Dieser Monat wird entscheidend sein, ob Bitcoin eine vollwertige parabolische Rallye startet oder nicht

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Bitcoin befindet sich technisch gesehen immer noch in einem rückläufigen Trend. Er ist seit dem Jahreshoch von 2019, als er 13.000 $ überschritt, um mehr als 30 Prozent gesunken. Der Monat Januar wird darüber entscheiden, ob BTC in einen neuen erweiterten Bullenmarkt eintritt oder in einen Bärenmarkt zurückfällt.

Es hängt alles vom Monatsschluss von Bitcoin am 31. Januar 2019 ab

Zum ersten Mal seit Juli 2019 soll der Bitcoin-Preis einen vollen Monat mit einem höheren Tiefststand enden. Sechs Monate in Folge verzeichnete der Bitcoin-Preis einen niedrigeren Tiefststand, was auf einen steilen Abwärtstrend über einen längeren Zeitraum hindeutet.

Es wird befürchtet, dass der jüngste Aufschwung lediglich eine Entlastungsrallye nach einem halben Jahr des Abwärtstrends ist. Sollte dies der Fall sein, kann sich die Bitcoin-Baisse bis ins Jahr 2020 fortsetzen. Das Schlüsselniveau, das darüber entscheiden wird, ob Bitcoin endlich aus dem Abwärtstrend ausbricht und eine ausgedehnte Rallye beginnt, liegt bei $9.153.

Ein Monatsschluss über diesem Niveau, das der Monatseröffnung für November 2019 entspricht, würde darauf hinweisen, dass BTC in eine neue Wachstumsphase eintritt. Ein Top-Trader für Kryptowährungen, bekannt als DonAlt, erklärte dies:

Wenn dies eine Bärenmarktrallye ist, endet sie diesen Monat. Wenn es eine Hausse-Rallye ist, sollten Sie besser positioniert sein. Der Monatsschluss wird Spaß machen, es wird entweder ein zerschlagener Bär oder Bullenträume sein.

Der Bitcoin-Preis ist diesen Monat um 23 Prozent gestiegen, innerhalb von weniger als 18 Tagen. Ein sauberer Bruch über 9.153 Dollar würde bedeuten, dass der Bitcoin Kurs den Monat mit einem 27-prozentigen Gewinn beenden wird.

Was passiert, wenn es diese wichtige Ebene durchbricht?

Wenn Bitcoin eine neue, erweiterte Rallye beginnt, besteht eine starke Wahrscheinlichkeit, dass BTC versucht, den Rekordstand zu erreichen. Langfristig, so der technische Analyst Josh Rager, wird das nächste Rekordhoch wahrscheinlich bei $75.000 bis $85.000 liegen.

“Das nächste Bitcoin-Hoch wird nicht so hoch sein, wie die meisten Leute denken. Viele Analysen zeigen, dass die einfache Rendite von $100.000 über $300.000 bis $1M von unten nach oben um etwa 20% pro Zyklus sinkt IMO, das nächste Hoch liegt bei $75.000 bis $85.000.

Diese Spanne ist wesentlich geringer als die von Investoren oft angepriesenen Zahlen. Aber 75.000 Dollar würde eine Marktkapitalisierung von 1,57 Billionen Dollar für Bitcoin bedeuten. Dieses Niveau würde es BTC ermöglichen, als ein echter sicherer Hafen und Wertaufbewahrungsmittel zu fungieren und eine tatsächliche Alternative zu Vermögenswerten wie Gold zu werden.

Textnachweis: newsbtc

Zuletzt aktualisiert am 18. Januar 2020

Pepe Unchained - Meme Coin mit eigener Blockchain

  • Einzigartiges Ökosystem: Erfolg und Wachstum von Anfang an - nicht verpassen!
  • Massives passives Einkommen: Dynamische Staking-Belohnungen mit $PEPU
  • Niedrige Transaktionskosten: Ethereum Layer-2 Chain mit Pepe-Meme
10/10

Meme Games - Vereint Memes mit dem olympischen Geist.

  • Olympischer Memecoin für 2024: Vereint Memes mit dem olympischen Geist.
  • Große Gewinne mit $MGMES: Tritt an für 25% Token-Bonus.
  • Unbegrenzte Teilnahme: Mehrfachkäufe erhöhen deine Gewinnchancen.
  • Setze deine Gewinne ein: Verdiene mehr durch Staking von Presale-Belohnungen.
9.8/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.