Analyst korrigiert Bitcoin-Prognose: „$100K Preisziele sind zu niedrig“

Klicke Hier, um die besten Krypto Presales zu sehen, die sich in diesem Jahr verzehnfachen könnten!

Bitcoin konsolidiert sich zwar seit einigen Tagen in der Region um 35.000 Dollar. Während einige bearishe Stimmen bereits einen Rückgang befürchten, hat einer der renommiertesten Bitcoin-Analysten seine Bitcoin-Preisvorhersage jetzt sogar noch verdoppelt.

Willy Woo: Bitcoin auf Kurs für mindestens 200.000 Dollar

Top-Bitcoin-Analyst Willy Woo trifft Bitcoin-Preis-Vorhersagen anhand verschiedener Modelle, die er zum Teil selbst entwickelt hat. Vieles davon hat sich historisch als korrekt erwiesen, er liegt in den meisten Fällen richtig.

Jetzt schreibt Woo: Sein bisheriges Bitcoin-Preisziel von 100.000 Dollar sei zu niedrig. Er sieht Bitcoin in relativ kurzer Zeit jetzt einen Preis von „Minimum“ 200.000 Dollar erreichen.

Woo an seine mehr als 230.000 Twitter-Follower:

„Uh Oh, $100k Preisziele zu niedrig. Aufwärtsbewegung beim Top Cap Modell erkannt. Jetzt auf Kurs für $200k Minimum.“

Neue Welle von Kleinanlegern

Viele Bitcoin-Bullen und Trader stimmen überein. Krypto-Youtuber Lark Davis hält es für möglich, dass Bitcoin seinen parabolischen Anstieg bereits in den nächsten zwei Wochen fortsetzt:

„#bitcoin könnte sich für einen massiven Start auf $50.000 am Ende des Monats bereit machen, und während er sich bereit macht, werden Altcoins hart knallen!“

Einer der bekannteren Profi-Trader hat ebenfalls seine Einschätzung darüber geteilt, wie sich Bitcoin entwickeln könnte. So schreibt Josh Rager seinen mehr als 500.000 Followern, welche Level er aktuell beobachtet: $39k für einen Anstieg und $34k für einen Absturz.

Gelingt es Bitcoin, auf 50.000 Dollar zu steigen, so hält Rager es für wahrscheinlich, dass eine zweite Welle von Kleinanlegern einsteigt, um Bitcoin zu kaufen.

„$BTC Tages-Chart

Hält sich weiterhin über dem 21 EMA, abgesehen von einem eintägigen Fakeout, hält sich der Preis seit Oktober darüber. Bitcoin komprimiert derzeit und erwarte kommende Volatilität.

Beobachte den Durchbruch des $39k-Levels für weitere Aufwärtsbewegungen und das $34k-Level für einen möglichen Zusammenbruch“

https://twitter.com/Josh_Rager/status/1351196951644151811

Die nächsten Tage dürften zeigen, ob es Bitcoin schafft, erneut einen Run auf das bisherige Allzeithoch zu starten. Sollte das gelingen und BTC tatsächlich darüber ausbrechen, könnten sich die optimistischen Analysen bestätigen – und der Weg zu einem neuen, sechsstelligen Allzeithoch wäre frei.

Zuletzt aktualisiert am 19. Januar 2021

Pepe Unchained - Meme Coin mit eigener Blockchain

  • Einzigartiges Ökosystem: Erfolg und Wachstum von Anfang an - nicht verpassen!
  • Massives passives Einkommen: Dynamische Staking-Belohnungen mit $PEPU
  • Niedrige Transaktionskosten: Ethereum Layer-2 Chain mit Pepe-Meme
10/10

Meme Games - Vereint Memes mit dem olympischen Geist.

  • Olympischer Memecoin für 2024: Vereint Memes mit dem olympischen Geist.
  • Große Gewinne mit $MGMES: Tritt an für 25% Token-Bonus.
  • Unbegrenzte Teilnahme: Mehrfachkäufe erhöhen deine Gewinnchancen.
  • Setze deine Gewinne ein: Verdiene mehr durch Staking von Presale-Belohnungen.
9.8/10

Wienerdog - Neuester KI Memecoin

  • Unendlich aufrüstbare KI-Meme-Münze mit modularen technologischen Fähigkeiten
  • Riesige Einsatzprämien täglich während des Vorverkaufs verfügbar
  • Der Vorverkaufspreis steigt alle zwei Tage - kaufen Sie jetzt, um vom besten Preis vor der Notierung zu profitieren
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.