Tron-Gründer trollt gegen Trump und lädt somit zu eigener Kritik ein

0

Justin Sun, der Gründer des Blockchain-Netzwerks Tron, hat eine Art Preisvorhersage für sein eigenes Krypto-Asset TRX herausgebracht. Das Ziel, laut ihm, ist “409k”.

Natürlich scherzt Sun auf Kosten von Donald Trump. Der Unternehmer holt offensichtlich zum Schlag gegen den US-Präsidenten aus über einen Tippfehler in einem Tweet , der die Rekord-Börsenperformance der letzten Zeit feiern sollte.

Tron auf 409k? Justin Sun schießt auf Präsident Trump

Laut einem Bericht in USA Today hat Trump, nach den jüngsten Amtsenthebung-Drohungen versucht zu beeindrucken, indem er die jüngste Performance des US-Börsenmarktes lobte.

Der Markt erreichte heute Rekordhochs, nachdem es scheinbar Fortschritte in Richtung eines Handelsabkommens mit China gab. Außerdem sieht es so aus, als könnten die USA und der Iran einen militärischen Konflikt vermeiden, zumindest vorerst. Natürlich freute sich Trump, die guten Wirtschaftsnachrichten mit seinen Anhängern und auch mit den Pessimisten zu teilen.

Anzeige

Statt 401 (k), dem Namen des steuerlich anerkannten Rentenkontos, nannte er es 409k. Natürlich reagierte das Netz wie üblich – mit Spott. Trump hat inzwischen seinen Tweet gelöscht und ihn wieder mit den korrekten Angaben gepostet. Das hinderte den Tron-Gründer Justin Sun jedoch nicht daran, einen eigenen Tweet auf Kosten des Präsidenten zu veröffentlichen, da er ein ziemlich ironisches “Preisziel” für das Tron-Asset gesetzt hatte:

Allerdings haben nicht alle die Anspielung verstanden. Obwohl der Tweet kein Dollarzeichen mit seinem 409k “Kursziel” enthielt, reagierten viele Anhänger darauf, dass Tron eines Tages in Richtung einer halben Million Dollar drängen könnte. Einige sagten, er könnte in Zukunft 409.000 Satoschis wert sein. Andere behaupteten, dass der gleiche Preis in simbabwischen Dollar, einer Währung, die durch die Hyperinflation der letzten Jahre unbrauchbar geworden ist, angemessener sei.

Andere bezeichneten Sun als einfach nur kindisch. Einer stellte dem Unternehmer eine “ernsthafte Frage”: ob er sein eigenes Alter bestätigen könne. Ein anderer sagte einfach: “Bitte löschen”.

Unter den entweder amüsierten oder verwirrten Antworten gab es einige wenige, die tatsächlich zu glauben scheinen, dass Sun vermutet, dass Tron’s Krypto-Asset tatsächlich einen so hohen Dollarwert erreichen wird. Einer schrieb:

“Wir glauben an dich und an dein Projekt.. denn Trx wird eine der besten Kryptowährungen der Welt sein.”

Textnachweis: newsbtc

Anzeige

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Testsieger im CFD Broker Vergleich
  • Große Auswahl an Kryptos
  • Ein- und Auszahlung mit PayPal und vielen mehr
4.7/5

Reviews

    Reviews

    https://coincierge.de/visit/plus500newsCreate your account
    Hide Reviews
    • Top Krypto Broker - niedrige Gebühren!
    • Über 30 verschiedene Kryptowährungen
    • Einzahlung mit Karte, Banküberweisung oder Bitcoin
    4.7/5

    Reviews

      Reviews

      https://coincierge.de/visit/eaglefxCreate your account
      Hide Reviews
      Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
      Vorheriger ArtikelAnalyst: Die Spannungen verblassen, so auch Bitcoins Run
      Nächster ArtikelDie Errungenschaften der Cardano Foundation könnten sich auszahlen

      Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

      Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.