Analyst – Eine Litecoin-Schließung über diesem Niveau könnte einen weiteren Ansteig bedeuten

0

Es gab eine Zeit, in der Litecoin an der Seite der führenden Anbieter auf dem Kryptomarkt, Bitcoin, Ethereum und XRP, gehandelt wurde. Aber in den letzten Jahren, seit der vorherigen Marktblase 2017, hat der prominente Altcoin gelitten.

Einem Bitcoin-Analysten zufolge könnte Litecoin jedoch kurz davor stehen, gegenüber seinen Altcoin-Brüdern noch stärker zu werden, da ein “neuer Marktzyklus” kurz vor der Entstehung steht.

Anzeige

Litecoin formt das Muster der Schlüsselumkehr

Rekt Capital, ein technischer Analyst, bemerkte kürzlich, dass der Chart von Litecoin gegen Bitcoin Anzeichen dafür zeigt, dass sich nach dem Absturz von LTC gegen den Marktführer im Jahr 2019 eine Makro-Umkehr bildet.

In der Tat scheint sich eine Umkehrung abzuzeichnen. Im vergangenen Monat hat Bitcoin eine atemberaubende Leistung von 35% erzielt, aber Litecoin hat sogar noch besser abgeschnitten und ist laut Daten von Coin360 um 76% gestiegen. Dadurch konnte das Paar Litecoin gegen Bitcoin noch weiter nach oben klettern.

Die Analyse von Rekt Capital deutet darauf hin, dass, wenn es LTC/BTC gelingt, wöchentlich über 0,0075 BTC, dem oberen Ende des blauen Bereichs auf der untenstehenden Grafik, zu schließen, dies den Vermögenswert näher an die “Bestätigung eines neuen Marktzyklus” bringen würde.

Altcoins auf lange Sicht verdammt?

Obwohl Altcoins mittelfristig vielleicht schon bald eine gewisse Liebe erfahren werden, scheinen die langfristigen Aussichten für diese Klasse von Kryptowährungen entschieden pessimistisch zu sein.

In früheren Berichten stellte ein Reddit-Benutzer fest, dass durch die Diversifizierung eines 1.000-Dollar-Portfolios in die Top 10 der Krypto-Aktiva (Bitcoin, Ethereum, XRP usw.) zu 10% für jeden Coin sein Portfolio in einem ganzen Jahr um 1,7% anstieg.

Im gleichen Zeitraum gewann Bitcoin an und für sich 95 %, während sogar traditionelle Anlageklassen Dutzende Prozent gewannen und nahezu Rekordgewinne verzeichneten.

Textnachweis: newsbtc

Letztes Update:

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

Reviews

    Reviews

    https://coincierge.de/visit/etoronewsCreate your account
    Hide Reviews
    • Kryptos, Forex und mehr zu günstigen Gebühren handeln
    • Vollständig EU lizenziert
    • Kostenloses Demokonto mit MT4 Integration
    4.7/5

    Reviews

      Reviews

      https://coincierge.de/visit/europefxCreate your account
      Hide Reviews
      Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
      Vorheriger ArtikelBitcoin Cash Netzwerk benötigte am 30. Januar 5 Stunden, um einen Block zu finden
      Nächster ArtikelNovogratz erklärt, warum es Jahre dauern kann, bis Altcoins relevant sein können

      Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

      Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.