300 Bitcoin ATMs nun bald in Florida verfügbar

Bitcoin gewinnt zunehmend an Popularität. Egal ob Unternehmen oder Privatpersonen das Interesse nach dem beliebten Asset steigt und steigt. Privatpersonen suchen nach einfachen Möglichkeiten um ihr Geld in Bitcoin zu tauschen. Bitcoin ATMs können hierbei helfen.

Das Unternehmen Coinme mit Sitz in den USA hat verkündet, dass man nun einen Anschluss im krypto-freundlichen Sunshine-State Florida gefunden hat. An über 300 Coinstar Kiosken ist es für die Einwohner Floridas bald möglich, einfach ihr Bargeld in Bitcoin zu tauschen.

Anzeige

Bitcoin und Florida – Ein perfekte Kombination

In letzter Zeit gab es vermehrt Schlagzeilen, dass sich Florida zu einer kryptofreundlichen Region entwickelt. Miamis Bürgermeister Francis Suarez ist ein Bitcoin-Unterstützer und wenn es nach ihm ginge, dann wäre Bitcoin vermutlich schon längst ein Zahlungsmittel in Miami.

Seiner Ansicht nach sollten Bürger Steuern mit BTC zahlen können und Mitarbeiter die Wahl haben, ihr Gehalt in BTC zu beziehen. Und das beste: Wie Suarez erläutert, seien nun auch andere Stadtverwaltungen daran interessiert, dem Beispiel von Miami zu folgen. Der Bürgermeister:

“ICH KANN IHNEN SAGEN, DASS DIE REAKTION ÜBERWÄLTIGEND POSITIV WAR. ICH GLAUBE, DER TWEET, DEN ICH MIT DIESER RESOLUTION VERÖFFENTLICHT HABE, WURDE 2 MILLIONEN MAL ANGESEHEN UND 6,5 MILLIONEN MAL AUFGERUFEN. UND ICH HABE ANRUFE VON BÜRGERMEISTERN UND EHEMALIGEN GOUVERNEUREN AUS DEM GANZEN LAND BEKOMMEN, DIE ETWAS ÄHNLICHES MACHEN WOLLEN.”

Daher ist der Schritt seitens Coinme in Florida Fuß zu fassen durchaus nachvollziehbar. Laut CEO Neil Bergquist expandiert das Team in neue Gebiete, um die „ständig wachsende Nachfrage“ nach zugänglichen Orten für den Kauf von Kryptowährungen zu erfüllen.

„Unser Team hat mit den staatlichen Aufsichtsbehörden zusammengearbeitet, um Coinme an Coinstar-Kiosken im ganzen Bundesstaat einzuführen, und wir sind begeistert, eine Lizenz zu erhalten, um den Einwohnern von Florida eine Bargeldrampe zum Kauf von Bitcoin anzubieten“, so Bergquist.

Coinme hat inzwischen über 6.000 Standorte auf über 44 Nationen verteilt. Das Unternehmen wirbt damit, dass der Kauf von Bitcoin an den Coinstar Kiosken, so einfach ist, als würde man Lebensmittel kaufen.

Zuletzt aktualisiert am 9. April 2021

Der Tamadoge Presale hat begonnen!

  • Beste Play2Earn Krypto
  • Aufstrebender Meme Coin
  • Presale startete am 02.08.2022
  • Bester neuer Token 2022
9.8/10

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.