Bitcoin Mining Unternehmen: Studie wie ahnungslose Menschen über Geld sind

0

Eine Studie des Bitcoin-Mining-Unternehmens Genesis Mining hat gezeigt, dass eine erstaunliche Anzahl von US-Bürgern keine Ahnung hat, wie ihr Finanzsystem funktioniert. Stolze 29 Prozent der Befragten gaben an, dass sie der Meinung sind, dass der US-Dollar immer noch vollständig von Gold gestützt wird.

Die Ergebnisse der Studie zeigen, wie wenig die Öffentlichkeit über die Natur des modernen Bankwesens wirklich weiß. Wenn sich die Aufklärung über Finanzen ausbreitet, könnte der Wert von Bitcoin für mehr Individuen sichtbar werden.

Anzeige
krypto signale

Wird die Einführung von Bitcoin durch mangelndes Wissen über Modern Banking behindert?

Die von Genesis Mining durchgeführte Studie trägt den Titel “Perceptions of Money and Banking in the United States 2019”. Sie wollte herausfinden, wie viel die Öffentlichkeit über die Funktionsweise der Federal Reserve und des breiteren Bankensystems weiß. Den 1.000 Befragten wurde am 19. September dieses Jahres eine Reihe von 23 Fragen zum US-Banking gestellt.

Das Wissen um die wichtigsten Details der Funktionsweise der Zentralbanken fehlt schwerlich. Die Studie, die in einer veröffentlichten Pressemitteilung ausführlich beschrieben wird, besagt, dass 29 Prozent der Befragten glauben, dass der US-Dollar immer noch von Goldreserven gestützt wird, wie zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Dies ist jedoch nicht das einzige große Missverständnis, das viele der Befragten über das US-Finanzsystem hatten.

Mehr als die Hälfte (54 Prozent) gaben an, dass sie glaubten, dass sich die Federal Reserve Banks ausschließlich im Besitz der US-Regierung befindet, 26 Prozent gaben an, dass sie glaubten, dass die Banken 100 Prozent der bei ihnen als Reserven hinterlegten Kundengelder hielten, und 24 Prozent gaben an, dass es die Aufgabe der Fed sei, Goldreserven zu sichern.

Neben der Frage, wie gut die Befragten das System selbst verstehen, wurde auch nach ihrem Ausgabeverhalten gefragt. Man stellte fest, dass mehr als zwei Drittel eine Form des elektronischen Zahlungsverkehrs (meist Debit- oder Kreditkarten) gegenüber Barzahlungen bevorzugten. Umgekehrt gaben jedoch 76 Prozent an, dass sie gegen die Idee sind, dass die US-Regierung Papiergeld durch eine rein digitale Währung ersetzt.

Offensichtlich fehlt das Wissen darüber, wie Zentralbanken in den USA und darüber hinaus arbeiten. Mit wenig Verständnis dafür, wie das System wirklich funktioniert, ist es kaum verwunderlich, dass viele den Wert von Bitcoin noch nicht erkannt haben.

Bitcoin stützt sich bei der Ausgabe oder der gesamten Geldpolitik auf keine potenziell missverstandenen zentralen Einheiten. Dies ist das genaue Gegenteil des modernen Bankwesens. In der Zwischenzeit sind Banken wie die Federal Reserve keine öffentlichen Mittel, wie viele Leute denken, sondern Unternehmen.

Textnachweis: newsbtc

Letztes Update:

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

Reviews

    Reviews

    https://coincierge.de/visit/etoronews

    Ihr Kapital ist im Risiko!

    Create your account
    Hide Reviews
    • Kryptos, Forex und mehr zu günstigen Gebühren handeln
    • Vollständig EU lizenziert
    • Kostenloses Demokonto mit MT4 Integration
    4.7/5

    Reviews

      Reviews

      https://coincierge.de/visit/europefxCreate your account
      Hide Reviews
      Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
      Vorheriger ArtikelBitcoin sieht aus wie ein “Launchpad”, da Analysten mit einem volatilen November rechnen
      Nächster ArtikelFTX: 150 Millionen Dollar Binance Futures Manipulationsklage ist Belästigung

      Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

      Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.