Jetzt noch Bitcoin kaufen? BTC boomt, Gold hingegen verliert – Analyst erklärt

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Seit Jahren muss sich Bitcoin immer wieder dem Vergleich mit Gold stellen. Aktuell schneidet BTC dabei allerdings sehr gut ab.

In den letzten vier Monaten hat die Marktbewertung von Gold rund 4 Billionen Dollar verloren, während Bitcoin im gleichen Zeitraum um 180 Milliarden Dollar gewachsen ist.

Nach Angaben von JP Morgan Chase & Co. verkaufen Family Offices aktiv ihre goldbasierten börsengetradeten Fonds, um in Kryptowährungen zu investieren.

Charlie Morris, Chief Investment Officer bei ByteTree Asset Management, glaubt ebenfalls, dass sich Kapital von den Goldmärkten zu Bitcoin verschiebt. Morris:

“Bitcoin und Gold sind beide auf der rechten Seite des Inflationstrades. Beide sind Vermögenswerte, die Investoren vor dem massiven Fiat-Währungsabwertungstrade schützen werden, der auf uns zukommt.”

Vimal Gor, Leiter der Abteilung für Anleihen, Einkommen und Verteidigungsstrategien beim australischen Investmentgiganten Pendal Group, erläutert hierzu: Die Pandemie habe längst überfällige strukturelle Veränderungen im globalen Finanzökosystem beschleunigt – und dabei auch deutlich gemacht, dass Bitcoin Gold weit überlegen ist. Gor:

“Bitcoin ist eine Kakerlake, die existiert. Sie können sie nicht aus der Existenz verbannen.”

Laut Gor hält Bitcoin immer stärker Einzug im Mainstream. Mit Erreichen eines neuen Allzeithochs habe auch die Kundennachfrage nach Bitcoin zugenommen, weshalb die Pendal Group nun im Namen ihrer Kunden Bitcoin-Positionen einnimmt. Auch sei der Coin Gold als Wertaufbewahrungsmittel weit überlegen. Gor:

“Wir haben so viele Kunden, die uns nach Bitcoin fragen, was man tun kann und wie man Zugang erhält. Große Institutionen haben sich bisher ferngehalten, aber sehr vermögende Kunden und Großanleger stehen an der Spitze der Nachfrage.”

Und genau diese Entwicklung zieht Kapital weg von Gold – und verschiebt es gen Bitcoin, wie der Analyst erläutert:

“Wir haben für unsere Kunden seit vielen Jahren in Gold positioniert. Jetzt tun wir es mit Bitcoin… Wir denken also, dass es eine sehr klare und billige Kaufoption für die fortschreitende Digitalisierung der Wirtschaft ist. Aus diesem Grund haben wir für einige unserer Kundenportfolios ein langfristiges Engagement in Bitcoin.”

Zuletzt aktualisiert am 1. Dezember 2020

Pepe Unchained - Meme Coin mit eigener Blockchain

  • Einzigartiges Ökosystem: Erfolg und Wachstum von Anfang an - nicht verpassen!
  • Massives passives Einkommen: Dynamische Staking-Belohnungen mit $PEPU
  • Niedrige Transaktionskosten: Ethereum Layer-2 Chain mit Pepe-Meme
10/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9.5/10

Playdoge - Mobiles P2E-Spiel mit Doge-Meme

  • Potenzieller Binance-CEX-Launch nach dem Presale
  • Verdiene Belohnungen im mobilen P2E-Spiel – sichere dir $PLAY!
  • Verwandelt ikonisches Doge-Meme in virtuelles Haustier
9/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.