Ethereum Kurs erreicht neues Allzeithoch bei knapp $2.600

0

Während sich Bitcoin und der Großteil des Krypto-Marktes immer noch vom Crash am Wochenende erholt, hat es Ethereum geschafft, ein neues Allzeithoch zu erreichen. Vor rund 30 Minuten wurde ETH bei nahezu $2.600 gehandelt. Mittlerweile hat sich der Kurs bei etwa $2.580 eingependelt.

Spannende Entwicklung bei ETF im Q1 2021

Wir haben heute bereits davon berichtet, dass Ethereum eine wahnsinnige Entwicklung im ersten Quartal 2021 hatte. Im ersten Quartal wurden über das Ethereum Netzwerk insgesamt Transaktionen im Wert von 1,5 Billionen US Dollar abgewickelt, wie der Analyst Ryan Watkins, im folgenden Tweet hervorhob.

Anzeige

Ethereum wickelte im 1. Quartal 2021 $1,5 Billionen an Transaktionen ab. Das ist mehr als in den vorherigen 7 Quartalen zusammen.

Vergleicht man diese Metrik mit den vorherigen Quartalen erkennt man den sprunghaften Anstieg an Kapital, der über das Ethereum Netzwerk transferiert wurde. Auch wenn Ethereum in den letzten Monaten Problem mit der Skalierbarkeit hatte, wird sich dies höchstwahrscheinlich in der Zukunft ändern, da einige Upgrades bevorstehen, die den Transaktionsdurchsatz erhöhen sollten.

Ethereum Kurs erreicht neues Allzeithoch

Mit dem neuen Meilenstein scheint die Krypto-Szene wieder bullisch auf die zweitgrößte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung zu sein. Der Twitter-User @wublockchain veröffentlichte vor kurzem folgenden Tweet und sagte:

ETH erreichte einen neuen Höchststand, bis zu $2594,62, ein Anstieg von 14% an einem Tag, und sein Marktwert rangiert auf Platz 35 in der Welt und übertrifft damit die größte Bank in China und den US iShares Core S&P 500.

Doch damit noch nicht genug. Der Trader scottmelker ist der Ansicht, dass der Ethereum Kurs geradewegs auf $3.600 zusteuert und langfristig sogar ein Niveau von $10.000 erreichen könnte.

Zuletzt aktualisiert am 22. April 2021

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

  • Hervorragende Trading Tools
  • Große Wissens- und Weiterbildungsdatenbank
  • Sehr gute Spreads
4.7/5

74-89% d. CFD Konten verlieren Geld.

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelUmfrage Krypto-Börse Gemini: 63 % interessieren sich für Kryptos
Nächster ArtikelBitcoin-Entwicklung: Wie weit steigt der Bitcoin Preis?

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.