Amy Butte: Das morgige Coinbase Listing ist ein Zeichen von Innovation

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Amy Butte, ehemals CFO der New Yorker Stock Exchange, sagte in einem aktuellen Interview beim CNBC Format Squawk Box, dass die direkte Notierung der Krypto-Börse Coinbase an der Nasdaq ein Zeichen für eine echte finanzielle Innovation sei.

Wer hätte das gedacht! Vor einigen Jahren waren die meisten Wall-Street Akteure noch gegen die beliebte Kryptowährung und nutzten jede Pressegelegenheit um Bitcoin zu kritisieren. Inzwischen zeichnet sich ein ganz anderes Bild ab.

Namhafte Wall-Street-Veteranen, Institutionen, große Unternehmen oder wohlhabende Investoren sprechen sich nun für den Bitcoin aus. BTC wird als revolutionäre Technologie und häufig auch als Wertspeicher, unabhängig von einer staatlichen Geldpolitik, bezeichnet.

Coinbase Listing als großes Ereignis

Zurück zu Coinbase! Coinbase Plan zur direkten Listung an der Nasdaq wurde im letzten Dezember bekannt und seither ist nicht nur der Bitcoin Kurs gewaltig gestiegen, sondern auch gleich die Quartalszahlen des Unternehmens.

Im ersten Quartal 2021 konnte Coinbase einen geschätzten Gewinn von 800 Millionen Dollar verzeichnen, während die Gesamtzahl der registrierten Nutzer auf 56 Millionen anstieg. Daher wundert folgende Aussage von Amy Butte nicht:

“Dies ist eine echte Innovation im Bereich der Finanzdienstleistungen, selbst in den letzten 3 bis 4 Monaten sind Institutionen und Unternehmen zu uns gekommen und haben gesagt, hey, ich muss Krypto als Teil meiner Treasury-Planung haben.”

Coinbase wird zu eines der erfolgreichsten Unternehmen weltweit zählen und das als Krypto-Börse. Experten rechnen teilweise mit einer Bewertung von 100 Milliarden US Dollar am Tag der Listung (14. April).

Morgen wird das Geschehen von Wall-Street Investoren, sowie von jedem Krypto-Enthusiast beobachtet werden. Die Frage wird sein, ob der Bitcoin Kurs durch dieses Event weiter ansteigen kann.

Zuletzt aktualisiert am 13. April 2021

Pepe Unchained - Meme Coin mit eigener Blockchain

  • Einzigartiges Ökosystem: Erfolg und Wachstum von Anfang an - nicht verpassen!
  • Massives passives Einkommen: Dynamische Staking-Belohnungen mit $PEPU
  • Niedrige Transaktionskosten: Ethereum Layer-2 Chain mit Pepe-Meme
10/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9.5/10

Playdoge - Mobiles P2E-Spiel mit Doge-Meme

  • Potenzieller Binance-CEX-Launch nach dem Presale
  • Verdiene Belohnungen im mobilen P2E-Spiel – sichere dir $PLAY!
  • Verwandelt ikonisches Doge-Meme in virtuelles Haustier
9/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelBitcoin Kurs durchbricht $62.000 und setzt neues Allzeithoch
Nächster ArtikelWie Bankdienstleistungen durch die Blockchain-Technologie abgelöst werden

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Martin SchwarzExperte für Kryptowährungen

Martin, mit einem MSc. in Wirtschaftsinformatik und Fokus auf asymmetrischer Kryptographie und M2M-Kommunikation, ist seit 2015 in der Welt von Bitcoin und Kryptowährungen unterwegs. Schon mit 17 begann er mit dem Handel von Kryptowährungen und erwarb seinen ersten Bitcoin. Neben seinem Interesse an Kryptowährungen widmet er sich in seiner Freizeit Online-Casinos und Sportwetten, wo er mit 18 Blackjack-Strategien entwickelte und sogenannte Sure-Bets durchführte. Seine Expertise dokumentierte er frühzeitig als Autor zu Themen wie Kryptowährungen, Trading, Aktien, Casinos und Sportwetten, wodurch er heute als gefragter Experte und Autor mit über 10 Jahren Erfahrung gilt.

Zeige alle Posts von Martin Schwarz