Bitcoin-Käufer immer aggressiver – steht eine Rallye vor der Tür?

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Nachdem Bitcoin (BTC) Anfang dieser Woche einen signifikanten Zufluss an Volatilität verzeichnet hatte, konnte er etwas an Dynamik gewinnen, denn Käufer versuchen nun, BTC in Richtung seines kurzfristigen Widerstands bei 7.800 $ zu treiben.

Diese Dynamik entsteht, wenn Käufer auf Bitcoins kurzfristigen Unterstützungsniveaus aggressiv werden, was nach Ansicht eines Analysten ein bullisches Zeichen ist, das darauf hindeutet, dass kurzfristig weitere Aufwärtsbewegungen bevorstehen könnten.

Bitcoin bewegt sich zum $7.800-Widerstand, Analysten erwarten Gewinne

Zum Zeitpunkt des Schreibens tradet Bitcoin zum Kurs von 7.520 $, was einen bemerkenswerten Anstieg von seinen jüngsten Tiefstständen von knapp über 7.200 $ markiert, die Anfang der vergangenen Woche kurz vor seinem schnellen Anstieg auf 7.800 $ erreicht wurden. Dort stieß BTC auf erheblichen Widerstand, der ihn dazu veranlasste, tiefer abzusinken.

Diese Bewegung bestätigte 7.800 $ als starke Widerstandsmarke für die Kryptowährung Nummer 1. Allerdings deutet der jüngste Anstieg auf dieses Niveau wahrscheinlich darauf hin, dass dieser Widerstand bald getestet wird.

Unter der Annahme, dass Bitcoin den Widerstand in dieser Preisregion überschreitet, wird er wahrscheinlich mit weiterem Verkaufsdruck bei 8.000 $ konfrontiert sein, wobei ein Bruch über diesem Niveau die Tore für deutlich mehr Auftrieb öffnet.

Der beliebte Kryptowährungsanalyst Cantering Clark schreibt nun auf Twitter: Es sei für BTC unerlässlich, über seinem kurzfristigen Unterstützungsniveau von etwa 7.400 US-Dollar zu bleiben, damit er weitere kurzfristige Gewinne erzielen kann.

Cantering Clark hierzu:

„Hier zu bleiben wird ziemlich wichtig sein. Andernfalls hat es das Potenzial, nur ein LH zu sein, und Bullen können in den Zustand vor der Amnesie zurückkehren, in dem sie HTF-Marktstrukturbrüche, die oft erneut getestet werden, erkennen und akzeptieren.“

Werden aggressive Käufer BTC höher treiben?

Ein interessanter Trend, den Anleger beachten sollten: Es gibt immer mehr Käufer auf dem kurzfristigen Unterstützungsniveau von BTC.

Cantering Clark sprach auch darüber und stellte fest, dass der schnelle Anstieg der Kaufaufträge bei Bitcoins kurzfristigen Unterstützungsniveaus darauf hindeutet, dass die Käufer das dringende Bedürfnis verspüren, diese Niveaus zu verteidigen.

Der Trader:

„Was interessant ist, ist die Menge an Initiative, die aggressive Käufer haben, die wir in letzter Zeit direkt bei der Unterstützung haben, nicht nur passiv. Viele Ungleichgewichte direkt bei der Unterstützung. Fast so, als ob Käufer ein echtes Gefühl der Dringlichkeit verspüren.“

Wahrscheinlich wird sich bald herausstellen, ob dieser Kaufdruck ausreicht, um BTC an dem Widerstand vorbeizuschicken und uns neue Höhen zu bescheren.

Textnachweis: newsbtc

Zuletzt aktualisiert am 9. Dezember 2019

Pepe Unchained - Meme Coin mit eigener Blockchain

  • Einzigartiges Ökosystem: Erfolg und Wachstum von Anfang an - nicht verpassen!
  • Massives passives Einkommen: Dynamische Staking-Belohnungen mit $PEPU
  • Niedrige Transaktionskosten: Ethereum Layer-2 Chain mit Pepe-Meme
10/10

Meme Games - Vereint Memes mit dem olympischen Geist.

  • Olympischer Memecoin für 2024: Vereint Memes mit dem olympischen Geist.
  • Große Gewinne mit $MGMES: Tritt an für 25% Token-Bonus.
  • Unbegrenzte Teilnahme: Mehrfachkäufe erhöhen deine Gewinnchancen.
  • Setze deine Gewinne ein: Verdiene mehr durch Staking von Presale-Belohnungen.
9.8/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.