Die USA haben einen Bitcoin und Krypto-Ökosystem-ETF bekommen

digitale Guthaben

Der globale Investmentmanager VanEck hat gestern seinen „Vectors Digital Transformation ETF“ (DAPP) aufgelegt, wie es in einer Mitteilung heißt. Der Fonds bietet ein „Pure-Play-Engagement“ in Unternehmen, die mit Bitcoin- oder Krypto-Aktivitäten Geschäfte machen oder Einnahmen daraus erzielen.

ETFs, kurz für börsengehandelte Fonds, sind Finanzinstrumente, die es Händlern und Anlegern ermöglichen, auf die Preise eines beliebigen Vermögenswerts in einer sicheren und regulierten Weise zu wetten. Mehrere Unternehmen haben lange versucht, Bitcoin-ETFs in den USA zu starten, ohne Erfolg (VanEck ist einer von ihnen), aber die DAPP ermöglicht für BTC Engagement indirekt.

Anzeige
riobet

„Ein Pure-Play-ETF, der ein Engagement in Bitcoin-Börsen, Miner, große Hodler und Infrastruktur-Cos bietet“, sagte Gabor Gurbacs, CEO von VanEck, bei der Ankündigung der Einführung.

Er fügte hinzu:

„Meine Botschaft an Institutionen: Versteht & unterstützt #Bitcoin-Unternehmen. Innovation ist unaufhaltsam.“

Laut der Pressemitteilung, DAPP zielt darauf ab, die Preis- und Renditeentwicklung des MVIS Global Digital Assets Equity Index zu verfolgen, ein regelbasierter, modifizierter, kapitalisierungsgewichteter, Float-bereinigter Index, der Anlegern eine Möglichkeit geben soll, die Gesamtperformance von Unternehmen zu verfolgen, die sich mit digitalen Assets beschäftigen.

Der Index ist als Überblick über die großen kryptorelevanten Akteure im institutionellen Bereich konzipiert. Um aufgenommen zu werden, muss ein Unternehmen mindestens 50 % seiner Einnahmen aus Kryptowährungsprojekten generieren, Produkte bauen, die mindestens 50 % ihrer Einnahmen aus Kryptowährungen generieren, und/oder mindestens 50 % seiner Vermögenswerte direkt oder indirekt in Bitcoin, Ethereum oder andere Kryptowährungen investiert haben.

Folglich bietet der Index ein Engagement in Unternehmen, die in den Bereichen Mining, Hardware, Krypto-Börsen, Holding und Handel, Zahlungs-Gateways, Patente und Dienstleistungen sowie Banking tätig sind.

Der Index wird vierteljährlich neu gewichtet und investiert nicht in digitale Vermögenswerte (einschließlich Kryptowährungen), weder direkt noch durch den Einsatz von Derivaten auf digitale Vermögenswerte.

Ein ständig wachsender Markt

VanEck sagte, dass DAPP den Wert von Nasdaq als Ressource für wachsende Krypto-Strategien auf dem sich entwickelnden ETF-Markt demonstriert.

„Die Digitalisierung der globalen Wirtschaft hat in den letzten Jahren an Fahrt aufgenommen, und da digitale Vermögenswerte reifen, hat dies das Wachstum mehrerer innovativer Unternehmen angetrieben“, sagte Ed Lopez, Managing Director, Head of ETF Product bei VanEck.

Lopez fügte hinzu:

„Die Anleger mussten sich zwischen Fonds entscheiden, die zu oft Unternehmen enthielten, die nur am Rande mit digitalen Vermögenswerten zu tun hatten. Das ist etwas, das wir mit der Einführung von DAPP zu lösen versucht haben.“

Textnachweis: cryptoslate

Zuletzt aktualisiert am 16. April 2021

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
9.5/10

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.