Cardano Kurs Prognose: Wird das Chang-Upgrade den ADA-Preis auf ein neues Niveau pushen?

Cardano Smart Contract Wachstum

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Die letzten Wochen waren für Cardano alles andere als erfolgreich: Obwohl der ADA-Token keine besonders großen Verluste hinnehmen musste, wurde das aktuelle Preisniveau doch stark von der bärischen Stimmung am Krypto-Markt beeinflusst. Während die großen Kryptowährungen wie Bitcoin (BTC) und Ethereum (ETH) teilweise zweistellige Gewinne im vergangenen Monat erfahren haben, blieb Cardano erneut hinter den Erwartungen zurück.

Dies könnte sich allerdings schon bald ändern, denn das kommende Chang-Upgrade könnte den Preis der Kryptowährung auf ein äußerst bullisches Preisniveau heben. Das behauptet zumindest ein Krypto-Experte, der sich näher mit dem ADA-Token beschäftigt hat.

Historische Daten belegen: Neues Upgrade könnte den ADA-Preis explodieren lassen

Der unter dem Pseudonym Sssebi (@Av_Sebastian) bekannte Krypto-Experte veröffentlicht über seinen X-Account regelmäßige Analysen verschiedener Kryptowährungen. Zuletzt beschäftigte er sich intensiv mit dem Cardano-Projekt und dessen Zukunft. Dabei erklärte er seinen Followern unter anderem, dass vor allem das kommende Chang-Upgrade, das noch diesen Monat implementiert werden soll. Angekündigt wurde es bereits im Jahr 2022 und soll erhebliche Verbesserungen in den Bereichen der Verwaltung und der technischen Möglichkeiten mit sich bringen.

Sssebi verglich in einem seiner jüngeren Tweets die Daten der vergangenen Updates und bezog sich vor allem auf das Alonzo-Upgrade, das bereits 2021 auf den Markt gebracht wurde. Damals konnte die Einführung der neuen Technologien den ADA-Preis erheblich in die Höhe treiben. Eine ähnliche Entwicklung erwartet der Krypto-Experte auch diesen Monat, sobald das neue Chang-Upgrade in das Blockchain-Netzwerk implementiert wurde.

So erklärte er, dass das neue Upgrade den Preis innerhalb der nächsten Wochen auf ein Niveau von bis zu 2 US-Dollar pushen könnte. Zum Vergleich: Aktuell liegt der Preis pro ADA-Token bei 0,433 US-Dollar und ist damit von einem so hohen Preisniveau noch weit entfernt.

Sssebi geht sogar noch weiter und verrät in einem weiteren Tweet, dass seiner Meinung nach Cardano noch im Jahr 2024 die Marke von 3 US-Dollar überschreiten wird. Hierfür spricht nicht nur die Einführung des Chang-Upgrades, sondern auch eine neue Partnerschaft mit Argentinien und eine ganze Reihe an neuen dezentralen Anwendungen (dApps), die auf dem Cardano-Netzwerk eingeführt werden.

Ist Cardano reif für eine Kursexplosion?

Trotz dieser äußerst bullischen Vorzeichen kann sich Cardano in den letzten Tagen nicht einer merklichen Kurskorrektur erwehren. So verlor der ADA-Token in den letzten sieben Tagen 5,55 % an Wert und reiht sich damit in die bärische Marktstimmung ein, die aktuell in der Krypto-Szene vorherrscht. Auch bei einem Blick auf den vergangenen Monat (siehe Bild unten) sieht es nicht wirklich besser aus, denn obwohl Cardano hier “nur” ein Minus von 3,97 % verzeichnet, konnten viele der großen Kryptowährungen in diesem Zeitraum starke Zuflüsse erhalten. So hoffen viele Anleger derzeit, dass das Chang-Upgrade tatsächlich für eine höhere Akzeptanz am Krypto-Markt sorgt und den Preis merklich nach oben pushen kann.

Der Cardano (ADA) Kurs der vergangenen 30 Tage (Quelle: CoinMarketCap)

Einen genauen Termin für den Release des Chang-Upgrades gibt es bisher allerdings nicht. Klar ist jedoch, dass die neue Technologie ein fortgeschrittenes Governance-System implementieren wird, das unter anderem für eine noch effizientere Dezentralisierung sorgen soll. Gleichzeitig wird es auch eine Treasury sowie jährliche Budgets geben, was einen starken Einfluss auf die Attraktivität des Cardano-Netzwerks haben sollte.

Allerdings dürften diese Neuerungen auch nicht jedem etwas sagen, denn gerade Krypto-Neulinge haben in der Regel keine Ahnung, was ein Governance-System überhaupt ist, was hinter einer Treasury steckt und wieso dies überhaupt relevant für Anleger sein könnte. Genau deshalb sind Lernplattformen wichtig, die sich ausschließlich auf den Krypto-Space konzentrieren und dadurch in der Lage sind, die verschiedenen Aspekte von Kryptowährungen ausführlich zu erklären.

99Bitcoins überschreitet 2-Millionen-Marke im Vorverkauf

Genau das – und mehr – bietet die Lernplattform 99Bitcoins bereits seit ihrer Einführung im Jahr 2013. In den letzten Jahren wurde das Angebot stetig erweitert und beinhaltet mittlerweile 79 Stunden an interaktiven Lernmodulen. Schon bald wird auch dieses Angebot erweitert, denn aktuell arbeiten die Entwickler hinter dem Projekt nicht nur an dem neuen $99BTC-Token, sondern auch an einer vollkommen neuen Learn-to-Earn-Plattform. Hier werden Nutzer die Möglichkeit bekommen, die verschiedenen Module zu absolvieren und dafür dann den ERC-20-Token zu erhalten.

Allerdings soll der $99BTC-Token noch dieses Jahr ein Bridging hin zu einem BRC-20-Token haben, um so sowohl auf der Ethereum-Blockchain als auch im Bitcoin-Netzwerk einsetzbar zu sein.

Dazu passend werden derzeit auch erste Kurse zur noch recht jungen BRC-20-Technologie entwickelt, die dann auf der neuen Learn-to-Earn-Plattform das Wissen der Anleger zu diesem speziellen Token-Standard erweitern werden.

Ebenfalls interessant ist das bereits aktive Staking-Programm, das derzeit eine jährliche prozentuale Rendite (APY) von satten 779 % bietet. Doch das Staking soll nicht nur Gewinn abwerfen, sondern bietet auch Zugang zu fortgeschrittenen Lernkursen, zu einer exklusiven VIP-Community sowie zu spannenden Webinaren, die über spezielle Handelssignale aufklären. Zudem werden ganze 14 % des gesamten $99BTC-Vorrats über das Staking-Programm ausgegeben, während 17 % als Community-Rewards verteilt werden. Es lohnt sich also, frühzeitig in den $99BTC-Token zu investieren und von Anfang an dabei zu sein.

Zuletzt aktualisiert am 13. Juni 2024

Pepe Unchained - Meme Coin mit eigener Blockchain

  • Einzigartiges Ökosystem: Erfolg und Wachstum von Anfang an - nicht verpassen!
  • Massives passives Einkommen: Dynamische Staking-Belohnungen mit $PEPU
  • Niedrige Transaktionskosten: Ethereum Layer-2 Chain mit Pepe-Meme
10/10

Meme Games - Vereint Memes mit dem olympischen Geist.

  • Olympischer Memecoin für 2024: Vereint Memes mit dem olympischen Geist.
  • Große Gewinne mit $MGMES: Tritt an für 25% Token-Bonus.
  • Unbegrenzte Teilnahme: Mehrfachkäufe erhöhen deine Gewinnchancen.
  • Setze deine Gewinne ein: Verdiene mehr durch Staking von Presale-Belohnungen.
9.8/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

vierzehn + vierzehn =