Eine kurze Anleitung zum Bitcoin Halving

0

Wenn du mehr über das bevorstehende Bitcoin Halving wissen möchtest, bist du bei uns an der richtigen Adresse. Der folgende Artikel versorgt dich mit allen notwendigen Informationen, damit du bestens vorbereitet bist.

Was bedeutet Bitcoin Halving?c

Seit der Entstehung von Kryptowährungen wird dem Bitcoin Halving stets mit viel Spannung entgegengefiebert. Bei jedem Halving wird zum einen die Belohnung für die Miner halbiert, die sie für die Bestätigung der Transaktionen erhalten und zum anderen, wird dadurch die Verteilung der Bitcoin verlangsamt.

Das Bitcoin Halving vollzieht sich immer, wenn 210.000 Blöcke geschürft wurden. Das passiert etwa alle 4 Jahre. Insgesamt wurde die Maximalanzahl an jemals verfügbaren Bitcoin auf 21 Millionen limitiert. Mit dem letzten möglichen Halving, voraussichtlich im Jahre 2140, werden alle Bitcoin generiert sein. Im Mai 2020 halbiert sich vorerst die Belohnung von bisher 12,5 auf 6,25 Bitcoin. Diese werden im Durchschnitt alle 600 Sekunden an die Miner verteilt.

Wie funktioniert das Bitcoin Halving?

Das Bitcoin Halving ist Teil der Blockchain-Technologie. Es bestimmt die Geschwindigkeit mit der neue Bitcoin generiert werden. Um eine Transaktion zwischen Sender und Empfänger abzuschließen, muss eine komplizierte mathematische Aufgabe gelöst werden. Wer das am schnellsten schafft, erhält die Belohnung, den sogenannten Block Reward.

Dieser Vorgang wird “Mining” genannt. Für das Verifizieren der Transaktionen erhalten die “Miner”  als Belohnung eine bestimmte Anzahl an neuen Bitcoin. Diese Transaktionen werden in Blöcken zusammengefasst. Immer nach 210.000 erstellten Blöcken, ist es laut dem Original-Protokoll vorgesehen, dass die Belohnung halbiert wird.

Auswirkungen des Bitcoin Halving auf die Miner

  • Das Mining verursacht hohe Kosten durch Hardware und Stromverbrauch. Werden diese Kosten durch die halbierten Belohnungen nicht mehr gedeckt, ist es für den Miner nicht mehr rentabel.
  • Sollte der Bitcoin-Kurs nicht rechtzeitig ansteigen, werden sich einige Miner dafür entscheiden, nicht mehr zu schürfen. Das hat zur Folge, dass die Anzahl von verifizierten Transaktionen im Blockchain-Netzwerk verringert werden.
  • Trotz alledem ist die Geschwindigkeit zum Minen von Blöcken davon nicht betroffen. Das Bitcoin-Netzwerk reguliert das von selbst, sodass alle 600 Sekunden ein neuer Block generiert wird.

Wann vollzieht sich das Bitcoin Halving?

Bisher vollzog sich das Bitcoin Halving nur 3 Mal. Das erste inoffizielle Halving fand bereits am Tag der Veröffentlichung der Kryptowährung Bitcoin am 3. Januar 2009 statt. Der Block Reward betrug damals 50 Bitcoin (BTC). Insgesamt waren damals bereits 10,5 Millionen Bitcoin im Umlauf.

Am 28. November 2012 vollzog sich das erste offizielle Halving. Ab diesem Zeitpunkt halbierte sich die Belohnung auf 25 BTC pro generiertem Block. Zwischen dem ersten und dem zweiten Halving wurden weitere 5,25 Millionen Bitcoins geschürft. Am 9. Juli 2016 fand das bisher letzte Halving statt. Die Block-Belohnung für die Miner halbierte sich erneut und betrug fortan 12,5 BTC. In den fast 4 Jahren seit dem zweiten Halving entstanden 2,625 Millionen neue Bitcoins.

Das dritte Halving wird sich in der 2. Maiwoche 2020 vollziehen. Der Block Reward wird ab diesem Zeitpunkt auf 6,25 BTC halbiert. Zwischen dem zweiten und dem dritten Halving sind  1,312 Millionen neue Bitcoins entstanden. Die folgenden 2 Halving werden für die Jahre 2024 und 2028 vorhergesagt.

Was wird passieren, wenn alle 21 Millionen Bitcoin geschürft sind?

  • Das Bitcoin Halving wird sich alle 210.000 erzeugten Blöcke bis zum Jahr 2140 wiederholen. Zu diesem Zeitpunkt sollten bereits alle 21 Millionen geschürft worden sein.
  • Sobald alle 21 Millionen Bitcoin generiert wurden, erhalten die Miner keine neuen Bitcoin mehr als Belohnung für ihre bestätigten Transaktionen. Die Miner bekommen dennoch Gebühren für das Bestätigen der jeweiligen Transaktionen vom Sender der Bitcoin.
  • Experten schätzen, dass im Jahre 2140 der Bitcoin deflationär werden wird. Das bedeutet, dass der Kurs der Kryptowährung sinkt. Grund für die Annahme ist, dass viele Bitcoin bis dahin verloren gehen werden.

Welchen Zweck erfüllt das Bitcoin Halving?

Das Bitcoin Halving vollzieht sich, weil es in der Software so programmiert wurde. Im Januar 2009 erschuf eine Person oder Personengruppe unter dem Pseudonym Satoshi Nakamoto die erste und bislang erfolgreichste Kryptowährung Bitcoin.

Hinter dem Halving steckt kein bestimmter Grund. Die Leute vermuten allerdings eine Strategie dahinter. Am Anfang werden die Miner für ihre Arbeit recht schnell belohnt, doch das verringert sich mit jedem Halving. Etwa alle 4 Jahre werden die Block-Belohnungen daher aufgrund der Programmierung halbiert. Je mehr das Netzwerk nun wächst, desto mehr erhöht sich der Wert des Bitcoin. Gleichzeitig reduziert sich aber die Belohnung der Miner.

Michael Dubrovsky, Mitgründer der mining R&D nonprofit PoWx: “Die Theorie besagt, dass dadurch weniger Bitcoins zum Kauf verfügbar sind und die Miner weniger Bitcoins zum Verkauf haben”’. Das ist ein langwieriger Prozess, die zu vergebenden Bitcoins zu reduzieren, bis es keine neuen Bitcoins mehr zu schürfen gibt.”

Letztes Update:

Vorheriger ArtikelBitcoin Kurs erreicht kurzzeitig $10.000 konnte das Niveau jedoch nicht halten
Nächster ArtikelDie On-Chain-Metriken von Bitcoin deuten darauf hin, dass ein “bullisches” Marktmodell unmittelbar bevorstehen könnte

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

MSc. in Wirtschaftsinformatik mit Schwerpunkt auf asymetrische Kryptographie und M2M-Kommunikation. Ich bin seit 2015 im Bereich Bitcoin und Kryptowährungen unterwegs.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

4 × eins =