Ripples XRP explodiert um 100% – und Trader sehen weiteres Aufwärtspotenzial

0

Es scheint, als befänden wir uns in dem Teil des Krypto-Bull-Runs, in dem die Preise an den Spitzenbörsen dramatisch auseinanderklaffen. Ripples XRP hat in den letzten 24 Stunden eine intensive Preisvolatilität erlebt, da sich der Altcoinmarkt nach einer 70%igen Bitcoin-Rallye aufzuheizen beginnt.

Ripples XRP wird derzeit für 0,72 $ getradet – ein Anstieg um etwa 50% in den letzten 24 Stunden. Vor nur wenigen Stunden tradete der Coin auf Coinbase jedoch noch bei $0,92, was bedeutet, dass der Token an diesem Tag um 100% gestiegen ist.

Anzeige
krypto signale

Auch wenn die 100%-Rallye von Ripples XRP nicht unbedingt die seltsamste Sache der Welt ist (da schon einmal passiert), so war doch verwirrend, dass der Preis für Ripples XRP an den Börsen so auseinandergegangen war.

Auf Coinbase erreichte der Token einerseits einen Höchststand von 0,92 $, und an anderen Börsen lag er hingegen näher bei 0,80 $.

Analysten führen diese vorübergehende Diskrepanz auf immense Probleme mit der Liquidität auf der Plattform zurück. Diese Liquiditätsprobleme könnten beispielsweise durch sogenannte Market Maker verursacht worden sein, die eine solche Volatilität nicht richtig berücksichtigen.

Ripples XRP wieder beliebt?

Abgesehen von der extremen Volatilität versuchen Analysten zu erwägen, ob Ripples XRP mittel- bis langfristig wieder in Mode ist oder nicht.

Diese Frage ist immer noch ungeklärt, während der Markt versucht, sich mit der immensen Volatilität auseinanderzusetzen, die sich anscheinend auf Bitcoin, Ethereum und andere Top-Krypto-Währungen ausgewirkt hat.

Einige sind zuversichtlich, dass sich Ripples XRP schon allein aufgrund der Tatsache, dass die Dominanz von Bitcoin in den letzten Tagen ernsthaft abzurutschen begonnen hat, nach oben bewegen wird.

Nach einem Höchststand von fast 68% ist die BTC-Dominanz allmählich zusammengebrochen, was zu Rallyes bei Altcoins wie Ripples XRP geführt hat. Es gibt Anzeichen dafür, dass sich diese auf Altcoins fokussierte Rallye fortsetzen wird, da sich Bitcoin weiterhin zu den höchsten Preisen seit Jahren konsolidiert.

Textnachweis: newsbtc

Letztes Update:

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

  • EU reguliert
  • Über 40 Kryptos im Angebot
  • Gebühren eher im Mittelfeld
4.2/5

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelAnalyst warnt vor Bitcoin-Korrektur: Wie realistisch ist ein Crash auf $14.000?
Nächster Artikel14 Mrd. $ an Bitcoin und ETH sind jetzt in DeFi gesperrt – aber es gibt einen Haken

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.