Weitere Unternehmen kehren Libra-Association den Rücken zu

Wow. Innerhalb von ein bis zwei Stunden haben Berichte ergeben, dass das Krypto-Projekt Libra von Facebook einige schwere Schläge erlitten hat. Es begann am Freitag morgen, als die Financial Times enthüllte, dass sowohl eBay, der E-Commerce/Online-Marktplatzriese, als auch Stripe, ein Fintech-Riese, aus der Libra Association ausgeschieden sind.

In einem Gespräch erklärte ein Sprecher von eBay, dass das Unternehmen zwar die Vision von Libra respektiert, die amerikanische Firma aber mit ihrer Beteiligung an der Association nicht vorankommen wird, da sie sich auf die Einführung von eBays Managed Payment Experience für ihre Kunden konzentriert.

Anzeige

Stripe äußerte sich ähnlich und sagte der Financial Times, dass sie „Projekte unterstützt, die darauf abzielen, den Online-Handel für die Menschen zugänglicher zu machen“, aber mit dem von Facebook unterstützten Krypto-Projekt zu diesem Zeitpunkt nicht weiter vorankommen wird.

Innerhalb von ein oder zwei Stunden nach dem offenbarenden Bericht der FT gaben sowohl Mastercard als auch Visa – von vielen in der Krypto-Community als die beiden wichtigsten Partner der Vereinigung angesehen – bekannt, dass sie ebenfalls ihre Mitgliedschaft aufheben werden. In ihrer eigenen Stellungnahme zitierte Visa die Unfähigkeit, „alle erforderlichen regulatorischen Erwartungen vollständig zu erfüllen“.

Fünf bekannte Namen haben sich aus LIBRA zurückgezogen (Visa, Paypal, Stripe, Ebay und Mastercard). Ich bezweifle, dass es die letzten sein werden.

Die Regulierungsbehörden blockieren es.


Vorerst hat die Flut der verlassenden Libra Partner gestoppt. Es bleibt abzuwarten, ob dies das Ende der internen Turbulenzen der Libra Association ist, denn Berichte deuten darauf hin, dass die Verabschiedung der Satzung des Konsortiums in Kürze erfolgen wird. Es bleibt spannend.

Textnachweis: newsbtc

Zuletzt aktualisiert am 12. Oktober 2019

Der Tamadoge Presale hat begonnen!

  • Beste Play2Earn Krypto
  • Aufstrebender Meme Coin
  • Presale startete am 02.08.2022
  • Bester neuer Token 2022
9.8/10

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.