Top-Krypto-Analyst erläutert: So hoch könnte Bitcoin mit dem nächsten Impuls schießen

Treten Sie unserem Telegram Kanal bei und erhalten Sie sofortige Benachrichtigungen!

Bitcoins Preisaktion der letzten Stunden lässt Analysten und Investoren verblüfft zurück. Der Bitcoin-Kurs liegt aktuell bei 27.300 Dollar.

Was verursacht die enorme Stärke bei Bitcoin? Oder ist es weniger Bitcoins Stärke und mehr die Schwäche des Dollars, die den Bitcoin-Kurs auf neue Allzeithochs drückt?

Anzeige
Fairspin Banner

Steigt Bitcoin vor Jahresende in Richtung 40.000 Dollar?

Ungeachtet der Ursachen hat Bitcoin jedenfalls sowohl Visa als auch Mastercard in Bezug auf die Marktkapitalisierung übertroffen. Ein Top-Trader glaubt nun, dass der nächste bullische Impuls Bitcoin zu einer Bewegung in Richtung $40.000 oder höher führen könnte.

Warum Bitcoin aktuell in derart großen Sprüngen steigt, weiß wie erwähnt niemand. Viele haben aber die These geäußert, dass institutionelle Investoren große Mengen an Bitcoin kaufen und dadurch den Preis nach oben treiben.

Beispielsweise hat das börsennotierte Softwareunternehmen MicroStrategy etwa $1 Milliarde in Bitcoin gekauft, der Versicherungsriese MassMutual weitere $100 Millionen usw.

Bitcoin übertrifft derzeit auch die Altcoins, da alle Augen auf die Kryptowährung Nummer 1 gerichtet sind. Kommt es zu einer Abwärtskorrektur, könnte der Bitcoin-Preis Unterstützung nahe $25.800 und $25.500 finden. Die nächste wichtige Unterstützung auf der Abwärtsseite liegt in der Nähe der 25.000 $-Marke.

Blickt man nach oben, liegt die erste Widerstandszone bei $27.000. Ein klarer Durchbruch über die 27.000 $-Zone könnte die Türen für einen Schub in Richtung 28.000 $ und 28.800 $ öffnen. Weitere Aufwärtsbewegungen könnten das Tempo für einen Test der wichtigen 30.000 $-Marke vorgeben – oder Bitcoin gleich in Richtung 40.000 Dollar schicken, wie Top-Trader Michaël van de Poppe (@CryptoMichNL) schreibt:

„Bitcoin bricht noch weiter nach oben aus, da es sich meinem zweiten Fibonacci-Punkt von Interesse um $25.800 nähert. Je höher wir gehen, desto höher wird uns die nächste Impulsbewegung bringen. Wenn $25.800 dieses temporäre Top ist, könnte der nächste Impuls $BTC in Richtung $40.000+ bringen.“

Ob und wann das der Fall sein wird, steht jedoch in den Sternen. Zahlreiche Analysten warnen auch davor, dass die Märkte aktuell überkauft aussehen und eine Korrektur mehr als überfällig ist.

Zuletzt aktualisiert am 27. Dezember 2020

Jetzt Tamadoge bei der Krypto-Börse OKX kaufen

  • Der Tamadoge Launch bei OKX am 27.09.22 war ein voller Erfolg.
  • Noch kann man frühzeitig in den besten neuen Token 2022 investieren
  • Beste Play2Earn Krypto mit Meme Coin Kultfaktor
9.8/10

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.