.Gute Modelle könnten Tradern so einen wertvollen Vorteil im Handel verschaffen. Genau das ist das Ziel von yPredict. Laut dem Litepaper des Start-ups baut yPredict “eine hochmoderne Krypto-Analyse – und -Handelsplattform auf, die Händlern und Anlegern Zugang zu Dutzenden von KI-gestützten Signalen, Ausbrüchen, Mustererkennungen und weiteren Features für soziale und aktuelle Stimmungen bietet”. Die Technologie der Plattform wurde mit Hilfe von hochmodernen Vorhersagemodellen und Datenanalysen entwickelt, die von Top-1%-KI-Entwicklern und Quants erstellt wurden.

Für diejenigen, die daran interessiert sind, die Plattform in ihrer frühen Form zu testen, hat yPredict bereits eine Beta-Phase gestartet, für die man sich hier auf die Warteliste setzen lassen kann.

Zum yPredict PreSale

Das Beste daran?

Das Krypto-Preisvorhersagesystem von yPredict bleibt kostenlos und für alle Nutzer zugänglich – die Preisvorhersagen werden öffentlich zugänglich gemacht und erfordern keine Anmeldung, erklärt das Whitepaper des Projekts.

Hinter der Motivation das Preisvorhersagesystem kostenlos zu halten steht, dass es “als Quelle für eingehenden Datenverkehr für (das breitere) yPredict-Ökosystem dienen wird”. In der Tat bietet yPredict Anlegern viel mehr als nur Krypto-Kursvorhersagen, auch wenn das Preisvorhersagesystem als “Game Changer” für die Branche bezeichnet wird.

Zum yPredict PreSale

YPRED – Der beste KI-Utility-Coin mit der fairsten Tokenomik?

Einige Betrachter beurteilen den YPRED als einen der besten KI-Utility-Token, den es derzeit auf dem Markt gibt.
YPRED basiert auf der Polygon-Blockchain, was niedrige Gasgebühren und schnelle Transaktionen bedeutet. Der Token bildet das wirtschaftliche Rückgrat der revolutionären KI-gesteuerten Handelsplattform von yPredict.

Um Zugang zu den Premium-Funktionen von yPredict zu erhalten, müssen neue Nutzer eine Abonnementgebühr entrichten, die in YPRED bezahlt wird. 10 % dieser Gebühren werden an bestehende Inhaber von YPRED-Token ausgeschüttet. Dadurch sollen YPRED-Investoren zum HODL ermutigt werden, denn zum einen können sie so von einem passiven Einkommensstrom profitieren und zum anderen wird so der Verkaufsdruck auf dem Markt verringert. Das ist übrigens nicht der einzige passive Einkommensstrom, von dem YPRED-Besitzer profitieren können. Die Token können auch in Pools eingesetzt werden.

Die KI-Handelsplattform von yPredict ist so konzipiert, dass sie auf einem Freemium-Preismodell läuft. Es gibt drei Stufen der Mitgliedschaft: kostenlos, aktiv und Profi-Händler. 80 % des gesamten Tokenangebots von 100 Millionen gehen in den öffentlichen Vorverkauf.

Analysten bezeichnen den PreSale von yPredict als einen der fairsten, den es derzeit gibt. Viele andere Vorverkaufsprojekte reservieren einen großen Teil des Münzangebots für Insider.

Die anderen 20 % der Token werden für die Liquidität (10 %), Treasury (5 %) und die Entwicklung (5 %) verwendet. Mit den Tokenomics von yPredict wird der Anreiz für einen “Rug Pull” also drastisch vermindert. Die Mitglieder der Krypto-Community sind in der Lage sind, sich in der Anfangsphase des Projekts eine so große Mehrheit des Token-Angebots zu sichern. Deswegen müssen sich die Investoren keine Sorgen über massive Insider-Token-Angebotseinbrüche machen, die den Preis in der Zukunft beeinträchtigen könnten.

Zum yPredict PreSale

Zuletzt aktualisiert am 16. Juni 2023

Pepe Unchained - Meme Coin mit eigener Blockchain

  • Einzigartiges Ökosystem: Erfolg und Wachstum von Anfang an - nicht verpassen!
  • Massives passives Einkommen: Dynamische Staking-Belohnungen mit $PEPU
  • Niedrige Transaktionskosten: Ethereum Layer-2 Chain mit Pepe-Meme
10/10

Pepe Unchained - Vereint Memes mit dem olympischen Geist.

  • Olympischer Memecoin für 2024: Vereint Memes mit dem olympischen Geist.
  • Große Gewinne mit $MGMES: Tritt an für 25% Token-Bonus.
  • Unbegrenzte Teilnahme: Mehrfachkäufe erhöhen deine Gewinnchancen.
  • Setze deine Gewinne ein: Verdiene mehr durch Staking von Presale-Belohnungen.
9.8/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

5 × 1 =