Bullishe Statistik: Die Zahl der aktiven Bitcoin-Adressen hat sich 2020 verdoppelt

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!


Einem neuen Bericht zufolge ist die Zahl der aktiven Bitcoin-Adressen 2020 über 105% gestiegen. Die Forscher bei Coin Metrics führen dies unter anderem auf das gesteigerte Bitcoin-Interesse institutioneller Investoren zurück.

Geht es nach den Analysten bei Coin Metrics, wird 2021 ein starkes Jahr für Bitcoin. In ihrem jüngsten „State of the Network“-Bericht schreibt die Krypto-Daten-Website, dass sich die Anzahl der aktiven Adressen in diesem Jahr verdoppelt hat – sie liegt nun bei 1,2 Millionen.

Anzeige
Silks

Forscher sehen BTC bei „nie dagewesenen Höhen“

„Coin Metrics“-Forscher Nate Maddrey schreibt hierzu:

„Im Laufe des Jahres 2020 wuchs die Marktkapitalisierung von BTC um über 300 Mrd. $. Die Anzahl der täglich aktiven Adressen verdoppelte sich, und die Anzahl der Adressen, die mindestens 0,01 BTC halten, wuchs um über 700k.“

Um zu beurteilen, in welchem Zustand sich die Krypto-Märkte befinden, nutzen Analysten verschiedene Kennzahlen, Metriken und Faktoren – darunter eben auch die Anzahl der aktiven Adressen. Und je höher die Zahl, desto besser für Bitcoin und perspektivisch auch den Preis.

Denn mehr aktive Adressen bedeuten, dass mehr Menschen die Kryptowährung nutzen – oder sie zumindest kaufen. Coin Metrics führt Bitcoins Erfolg in diesem Jahr darauf zurück, dass der Markt von institutionellen Investoren regelrecht gestürmt wurde.

PayPal, Square und MicroStrategy – um nur einige zu nennen, die ihr Bitcoin-Investment öffentlich gemacht haben. Nate Maddrey:

„Am 10. Dezember kündigte die Versicherungsgesellschaft MassMutual als weiteres Zeichen der institutionellen Akzeptanz einen Kauf von BTC im Wert von 100 Millionen Dollar an. Weniger als eine Woche später, am 16. Dezember, überschritt BTC die Marke von $20.000, drei Jahre nachdem es seinen Höchststand von $19.640 im Jahr 2017 erreicht hatte.“

Kurz nach dem institutionellen Investment habe der Preis von Bitcoin zu steigen begonnen, so die Forscher. Sie kommen zu dem Fazit, dass Bitcoin in einer sich schnell verändernden Welt zunehmend als Absicherung gegen Inflation gesehen wird – und als eine Form von digitalem Gold.

Die Forscher sind sicher: Bitcoin wird im nächsten Jahr weiter wachsen.

„In vielerlei Hinsicht ist Bitcoin in seiner stärksten Position, um 2020 abzuschließen. Da die Dynamik weiter zunimmt, steht Bitcoin kurz davor, im Jahr 2021 noch nie dagewesene Höhen zu erreichen.“

Das klingt doch nach einem wunderbaren Schlusswort für das Jahr 2020.

Zuletzt aktualisiert am 24. Dezember 2020

Meta Masters Guild ist das nächste große Play2Earn Krypto Game

  • Frühe Investoren aufgepasst: Der frühzeitige Presale hat eben erst gestartet!
  • Meta Masters Guild wird von führenden e-Gaming Studios unterstützt!
  • Solid Proof Play2Earn Krypto mit Rewards, Staking und CoinSniper Audit.
9.9/10

Zum rekordverdächtigen Fightout Voverkauf

  • Move2Earn Kryptowährung mit viel Potenzial im Presale
  • Blockchain-basiertes System mit Move2Earn Rewards
  • Fightout belohnt die Fitness Aktivitäten seiner User
9.9/10

Nachhaltige Kryptowährung mit Belohnungen für E-Mobility

  • Umweltfreundliches Krypto-Projekt im Vorverkauf
  • CO2-Zertifikate für E-Auto Besitzer zur Belohnung
  • Trägt zur Demokratisierung der Carbon Credits bei
9.8/10

Jetzt Dash 2 Trade günstig im Presale kaufen!

  • Dash 2 Trade bietet bahnbrechende Kryptoanalyse-Tools und vielen Funktionen
  • Aktuell kann man D2T-Token zu einem ermäßigten Preis im Vorverauf erwerben
  • Der Wert der neuen Dash 2 Trade Kryptowährung könnte bereits in Kürze explodieren
9.9/10

Nicht verpassen: noch ist RobotEra günstig zu haben!

  • Trendiges Metaverse-Projekt auf NFT-Basis
  • Play-and-Earn-Funktionen im Sandbox-Style
  • Jetzt über den Presale günstig einsteigen
9.8/10

Jetzt Calvaria günstig im Presale kaufen!

  • Calavria: Duels of Eternity ist das aktuell angesagteste GameFi Spiel
  • Für Play 2 Earn Gamer und No-Coiner gleichermaßen interessant
  • Jetzt Calvaria kennenlernen und eRIA Token im Presale sichern
9.7/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.