Analyst: Bitcoin Kurs könnte kurzfristig die $9.000-Marke anvisieren

0

Der Bitcoin-Preis ist in einem Abwärtstrend gefangen, der die führende Kryptowährung im Laufe der letzten Monate um fast 50 Prozent seins Wertes nach Marktkapitalisierung reduziert hat.

Zeitgleich mit dem Abwärtstrend wurde der Bitcoin Relative Strength Index unter eine abnehmende Trendlinie beschränkt, aus der die Kryptowährung nun ausgebrochen ist, was darauf hindeutet, dass sich in den kommenden Tagen eine Rallye entfalten könnte. Und laut einem Krypto-Trader könnte, wenn Bitcoin aus der aktuellen Handelsspanne ausbrechen kann, ein erneuter Test von $9.000 möglich sein.

Der Bitcoin Preis bricht aus dem Relative Strength Index aus und zielt auf 9.000 $

2019 mag als gesunde Erholung in den Geschichtsbüchern stehen, aber die Auswirkungen der parabolischen Rallye des Jahres bei Bitcoin werden noch länger zu spüren sein, da sich der Preis der ersten Kryptowährung noch nicht von seinem jüngsten Abwärtstrend gelöst hat.

Auf dem RSI-Chart ist zu erkennen, dass Bitcoin zwischen April und Juni 2019 drei aufeinanderfolgende Höchststände in dem überkauften Bereich erreicht hat. Nach dem dritten Hoch begann der Abwärtstrend, der sich deutlich im RSI widerspiegelt.

Nach dem letzten Pump über $7.500 hat der Bitcoin-Preis den Abwärts-Trendwiderstand des RSI-Indikators durchbrochen und hat noch Platz, um sich zu erholen, bevor er in überkaufte Region gerät. Laut einem Kryptoanalysten sind frühere Höchststände um $9.000 das wahrscheinlichste kurzfristige Ziel.

Der Relative Strength Index gehört zu den am häufigsten verwendeten und zuverlässigsten Indikatoren in der technischen Analyse. Das Tool besteht aus einem Liniendiagramm mit Werten von 0 bis 100. 50 würde als neutral betrachtet werden und jeder Anstieg über 70 oder ein Rückgang unter 30 wird als überkauft bzw. überverkauft angesehen. Der Indikator ist so konzipiert, dass er die Stärke eines Trends misst und frühe Signale gibt, wann diese Trends möglicherweise auslaufen oder bereit sind, sich umzukehren.

Textnachweis: newsbtc

Letztes Update:

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

Reviews

    Reviews

    https://coincierge.de/visit/etoronewsCreate your account
    Hide Reviews
    • Kryptos, Forex und mehr zu günstigen Gebühren handeln
    • Vollständig EU lizenziert
    • Kostenloses Demokonto mit MT4 Integration
    4.7/5

    Reviews

      Reviews

      https://coincierge.de/visit/europefxCreate your account
      Hide Reviews
      Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
      Vorheriger ArtikelTürkische Regulierungsgruppe will neue Krypto-Regeln und Regulierung vorschlagen
      Nächster ArtikelWarum Bitcoin-Investoren trotz der Erhöhung auf $7.900 besorgt sein sollten

      Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

      Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.