Krypto News: Changpeng Zhao tritt Haft an – und ist reichster Gefangener in der US-Geschichte

Krypto News Schuldig! Knast! Milliarden-Strafe! Binance-Boss Changpeng „CZ“ Zhao Das brutale Ende einer Ära

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Anfang Mai wurde Changpeng Zhao von einem Gericht in Seattle zu einer Gefängnisstrafe von vier Monaten wegen Geldwäsche verurteilt. Außerdem musste er eine Strafe von 50 Millionen US-Dollar zahlen und als Geschäftsführer von Binance zurücktreten. Bei der Urteilsverkündung entschuldigte er sich.

Seine Haftstrafe hat er Anfang Juni in einer Haftanstalt mit niedrigen Sicherheitsvorkehrungen in Lompoc Kalifornien angetreten. Die Haftanstalt ist durchaus vertraut mit „Promi“ Gefangenen. Chi Mak verbüßte dort beispielsweise seine 24 Jährige Haftstrafe wegen Verschwörung. Er starb mit 82 Jahren in Haft. Reed Slatkin saß dort ebenfalls seine Haftstrafe ab. Er hat eines der größten Schneeballsysteme in den USA betrieben. Chanpeng Zhao ist der reichste Gefangene in der US Geschichte. Sein Vermögen wird auf rund 40 Milliarden US-Dollar geschätzt und es dürfte während seiner Haft noch weiterwachsen. Seine Anteile an Binance durfte er nämlich behalten – und das Unternehmen ist immer noch die größte Kryptobörse der Welt. Die Zeit in Haft will CZ übrigens nutzen, um ein Buch zu schreiben.

Binance und BNB-Coin

Wer sich selbst nur ein wenig mit der Kryptowelt beschäftigt, dürfte früher oder später über den Namen Binane stolpern, die größte Kryptobörse der Welt mit einem Handelsvolumen von über 60 Millionen US-Dollar. Wird ein Coin auf Binance gelistet, dann kann man das als Ritterschlag für ein Projekt oder eine Plattform sehen. Mit der Krytobörse untrennbar verbunden ist der BNB-Coin. Der BNB notiert aktuell bei rund 589 US-Dollar und hat in den letzten 24 Stunden leicht um 0,46 % zugelegt. Auf Wochensicht hat der Coin rund 2 % verloren. Auf Jahressicht ist der BNB allerdings um 142 % gestiegen.

Was ist der BNB für ein Coin?

Der BNB ist der native Token der Plattform, der auf seiner eigenen Blockchain läuft. Mit dem BNB können unter anderem die Gebühren gezahlt werden, wie Transaktionsgebühren oder Listinggebühren. Entscheidet man sich für eine Zahlung mit dem Token, fallen die Gebühren geringer aus. Der BNB wurde im Jahr 2017 zuerst als ERC-20 Token ausgegeben, in einem ICO ausgegeben, um Raising Capital für den Start von Binance einzusammeln. Im Jahr 2019 startete dann die BNB-Blockchain und der Token wurde auf die BNB-Chain migriert. Im Jahr 2020 wurde dann die BSC-Chain gelauncht, die Smart Contracts unterstützt. Der BNB kommt in den verschiedensten Bereichen zum Einsatz. Man bezahlt damit beispielsweise die Transaktions- beziehungsweise Handelsgebühren.
Der BNB ist deflationär und es werden maximal 200 Millionen Token ausgegeben. Einen Teil der Token kauft Binance in regelmäßigen Abständen auf und verbrennt diese, um damit den Wert des Coins zur erhöhen. Als ehemaliger ERC-20 Token hat der BNB seine Stakingfunktion behalten, der APY liegt bei 1,26 %.
Der BNB ist zudem der Governance Token der Börse. Inhaber des Coins können beispielsweise darüber entscheiden, ob neue Handelspaare an der Börse aufgenommen werden oder nicht. Nodes dürfen allerdings nur über die Aufnahme neuer Handelspaare abstimmen, wenn die Inhaber ihre BNB hodeln.

PlayDoge – der Meme-Coin mit Tamagotchi Flair

Das neue Meme-Coin Projekt PlayDoge hat als Heimatchain die BNB Chain gewählt, womit das Projekt von hohen Transaktionsgeschwindigkeiten profitiert und von den niedrigen Gasgebühren. Mit seinem PreSale hat der neue Meme-Coin über 5 Millionen US-Dollar Raising-Capital eingesammelt. Der $PLAY Token kann im Moment noch im PreSale gekauft werden und kostet 0,00512 US-Dollar.

$PLAY – der Token mit Utility

Der $PLAY ist nicht der nächste Meme-Coin der einfach auf den Markt geworfen wird. Im Gegensatz zu vielen anderen Projekten hat dieser Coin eine Utility. Er ist der native Coin seines eigenen Play-to-Earn Universums, dessen Spielmechanik sich stark an den 90er Jahre Gaming-Hit Tamagotchi anlehnt. Die virtuellen Haustierbesitzer müssen sich gut um ein kleines Pixel-Doge kümmern und gemeinsam mit ihm auf spannende Abenteuer gehen. Als Belohnung für ihre Bemühungen bekommen die Gamer $PLAY Token. Diese können dann entweder im Spiel ausgegeben werden oder man kann sie gegen andere Kryptos tauschen. Geplant sind außerdem Minispiele im passenden 2D Sidescroller Nostalgie-Look. Um $PLAY im PreSale zu kaufen muss man eine kompatible Wallet mit der Webseite des Projekts verbinden. Bezahlt werden kann mit BNB, ETH, USDT oder mit FIAT-Geld mit einer Kreditkarte.
On top hat der $PLAY außerdem eine Stakingfunktion. Die Early Bird Investoren können ihre gekauften Token sofort in den BNB oder in den ETH Staking Contract einbezahlen. Im BNB Contract sind derzeit rund 241 Millionen Token gesperrt und der APY liegt bei 78 %. Im ETH Contract befinden sich aktuell rund 139 Millionen Token und der APY liegt bei 135 %.

Jetzt PlayDoge kaufen

Zuletzt aktualisiert am 23. Juni 2024

Pepe Unchained - Meme Coin mit eigener Blockchain

  • Einzigartiges Ökosystem: Erfolg und Wachstum von Anfang an - nicht verpassen!
  • Massives passives Einkommen: Dynamische Staking-Belohnungen mit $PEPU
  • Niedrige Transaktionskosten: Ethereum Layer-2 Chain mit Pepe-Meme
10/10

Meme Games - Vereint Memes mit dem olympischen Geist.

  • Olympischer Memecoin für 2024: Vereint Memes mit dem olympischen Geist.
  • Große Gewinne mit $MGMES: Tritt an für 25% Token-Bonus.
  • Unbegrenzte Teilnahme: Mehrfachkäufe erhöhen deine Gewinnchancen.
  • Setze deine Gewinne ein: Verdiene mehr durch Staking von Presale-Belohnungen.
9.8/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

16 + zwölf =