Top-Investor über BTC: Bitcoin ist das Gegenmittel für „wirtschaftliche Fehlfunktionen“

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Meltem Demirors, Chief Strategy Officer der Investmentfirma CoinShares, bezeichnet Bitcoin als „Gegenmittel für wirtschaftliche Fehlfunktionen“. In einem Interview erklärt die Investorin, warum sie Bitcoin für einen einzigartigen Vermögenswert hält.

“Die letzten neun Monate in diesem Land, in unserer Wirtschaft und unseren Märkten, waren dysfunktional. Und Bitcoin ist ein Gegenmittel gegen Fehlfunktionen, das man in sein Portfolio kaufen kann.”

Bitcoin wird jetzt anders wahrgenommen

Demirors glaubt, dass Bitcoin für Anleger attraktiver wird, weil sich die Welt und die Investitionsmöglichkeiten ändern.

“Bitcoin ist ein großartiger Vermögenswert, den jemand kaufen und langfristig halten kann, richtig? Wir lieben es, den Begriff “Hodl” zu verwenden, aber es ist wirklich ein großartiger Ort für Leute, um zu allokieren, wenn sie über langfristige Wertschöpfung und langfristige Wachstumsmöglichkeiten nachdenken.”

Demirors erklärt außerdem, was das Jahr 2020 von 2017 unterscheidet, als Bitcoin erstmals einen epischen Bull-Run erlebte und damit ins Bewusstsein der breiten Öffentlichkeit katapuliert wurde. Heute würden Investoren über BTC auf die gleiche Weise sprechen wie über andere Allokationen.

Dieser Zyklus sei so anders, weil es für jeden um Bitcoin ginge – auch große Investmentbanken, selbst Zentralbankgouverneure würden über Bitcoin sprechen. Überhaupt sei Bitcoin völlig anders als andere Kryptowährungen, erklärt Demirors:

“Bitcoin unterscheidet sich grundlegend von allen anderen Kryptowährungen. Bitcoin ist nicht wie alles andere. Die Art und Weise, wie Bitcoin geschaffen wurde, der lange Verteilungszyklus, die Tatsache, dass es seit 12 Jahren auf dem Markt ist, es gibt keinen CEO von Bitcoin, den man nennen kann.“

In Anlehnung an die kommende Klage gegen Ripples XRP kommentiert die Analystin: Wenn man eine Klage gegen Bitcoin einreichen wollte, könne man das „nicht einmal ansatzweise“ tun, weil es keine einzige Instanz gibt, die Bitcoin kontrolliert.

“Ich denke also, dass die Veränderungen in der Welt um uns herum wirklich wichtig waren, um die Wahrnehmung zu verändern, die die Leute von Bitcoin haben, insbesondere Investoren und Investitionskomitees, die sich umschauen und sagen, Moment mal. Wie sollen wir die angestrebten Renditen in einem Umfeld erreichen, in dem wir keine Staatsanleihen kaufen können? Festverzinsliche Wertpapiere liegen im Grunde auf Eis, richtig? Sie müssen anfangen, über den Tellerrand zu schauen.”

Und hier kommt Bitcoin ins Spiel. Die Märkte seien liquider als je zuvor, die Optionsmärkte sehr robust, und es gäbe mehr Möglichkeiten, auf Bitcoin zuzugreifen.

Die Weichen sind also gestellt für ein bullishes Jahr 2021.

Zuletzt aktualisiert am 25. Dezember 2020

Pepe Unchained - Meme Coin mit eigener Blockchain

  • Einzigartiges Ökosystem: Erfolg und Wachstum von Anfang an - nicht verpassen!
  • Massives passives Einkommen: Dynamische Staking-Belohnungen mit $PEPU
  • Niedrige Transaktionskosten: Ethereum Layer-2 Chain mit Pepe-Meme
10/10

Meme Games - Vereint Memes mit dem olympischen Geist.

  • Olympischer Memecoin für 2024: Vereint Memes mit dem olympischen Geist.
  • Große Gewinne mit $MGMES: Tritt an für 25% Token-Bonus.
  • Unbegrenzte Teilnahme: Mehrfachkäufe erhöhen deine Gewinnchancen.
  • Setze deine Gewinne ein: Verdiene mehr durch Staking von Presale-Belohnungen.
9.8/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.