Positiv für Krypto: Jack Dorsey´s Square Bank wird im Jahr 2021 eröffnet

0

Der Bitcoin-Befürworter und Twitter-CEO Jack Dorsey hat gerade seinen Antrag auf Gründung von Square Financial Services Inc. von der FDIC genehmigt bekommen. Das bedeutet, dass das US-amerikanische Unternehmen für Finanzdienstleistungen und mobile Zahlungen, dessen Cash-App Zahlungen in Bitcoin ermöglicht, bald in der Lage sein wird, Kredite an gewerbliche Trader zu vergeben.

Die Genehmigung der Federal Deposit Insurance Corporation (FDIC) für die “de novo”-Industriebank von Dorsey ist ein wichtiger Schritt. Tatsächlich wurde seit mehr als 10 Jahren kein solcher Antrag mehr genehmigt. Laut einer Erklärung der FDIC-Vorsitzenden Jelena McWilliams:

Anzeige

Die FDIC bewertet alle Anträge auf Einlagensicherung, einschließlich der Anträge für Industriebanken, auf der Grundlage derselben gesetzlichen Faktoren des Bundesgesetzes über die Einlagensicherung. Es ist mehr als ein Jahrzehnt her, dass die FDIC die Einlagenversicherung für eine Industriebank oder ein Industriekreditunternehmen genehmigt hat.

Der Veröffentlichung zufolge wird Dorseys Bank Tradern, die das bestehende Zahlungssystem von Square nutzen, kommerzielle Kredite zur Verfügung stellen. Sie wird ihren Hauptsitz in Salt Lake City, Utah, haben, wo sie noch auf die Genehmigung des Utah Department of Financial Institutions wartet.

Sobald diese Genehmigung vorliegt, wird die Bank 2021 ihre Türen für die ersten kommerziellen Kunden öffnen. Die Genehmigung durch die FDIC zu erhalten, war keine leichte Aufgabe. Tatsächlich werden die Anträge auf Einlagensicherung sehr genau geprüft. Sie müssen Kriterien erfüllen, die auf nicht weniger als sieben verschiedenen Faktoren basieren.

Dazu gehören der “allgemeine Charakter und die Eignung des Managements der Institution”, die Kapitalstruktur der Institution und ihre zukünftigen Ertragsaussichten. Es ist auch nicht billig, ein solches Unternehmen zu starten. Gemäß der offiziellen Genehmigungsanordnung muss Dorsey mindestens 56.005.350 Dollar an anfänglich eingezahlten Kapitalmitteln aufbringen.

Dorsey sagte voraus, dass BTC zur Weltwährung werden und den Dollar innerhalb des nächsten Jahrzehnts übernehmen würde. Mit einem so mächtigen Bitcoin-Visionär an der Spitze könnte der Vorstoß von Square in das industrielle Bankwesen für den Raum in der Tat sehr bullish sein.

Textnachweis: bitcoinist

Zuletzt aktualisiert am 19. März 2020

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

  • Hervorragende Trading Tools
  • Große Wissens- und Weiterbildungsdatenbank
  • Sehr gute Spreads
4.7/5

74-89% d. CFD Konten verlieren Geld.

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelBTC-Rallye: Der Bitcon Kurs steigt auf über $6.000
Nächster ArtikelAnalyst Ethereum bereitet sich auf eine massive 95%ige Bewegung vor, aber in welche Richtung?

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.