Cardano (ADA) könnte bald einen On-Chain-Liquidität-Schub sehen

0

Das Cardano-Ökosystem könnte eine massive Ausweitung seiner On-Chain-Liquidität mit dem Start von OccamRazer sehen, eine dezentrale Finanzierungsplattform.

Die Plattform hat das Potenzial, den Erfolg nachzuahmen, den andere Launchpad-Lösungen in diesem Jahr erreicht haben und die Position von Cardano auf dem Markt drastisch zu verbessern.

Anzeige

Cardanos langsamer Entwicklungsprozess kommt zu einem Ende

Während das langsame und stetige Tempo bei Cardano genutzt wurde, um das Netzwerk schrittweise zu sichern und Anreize für gute Akteure zu schaffen, scheint diese Ära bei Cardano nun zu einem Ende zu kommen. Es macht den Anschein, dass es nahezu täglich Ankündigungen gibt, die die Infrastruktur von ADA verbessern.

Eine der ersten großen dezentralen Anwendungen, die auf Cardano starten, ist Occam Finance, ein Projekt, das sich zum Ziel gesetzt hat, Cardano zum Go-to-Netzwerk für Fundraising zu machen. Die erste Komponente dieser Vision wird der “OccamRazer” sein, eine dezentrale Finanzierungsplattform, die eine komplette Suite von Compliance- und regulatorischen Tech-Tools für professionelle Venture Capital-Teilnehmer bietet.

Das Launchpad wird mit einer benutzerfreundlichen Oberfläche ausgestattet sein, die es auch für weniger technikaffine Netzwerkteilnehmer zugänglich macht.

OccamRazer soll neue Teilnehmer in das Cardano-Ökosystem bringen

Laut dem Blog-Post des Unternehmens ist OccamRazer vollständig betriebsbereit und wird bald die ersten Projekte hosten. Occam Finance glaubt, dass seine Plattform schließlich zu einem umfassenden Ökosystem wachsen wird, das weit über ein Launchpad und andere, eher traditionelle DeFi-Produkte hinausgeht.

Durch die Schaffung eines Launchpads für die entstehende Kohorte neuer Projekte wird OccamRazer neue Teilnehmer, Unternehmen, Anwendungen und Risikokapital in das Cardano-Ökosystem bringen. Dies wiederum hat das Potenzial, Millionen von Nutzern für Cardano zu gewinnen.

“In der Lage zu sein, einen kompletten Service für dezentrales Fundraising zu bieten, wird es DeFi auf Cardano ermöglichen, zu einem wirklich globalen Phänomen zu werden”, sagte das Unternehmen in dem Blog-Post.

Die ersten Projekte, die das OccamRazer-Launchpad nutzen werden, werden erfolgreiche Frühphaseninitiativen von Project Catalyst sein, Cardanos dezentraler Community-geführter Finanzierungsplattform. Um das Occam-Ökosystem zu unterstützen, wird das Unternehmen den OCC-Token auf den Markt bringen, der die native Asset-Funktionalität von Cardano nutzt. Der Cardano Kurs konnte bereits im Jahr 2021 ordentlich an Zugkraft gewinnen. Sollte man jetzt Cardano kaufen? Das ist schwer zu sagen, da der komplette Krypto-Markt von Bitcoins Entwicklung abhängig ist. Doch eines steht fest: Solche Ankündigungen und Anwendungen für das ADA-Netzwerk sind langfristig gesehen ein großer Gewinn.

Textnachweis: Cryptoslate

Zuletzt aktualisiert am 8. April 2021

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot

Jetzt günstig Bitcoin und andere Kryptos kaufen

  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5
Jetzt günstig Bitcoin und andere Kryptos kaufen
  • EU reguliert
  • Über 40 Kryptos im Angebot
  • Gebühren eher im Mittelfeld
4.2/5
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelViele Analysten vermuten einen Anstieg des Bitcoins auf $75.000
Nächster ArtikelWarum der JPMorgan CEO eine Bitcoin Regulierung kritisch sieht

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.