Zwei Tech Aktien, die dank Bidens neuen Wirtschaftsplan durchstarten könnten

Biden hat kürzlich einen neuen „Masterplan“ in Höhe von 2 Billionen US-Dollar vorgeschlagen, um die Wirtschaft der USA wiederzubeleben. Viele glauben, dass dies einen „grünen Boom“ auslösen wird, der EV-Unternehmen dazu bringt, Renditen zu erzielen, die denen von Tesla im Jahr 2020 entsprechen könnten.

  • Deshalb sagt die USA Today: „Electric vehicles are the future.“ (Elektrofahrzeuge sind die Zukunft)
  • Die New York Times sagt: „Electric cars are coming, and fast.“ (Elektroautos kommen und zwar schnell)
  • ABC News sagt: „2021 is shaping up to be a pivotal year for EVs.“ (2021 wird ein entscheidendes Jahr für Elektrofahrzeuge)

Wir haben bereits im Laufe des Jahres 2020 große Gewinne in der EV-Branche gesehen. Zum Beispiel haben die Aktien des Unternehmens für elektrische Lieferwagen und Busse; Workhorse im Jahr 2020 einen Anstieg von außergewöhnlichen 551 % verzeichnet. Tesla stieg sogar um 740 %. Das Elektrizitätsladeunternehmen Blink Charging verzeichnete im vergangenen Jahr einen beeindruckenden Zuwachs von 1.740 %.

Anzeige
riobet

Der Anstieg des Interesses an Elektrofahrzeugen ist beispiellos und hat sich für die Unternehmen ausgezahlt, die mutige, innovative Schritte in der Branche unternehmen. Aber jetzt bereitet Biden sich darauf vor, einen weiteren Boom von 2 Billionen Dollar auszulösen.

Hier sind zwei Elektrofahrzeugunternehmen, von denen wir glauben, dass sie 2021 gewinnen könnten:

Facedrive Aktie in 2021

Facedrive Logo Facedrive war bereits im letzten Jahr erfolgreich. Aber die jüngsten Nachrichten zeigen, dass es dieses grüne Unternehmen aus Kanada noch viel mehr kann. Ende letzten Jahres erwarben das Unternehmen das EV-Abonnementunternehmen Steer. Das Abonnementmodell von Steer hat das Potenzial, das traditionelle Modell des Autobesitzes auf den Kopf zu stellen.

Mit diesem innovativen neuen Service können Abonnenten ein Elektrofahrzeug mieten, wann immer sie es benötigen – und das zu einem winzigen Bruchteil des Preises, den der Kauf eines Elektrofahrzeugs kosten würde. Sie zahlen einfach eine bescheidene monatliche Gebühr wie bei Netflix und erhalten Zugang zu einer Auswahl an Elektrofahrzeugen.

Im März plant Facedrive, den Dienst auch in Toronto zu starten. Toronto wäre die zweite Stadt, die die problemlose, emissionsarme Alternative zum traditionellen Autobesitz begrüßt. Bei solchen Maßnahmen ist es kein Wunder, dass Facedrive im Laufe des Jahres 2020 zahlreiche Partnerschaften und Geschäfte mit Regierungsbehörden, Prominenten und großen multinationalen Unternehmen abschließen konnten.

Der grüne Mitfahrservice von Facedrive ist außerdem der Ansicht, dass er im Wettbewerb mit Uber steht. Bei Facetime wird ein Teil des Fahrpreises für das Pflanzen von Bäumen reserviert, wodurch der CO2-Fußabdruck von der Fahrt ausgeglichen wird – ohne zusätzliche Kosten für den Kunden.

Facedrive hat kürzlich sogar einen Lieferservice für Lebensmittel hinzugefügt, der immer beliebter wird. Derzeit liefert Facedrive durchschnittlich 4.100 Bestellungen pro Tag.

Facedrive macht aber noch mehr!

TraceSCAN Logo So hat das Unternehmen im vergangenen Jahr eine tragbare Kontaktverfolgungstechnologie namens TraceSCAN entwickelt. Es wurde entwickelt, um Personen ohne Mobiltelefon zu benachrichtigen, nachdem sie Kontakt mit jemandem hatten, der positiv auf COVID-19 getestet wurde. Die Nachfrage nach TraceSCAN ist in den letzten Monaten stark gestiegen. Facedrive hat jetzt eine Vereinbarung mit der größten kanadischen Fluggesellschaft, Air Canada, über die Nutzung dieser nützlichen Technologie unterzeichnet.

Aber die vielleicht aufregendste Nachricht kam im Februar aus Kanada. Die Regierung von Ontario kündigte an, Facedrive 2,5 Millionen US-Dollar zur Verfügung zu stellen, um den Einsatz von TraceSCAN zu beschleunigen. Dies erhöht die Glaubwürdigkeit der TraceSCAN-Technologie erheblich. Dieser millionenschwere Schritt könnte dazu beitragen, die Aufmerksamkeit auf die TraceSCAN-Technologie von Facedrive zu lenken.

Arrival Aktie in 2021

Arrival Logo Arrival ist ein aufregendes neues Unternehmen für Elektrofahrzeuge. Anstatt sich auf Limousinen wie Tesla zu konzentrieren, entwickelt Arrival die neuesten elektrischen Transporter und Busse für die kommerzielle Auslieferung.

Und sie haben einen großen Vorteil gegenüber traditionellen Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor, da sie Fahrzeuge zu einem ähnlichen Preis produzieren können, aber es billiger ist, die Fahrzeug mit Strom zu betreiben.

Das Unternehmen hat auch bereits einige große Namen an Bord. So hat Arrival kürzlich einen Vertrag mit UPS unterzeichnet, um den Versandgiganten mit 10.000 seiner Lieferwagen zu beliefern. Auch Hyundai und Kia haben 111 Millionen US-Dollar in das EV-Unternehmen investiert. Blackrock, das weltweit größte globale Investment-Management-Unternehmen, investierte im vergangenen Herbst weitere 118 Millionen US-Dollar.

Zwar ist Arrival im Moment noch eine private Firma. Dies wird sich jedoch voraussichtlich in den kommenden Wochen ändern, da sie durch eine Fusion mit einem „Blankoscheck-Unternehmen“ oder einem „SPAC“ an die Börse gehen werden. Die CIIG Merger Company (NASDAQ: CIIC) gab bekannt, dass sie eine Fusion mit Arrival planen, und ihre Aktien stiegen im Dezember um über 30 %. Da die Fusion voraussichtlich Ende März abgeschlossen sein wird, könnte sich dies als ein weiterer wichtiger Katalysator für das Unternehmen erweisen.

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
9.5/10

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Please enter your name here

Ihre Frage*

Please enter your comment

vier × 1 =