Millionen von BitMEX-Shorts liquidiert, als Bitcoin auf 10.000 $ zusteuert

Vor wenigen Stunden unternahm Bitcoin seinen jüngsten Versuch, auf 10.000 Dollar zu steigen und erreichte nach dem Ende der Sonntagskerze 9.950 Dollar. Die Kryptowährung verfehlte den wichtigen Preispunkt von 10.000 $ knapp.

Dieser Schritt hat auf dem Derivatemarkt keine großen Reaktionen ausgelöst, möglicherweise weil die Leerverkäufer mit der anhaltenden Rallye rechneten und somit ihre Positionen abgebaut haben. Die Daten von Skew.com deuten darauf hin, dass während dieses Aufschwungs lediglich 5 Millionen Dollar liquidiert wurden – weit weniger als bei anderen Liquidationen in den vergangenen zwei Wochen.

Anzeige
riobet

Bitcoin könnte auf Widerstand stoßen Fast 10.000 $

Während die jüngste Bewegung bullisch war, stößt die Kryptowährung derzeit auf eine Verkaufsmauer. Aus früheren Berichten geht hervor, dass die Orderbuchdaten des BTC/USD-Marktes von Bitfinex, die von einem beliebten Krypto-Händler geteilt wurden, darauf hindeuten, dass es einen massiven Block von Aufträgen gibt, die Bitcoin um die 10.000 $ verkaufen wollen und die schwer zu überwinden sein könnten.

Das letzte Mal, dass die Kryptowährung auf eine solche Verkaufsmauer traf, war vor zwei Wochen, als Bitcoin ein mehrwöchiges Hoch von 10.100 USD erreichte. Was folgte, war ein starker Rückgang von diesem Niveau auf 8.100 Dollar innerhalb weniger Tage.

Alle Augen auf $10.500

Wenn es Bitcoin gelingt, den Widerstand zu überwinden, werden alle Augen auf die 10.500-Dollar-Marke gerichtet sein. Denn in den letzten Monaten und Wochen, wurde dem Level von prominenten Krypto-Händlern und Analysten viel Aufmerksamkeit geschenkt.

Nachdem sich Bitcoin wieder einmal in der Nähe dieses Niveaus erholt hat, haben Analysten begonnen, seine Bedeutung zu betonen. Der leitende technische Analyst des Krypto-Unternehmens BlockFyre schrieb:

„Wenn Bitcoin darüber hinwegkommt. Einem neuen Allzeithoch steht nicht viel im Wege. Es würde sich am Horizont abzeichnen. Es gibt viel weniger Widerstand als alles, was BTC auf dem Weg von 3,7 bis hierher überwunden hat. Ein Makro-Hoch wäre bestätigt. Unterschätzen Sie die Auswirkungen nicht!“

Was er damit sagen will, ist, dass, wenn BTC mehrere Tages- oder Wochenschlusskerzen über 10.500 Dollar schließen kann, die Kryptowährung zu einer höheren Rallye freigegeben wird, da dies einen Makro-Aufwärtstrend bestätigen würde.

Textnachweis: newsbtc

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
9.5/10

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.