Gurbacs: Bitcoin-Skeptiker an der Wall-Street sollten ihre Position überdenken

Treten Sie unserem Telegram Kanal bei und erhalten Sie sofortige Benachrichtigungen!

Gabor Gurbacs, der Direktor für digitale Assets bei VanEck, ist der Meinung, dass eine ganze Reihe von alten Wall-Street-Vermögensverwaltern die Chance verpasst haben, mehr Geld zu machen. Er berichtet von seinen Erfahrungen mit Vermögensverwaltern und erklärt, dass seine Vorschläge zur Bitcoin-Allokation auf Ablehnung stießen.

„Alte Wall Street Portfoliomanager lachten mich aus, als ich empfahl, 1-3% ihrer Portfolios in Bitcoin zu investieren.“

Nachdem der Bitcoin Kurs eine beispiellose Rallye erlebt, blickt er auf diese Zeit zurück und sagte, dass die Wall-Street Giganten für ihre Kunden großes Geld hätten machen können, wenn diese bereits damals ein Engagement mit der beliebten Kryptowährung in Betracht gezogen hätten. Dabei fügte er in seinem Tweet hinzu, dass die Giganten sich eher für „Zombie Bonds“ interessierten und diese Milliarden-Gewinne verpassten.

Anzeige
Fairspin Banner

Trotz der erstaunlichen Kursentwicklung weigern sich Manager die Chance auf dem Krypto-Markt zu ergreifen. Bitcoin wird zwar von einigen Milliardären oder großen Unternehmen als vielversprechendsten Vermögenswert angesehen, aber andere Manager weigern sich wiederum trotzdem. So müsse man, laut Gurbacs, in Frage stellen, ob diese Manager vielleicht einfach nicht mehr dafür geeignet sind, um Kundengelder zu verwalten. Die VanEck Führungskraft sagte dazu:

„Außerdem verpasst die alte Wall Street immer wieder Chancen auf Kosten ihrer Kunden, nicht auf ihre eigenen. Die alte Garde ist in Sachen Technologie, Marktstruktur und Verständnis für neue Geschäftsmodelle so weit zurückgefallen, dass ich sagen würde, dass viele nicht mehr geeignet sind, um Kundengelder zu verwalten.“

Zuletzt aktualisiert am 19. April 2021

Tamadoge ICO am 27.09.2022 bei OKX!

  • Jetzt bei OKX für Tamadoge Launch voranmelden
  • Beste Play2Earn Krypto mit Meme Coin Kultfaktor
  • Bester neuer Token 2022 – ICO am 27.09. nicht verpassen!
9.8/10

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.