Zur Bekämpfung der Inflation: EOS beschließt, 167 Millionen Dollar an Token zu verbrennen

0

Über 34 Millionen EOS im Wert von 167 Millionen US-Dollar wurden dauerhaft aus dem Verkehr gezogen. Der Schritt ist Teil einer Initiative zur drastischen Senkung der Inflationsrate des Protokolls von 5 auf 1 Prozent.

Am 31. Juli 2018 verabschiedeten 15 oder mehr der 21 EOS-Blockproduzenten eine Initiative zur Verbrennung von 167 Millionen Dollar EOS, die ungenutzt auf dem Sparkonto der Plattform ruhten.

Das Konto wurde im Januar 2018 bei der Einführung von EOS erstellt. Allerdings blieb das Konto acht Monate lang ungenutzt und sammelte Mittel, ohne dass Pläne für Zuweisungen gemacht wurden. Etwa 3,6 Millionen EOS (17 Millionen Dollar) werden geprägt und jeden Monat auf das „eosio.savings“-Konto überwiesen. Und: Infolge der sich verstärkenden Inflation wächst die Zahl exponentiell.

Die EOS-Blockchain hat eine jährliche Inflationsrate von 5 Prozent. Von dieser Inflation werden 4 Prozent auf das eosio.savings-Konto und 1 Prozent auf die Blockproduzenten verteilt.

Anzeige

Derzeit gibt es eine Initiative mit überwältigender Unterstützung, die 4-prozentige Inflation auf dem eosio.savings-Konto zu beseitigen und die 1-prozentige Inflation für Blockproduzenten gleichzeitig beizubehalten. Die Umfrage endet Ende Mai.

Die Menge an akkumulierten Token ist inzwischen übermäßig groß geworden, und wenn wir ihr weiterhin erlauben, zu wachsen, wird sie schließlich zu einem Angriffsvektor für das Netzwerk werden, heißt es in dem Vorschlag.

Am 7. Mai wurde die Initiative umgesetzt und 34.171.037 EOS dauerhaft aus dem Verkehr gezogen. Der Burn hatte jedoch keinen Einfluss auf die zukünftigen Beiträge zum Sparkonto, und die Inflationsausgaben werden so lange fortgesetzt, bis die Abstimmung zur Reduzierung der Inflation verabschiedet ist.

Die Reduzierung der potenziell zirkulierenden Versorgung ist ein Segen für EOS Token-Inhaber. Nach dem Gesetz von Angebot und Nachfrage stellt jedes verbleibende Token nun einen größeren Teil des Netzwerkwertes dar.

EOS, nach Marktkapitalisierung derzeit auf Platz 6, ist in den letzten 24 Stunden um 0,28 % gestiegen. EOS hat eine Marktkapitalisierung von 4,47 Mrd. $ bei einem 24-Stunden-Volumen von 1,59 Mrd. $.

Textnachweis: cryptoslate

Letztes Update:

Vorheriger Artikel„Schockiert, dass er das überhaupt erwähnt hat“: Krypto-Community über angeblichen Reorg-Vorschlag
Nächster ArtikelBitcoin steigt auf über 6300 Dollar, Krypto-Märkte erreichen neues Jahreshoch
Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.