Persönlichen Daten von über 500 Millionen Facebook Nutzern sind online aufgetaucht

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Die persönlichen Daten von über 500 Millionen Facebook Nutzern wurden online in einem Low-Level-Hacking-Forum veröffentlicht. Die Daten umfassen Telefonnummern, vollständige Namen, Standort, E-Mail-Adresse und weitere biografische Informationen.

Sicherheitsforscher warnen davor, dass die Daten von Hackern verwendet werden könnten, um sich als die jeweiligen Personen auszugeben und so einen Betrug zu begehen. Ein Benutzer in dem Hacking Forum hat am Samstag, den 03. April 2021 die Telefonnummern und persönlichen Daten von Hunderten Millionen Facebook Kunden kostenlos online veröffentlicht.

Die Daten umfassen persönliche Informationen von über 533 Millionen Facebook Nutzern aus 106 Ländern, darunter über 32 Millionen Datensätze zu Nutzern in den USA, 11 Millionen zu Nutzern in Großbritannien und 6 Millionen zu Nutzern in Indien. Die Daten enthalten Telefonnummern, Facebook-IDs, vollständige Namen, Standorte, Geburtsdaten, BIOS und in einigen Fällen auch E-Mail-Adressen.

Ein Facebook-Sprecher teilte Businessinsider mit, dass die Daten aufgrund einer Sicherheitslücke, die das Unternehmen 2019 gepatcht habe, gelöscht wurden.

Laut Alon Gal, CTO des Cybercrime-Geheimdienstunternehmens Hudson Rock, der die Daten entdeckt hat, könnten die durchgesickerten Daten Cyberkriminellen wertvolle Informationen liefern. Cyberkrimnielle könnten die persönlichen Daten verwenden, um sich als eine andere Person auszugeben.

“Eine Datenbank dieser Größe, die private Informationen wie Telefonnummern vieler Facebook Nutzer enthält wird sicherlich dazu führen, dass Kriminelle die Daten nutzen um Social-Engineering-Angriffe [oder] Hacking-Versuche durchzuführen”, sagte Alon Gal gegenüber Insider

(Ins Deutsche übersetzt von Coincierge)

Alon Gal entdeckte die durchgesickerten Daten zum ersten Mal im Januar, als ein Benutzer im selben Hacking-Forum einen automatisierten Bot bewarb, der gegen einen Preis Telefonnummern für Hunderte Millionen Facebook-Benutzer bereitstellen konnte.

Jetzt wurde der gesamte Datensatz kostenlos im Hacking-Forum veröffentlicht, sodass er für alle Personen mit rudimentären Datenkenntnissen allgemein verfügbar ist.

Versuche, den Veröffentlicher des Hacks über die Messaging App Telegram zu erreichen, waren bisher erfolglos. Dies ist nicht das erste Mal, dass eine große Anzahl von Telefonnummern von Facebook Kunden online veröffentlicht wurde. Die Sicherheitslücke, welche 2019 aufgedeckt wurde, ermöglichte es, die Telefonnummern von Millionen von Menschen unter Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen von den Servern von Facebook zu entfernen.

Facebook hatte zuvor versprochen, gegen das Massen-Scraping von Daten vorzugehen, nachdem Cambridge Analytica die Daten von 80 Millionen Nutzern unter Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen von Facebook genutzt hatte, um Wähler mit politischen Anzeigen bei den Wahlen 2016 anzusprechen.

Alon Gal sagte weiter, dass Facebook aus Sicherheitsgründen nicht viel tun kann, um den von dem Verstoß betroffenen Benutzern zu helfen, da ihre Daten bereits veröffentlicht sind. Er fügte jedoch hinzu, dass Facebook Benutzer benachrichtigen könne, damit sie wachsam bleiben.

“Personen, die sich bei einem seriösen Unternehmen wie Facebook anmelden vertrauen darauf, dass Facebook die Daten mit größtmöglichem Respekt behandelt. Das durchsickern von persönlichen Daten stellt einen großen Vertrauensbruch dar und sollten entsprechend behandelt werden.” so Alon Gal.

(Ins Deutsche übersetzt von Coincierge)

Inwiefern sich dieser Vorgang auf die Facebook-Aktie auswirken wird, bleibt abzuwarten.

Zuletzt aktualisiert am 4. April 2021

Pepe Unchained - Meme Coin mit eigener Blockchain

  • Einzigartiges Ökosystem: Erfolg und Wachstum von Anfang an - nicht verpassen!
  • Massives passives Einkommen: Dynamische Staking-Belohnungen mit $PEPU
  • Niedrige Transaktionskosten: Ethereum Layer-2 Chain mit Pepe-Meme
10/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9.5/10

Playdoge - Mobiles P2E-Spiel mit Doge-Meme

  • Potenzieller Binance-CEX-Launch nach dem Presale
  • Verdiene Belohnungen im mobilen P2E-Spiel – sichere dir $PLAY!
  • Verwandelt ikonisches Doge-Meme in virtuelles Haustier
9/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Ihre Frage*

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein

1 + zwanzig =