Bitcoin Lightning Network auf der Überholspur – Altcoins bald überflüssig?

0
BTC Lightning Network auf der Überholspur - Altcoins bald überflüssig - Coincierge
Bitcoin Lightning Network auf dem Vormarsch.

Die Daseinsberechtigung vieler Altcoins ist, bessere Transaktionszeiten und -gebühren im Gegensatz zu Bitcoin aufzuweisen. Aber da das Bitcoin Lightning Network mittlerweile die gleichen Funktionen übernimmt, stellt sich die Frage ob einige dieser Altcoins nun wirklich noch notwendig sind? Wenn man nach den Daten von Bitrefill geht, dann eher nicht.

Bitrefill – Gutscheinservice für Kryptowährungen

Bitrefill verkaufte ursprünglich Handy-Gadgets online, fügte aber Geschenkgutscheine hinzu. Das Angebot an Gutscheinen (von Amazon über Uber bis hin zu Hotels.com) ermöglichte es den Käufern, praktisch alles mit Kryptowährungen zu kaufen.

Während Bitrefill zunächst nur Bitcoin akzeptierte, fügte man 2016 Altcoin Zahlungen (Dash, Dogecoin, Litecoin und Ethereum) hinzu. Es war auch einer der ersten Einzelhändler, der Anfang 2018 die Bitcoin Lightning Network-Funktionalität nutzte. Man muss bedenken, dass es zum damaligen Zeitpunkt noch nicht einmal benutzerfreundliche Wallets für das Lightning Network gab.

Zahlungen via Lightning steigen stetig an

Obwohl es die letzte zugefügte “alternative” Zahlungsmethode ist, verarbeitet das LN heute mehr Zahlungen, als jede der anderen Altcoins. Laut Bitrefill’s John Carvalho:

Es verarbeitet eigentlich das Doppelte der meisten Altcoins.

Anzeige

Als Gast bei der Bitcoin News Show erklärte er, dass rund vier Prozent des Tagesumsatzes inzwischen durch Lightning-Zahlungen erzielt werden. Während On-Chain-Bitcoin-Zahlungen immer noch den größten Teil des Umsatzes ausmachen, ist dies mehr als jeder einzelne Altcoin täglich. Außerdem betonte er, dass die Anzahl der Bitcoin Lightning Zahlungen stetig zunimmt.

Die Power des Thor

John Carvalho besprach auch den kürzlich angekündigten Thor-Service von Bitrefill. Auf diese Weise können Kunden gegen eine geringe Gebühr einen Lightning-Kanal öffnen, der mit dem gut angebundenen Knoten von Bitrefill verbunden ist. Der Kanal ist mit einer LN-Wallet verbunden, so dass man sofort und gegen eine kleine Gebühr, z.B. Trinkgeld empfangen kann. Dies ist ein einfaches Werkzeug, um mit der Annahme von LN-Zahlungen zu beginnen.

Die Alternative besteht darin, jemanden manuell zu bitten, einen Kanal zu öffnen, oder selbst einen Kanal zu öffnen und Zahlungen vorzunehmen. Die Aufrechterhaltung eines offenen Kanals erfordert Bitcoin, die in den Lightning Wallet geladen werden, aber bisher ist dies noch für die breite Masse ungeeignet.

Coincierge

Bildnachweis: pixabay, CC0 Textnachweis: bitcoinist

Letztes Update:

Vorheriger ArtikelYouHodler dominiert den Krypto-Markt; sollten Sie auch beitreten?
Nächster ArtikelBald der längste Bitcoin Bärenmarkt in der Geschichte – Bei 410 Tagen liegt der bisherige “Rekord”
Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.