Warum dieser Analyst nach Bitcoins kürzlichem Rückgang um 15% eine Konsolidierung erwartet

Bitcoin hatte am Freitag einen starken Rückgang zu verzeichnen. Die Kryptowährung fiel nach dem Höchststand bei $40.000 in einem Flash-Drop am Freitagmorgen auf bis zu $34.000.

Der Rückgang war merkwürdig, weil die Kryptowährung stark unterdurchschnittlich gegenüber Altcoins war. Normalerweise fallen Altcoins während Bitcoin-Korrekturen gegen den US-Dollar und gegen BTC – aber diesmal war dies nicht der Fall.

Anzeige
riobet

Bitcoin ist seit den Tagestiefstständen wieder in Richtung $37.756 zurückgeprallt, wo er aktuell tradet. Ein Analyst erwartet eine Form der Konsolidierung in den kommenden Tagen, was zu einer Stärkung des Altcoin-Marktes führen könnte.

Analyst sagt: Bitcoin könnte in eine Konsolidierung eintreten

Ein Krypto-Asset-Analyst hat vor kurzem vorgeschlagen, dass es für Bitcoin recht wahrscheinlich ist, kurzfristig zu konsolidieren, was schlussendlich in eine Altcoin-Rallye übergehen könnte.

Er hat einen Chart geteilt, der Bitcoins potenzielle Aussichten zum Wochenende zeigt. Demnach reibt BTC sich derzeit gegen eine wichtige Unterstützung Ebene und gegen eine Reihe von wichtigen gleitenden Durchschnitten. Aufgrund dieser Formation schlägt der Trader vor, dass die Kryptowährung über das Wochenende hinweg konsolidieren wird.

Wie der Trader schreibt:

„Hier ist das mögliche Ergebnis auf kurze Sicht (12-24h) für #Bitcoin. 1) Konsolidiert, während $ETH / $BTC stark ist, 2) $ETH / $USDT übernimmt die Führung, 3) Zerstört Altcoins über das Wochenende, 4) Bezahl dich bis Sonntag 18 Uhr, 5) Lasse den Montag sich entfalten.“

Viele argumentieren, dass es Zeit ist für Altcoins, um auszubrechen, wenn Bitcoin in einer bullishen Art und Weise konsolidiert.

Was der Analyst vorhergesagt hat, scheint sich in Echtzeit zu ereignen

Aktuell (Zeitpunkt dieses Artikels) beginnen die führenden Altcoins, ernsthaft nach oben auszubrechen und lassen den Bitcoin Kurs weitgehend hinter sich. Die BTC-Dominanz-Metrik ist im Laufe des letzten Tages von 67,5% auf 66,5% gefallen, was in einem Markt im Wert von über $1 Billion bemerkenswert ist.

Altcoins wie Curve DAO Token (CRV), Aave (AAVE), Chainlink (LINK), und viele mehr steigen, während Bitcoin in eine Form der Konsolidierung eintritt. Dieser Trend wird sich wahrscheinlich fortsetzen, solange BTC in nächster Zeit wichtige Unterstützungsniveaus respektiert.

Textnachweis: newsbtc

Zuletzt aktualisiert am 16. Januar 2021

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
9.5/10

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.