BTC-Rallye: Der Bitcon Kurs steigt auf über $6.000

0

Der Preis der Kryptowährung ist nahezu vertikal gestiegen und hat erst vor wenigen Stunden kurzzeitig 6.375 Dollar erreicht. BTC steigt über 15 % und übertrifft damit die Aktienmarktindizes Dax, S&P 500 und Dow Jones, die an diesem Tag leichte Gewinne verzeichneten.

6.410 Dollar ist der Schlüssel für Bitcoin

Obwohl bullisch, hat Bitcoin die 6.410 Dollar, ein Schlüsselniveau, noch nicht überschritten. Wie von Trader Smack hervorgehoben wurde, gibt es auf diesem Niveau einen Zusammenfluss von Widerständen: die Spitze der vier- und sechsstündigen Ichimoku-Cloud, die genaue Unterseite des Retracements bei BitMEX im Jahr 2019 und das mittlere Band des Volumenprofils, was bedeutet, dass dieses Niveau einer der wichtigsten kurzfristigen Preispunkte von BTC ist.

Wenn Bitcoin dieses Niveau durchbricht, könnte es bestätigen, dass mehr Aufwärtspotenzial vorhanden ist, auch wenn eine Ablehnung bei $6.400 auf eine weitere Abwärtsbewegung hindeuten könnte.

Der Trend wird jedoch zunehmend bullish. Analyst Galaxy bemerkte, dass ein Trendindikator, der im Dezember den Tiefststand von 6.400 Dollar erreicht hatte und dann einen Rücklauf voraussagte, als BTC bei 10.000 Dollar gehandelt wurde, zum ersten Mal seit Dezember ein Kaufsignal ausgibt. Dies würde darauf hindeuten, dass eine Umkehrung im Gange ist.

Nicht zu vergessen, dass es viele grundlegende Gründe gibt, um bei Bitcoin optimistisch zu sein. Hunter Horsley, CEO von Bitwise Asset Management, teilte einige davon mit:

  • Bitcoin hat begonnen, sich von den traditionellen Märkten abzukoppeln, was beweist, dass es in der anhaltenden Krise als sicherer Hafen fungieren kann.
  • 72% der Coinbase-Kunden kaufen BTC, nach Angaben des Unternehmens.
  • Die Halbierung der Bitcoin-Block-Belohnung ist 50 Tage entfernt.
  • Milliarden von Dollar können zurückkehren, “wenn die Hebelwirkung nachlässt”.
  • Die Zentralbanken haben Billionen von Dollar gedruckt, um die Wirtschaft zu stimulieren und damit die Voraussetzungen für eine Inflation geschaffen, die der Kryptowährung zugute kommen könnte.

Textnachweis: newsbtc

Letztes Update:

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

Reviews

    Reviews

    https://coincierge.de/visit/etoronewsCreate your account
    Hide Reviews
    • Kryptos, Forex und mehr zu günstigen Gebühren handeln
    • Vollständig EU lizenziert
    • Kostenloses Demokonto mit MT4 Integration
    4.7/5

    Reviews

      Reviews

      https://coincierge.de/visit/europefxCreate your account
      Hide Reviews
      Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
      Vorheriger ArtikelDaten zeigen, dass die Auftragsbücher von Krypto-Börsen einer Geisterstadt ähneln
      Nächster ArtikelPositiv für Krypto: Jack Dorsey´s Square Bank wird im Jahr 2021 eröffnet

      Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

      Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.