Analyst: 2020 wird die Basis für die nächste parabolische Rallye

0

Die Bitcoin-Trader haben Anfang 2019 einen Vorgeschmack auf die parabolische Preisaktion bekommen, da BTC von 3.000 Dollar auf 14.000 Dollar in wenigen Wochen anstieg.

Die Fähigkeit der Kryptowährung, innerhalb weniger Monate um Hunderte von Prozent zu steigen (und Dutzende von Prozent zu fallen) ist etwas, warum die Krypto-Welt so beliebt ist. Ein prominenter Analyst sagte kürzlich, dass Bitcoin kurz davor steht, eine weitere parabolische Rallye zu starten, sollte sich dieser Schlüsselindikator wieder einmal als richtig erweisen.

Anzeige

2020 wird die Basis für Bitcoins nächste Rallye

Laut dem prominenten Trader Bitcoin Jack, ehemaliger Chefanalyst der Handelsgruppe Bravado, zeigt Bitcoin Anzeichen dafür, dass das Jahr 2020 “das Fundament für den nächsten prarabolischen Lauf zementiert”.

Zu Beginn der beiden vorangegangenen Makro-Bullen-Trends in den Jahren 2012 und 2016 druckte der Ichimoku-Indikator eine “dünne rote Wolke” aus, die einige klassisch als bärisch definieren würden, die sich jedoch für Bitcoin als extrem bullisch herausstellte. Tatsächlich begann BTC im Jahr 2012 sofort nach Erreichen der dünnen roten Wolke höher zu steigen und Bitcoin erholte sich in den fünf Wochen nach Erreichen der Formation im Jahr 2016 um fast 100%.

Anzeige

Wohin geht die Reise des BTC Kurs?

Wie bereits erwähnt, wird ein Ziel für das nächste Allzeithoch von Bitcoin, das durch eine parabolische Rallye ermöglicht wird, von vielen Analysten zwischen 50.000 und 100.000 $ erwartet.

GeertJancap, ein Twitter-Nutzer, der sich für disruptive Technologien interessiert, bemerkte, dass der Preis von BTC nach seinem Transferfunktionsmodell des Bitcoin-Preises ein Jahr nach der Halbierung Mitte 2021 zu dem hohen Modell von PlanB aufschließen wird.

Einige sind sogar noch optimistischer und vermuten, dass 50.000 Dollar vielleicht nur der Anfang einer noch größeren Bewegung seien könnte. Viele dieser Vorhersagen (wenn man sie so nennen kann) basieren jedoch nur auf Spekulation, dass der bevorstehende Marktzyklus ein ähnlich großes Wachstum wie der letzte aufweisen wird.

Textnachweis: newsbtc

Letztes Update:

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • 14+ Kryptos
  • Wallet und Exchange vorhanden
  • Copytrading mit erfolgreichen Investoren
4.8/5

Reviews

    Reviews

    https://coincierge.de/visit/etoronewsCreate your account
    Hide Reviews
    • Testsieger im Broker Vergleich
    • Große Auswahl an Kryptos
    • Ein- und Auszahlung mit PayPal und vielen mehr
    4.7/5

    Reviews

      Reviews

      https://coincierge.de/visit/plus500newsCreate your account
      Hide Reviews
      Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
      Vorheriger ArtikelFördert Coinbase den Pump der Kryptowährung Tezos?
      Nächster ArtikelKrypto-Börse Binance war nie in Malta registriert – Wo hat das Unternehmen seinen Sitz?

      Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

      Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.