The Late Show belächelt mal wieder den Bitcoin

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

In der Freitagabend-Folge der Late Show mit Stephen Colbert, war die führende Kryptowährung Thema in seiner Show. Das Thema Bitcoin wurde allerdings wie auch zu erwarten nicht informativ behandelt.

Bitcoin, ein Schwarzmarkt-Fiat-Geld?

In dieser letzten Episode von Colbert’s Show benutzte er Bitcoin, speziell mit dem manchmal fragwürdigen Mining-Aspekt der Kryptowährung, um sein Segment zu eröffnen:

“Ab und zu mag ich es, einen Haufen alter, gestohlener Computer zu verschrotten, sie in einen Keller zu werfen, mit einem illegalen Anschluss an die kommunale Stromversorgung, und sie für Bitcoin, das die Schwarzmarkt-Fiat-Währung ist…zu schürfen”.

Damit setzt sich der Trend fort, dass Moderatoren Bitcoin diskreditieren. Im Jahr 2018 machte der britische Komiker John Oliver einen ganzen Abschnitt über die Kryptowährung. Und nein, er lobte BTC nicht, er nahm sich stattdessen die Zeit, um den Scam BitConnect zu erwähnen, einschließlich des Videos von Carlos Matos, der poetisch über die Vorteile der “Investitionsmöglichkeit” spricht, zusammen mit dem “Meme” Altcoin Dogecoin, das damals eine extrem hohe Bewertung von fast einer Milliarde Dollar hatte.

Nicht alle prominenten Erwähnungen sind schlecht

Während Colbert sich anscheinend dem Anti-Bitcoin-Zug anschließt, der bereits Warren Buffett und Präsident Trump an Bord hat, sind nicht alle Prominente gegen die beliebte Kryptowährung.

Im vergangenen Februar diskutierte Elon Musk – Mitgründer von PayPal, Geschäftsführer von SpaceX und Tesla neben anderen Titeln – seine Gedanken zu Bitcoin scheinbar zum ersten Mal.

Zur Überraschung vieler teilte er seine Begeisterung für die Technologie und behauptete, dass die Kryptowährung eine grundlegende Struktur hat, die “ziemlich brillant” sei und fügte hinzu, dass er glaubt, dass vielleicht Ethereum und “vielleicht einige der anderen” technologische Vorzüge haben könnten. Der renommierte Technologe schloss mit der Feststellung, dass er “ohne Zweifel” denkt, dass Krypto ein “weitaus besserer Weg ist, um Werte zu übertragen als Papierstücke”.

Textnachweis: newsbtc

Zuletzt aktualisiert am 12. Januar 2020

Pepe Unchained - Meme Coin mit eigener Blockchain

  • Einzigartiges Ökosystem: Erfolg und Wachstum von Anfang an - nicht verpassen!
  • Massives passives Einkommen: Dynamische Staking-Belohnungen mit $PEPU
  • Niedrige Transaktionskosten: Ethereum Layer-2 Chain mit Pepe-Meme
10/10

Meme Games - Vereint Memes mit dem olympischen Geist.

  • Olympischer Memecoin für 2024: Vereint Memes mit dem olympischen Geist.
  • Große Gewinne mit $MGMES: Tritt an für 25% Token-Bonus.
  • Unbegrenzte Teilnahme: Mehrfachkäufe erhöhen deine Gewinnchancen.
  • Setze deine Gewinne ein: Verdiene mehr durch Staking von Presale-Belohnungen.
9.8/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.