Maker (MKR) Auf dem Weg zur multilateralen Dai-Einführung, wird Ethereum folgen?

0
Anzeige

Ethereum steht derzeit an der Spitze der DeFi-Plattformen und Maker ist mit einem Anteil von über 50% Marktführer. Die Einführung eines neuen Dai könnte beide höher bringen.

Ethereum-basierte DeFi entwickelt sich weiter

Maker ist bei weitem das erfolgreichste Geldprotokoll auf Ethereum-Basis. Laut defipulse.com macht Maker mehr als die Hälfte der 650 Millionen Dollar aus, die in DeFi gesperrt sind. Bis zu 2% des Gesamtvolumens von Ethereum sind ebenfalls auf der Plattform eingeschlossen.

Erst diese Woche hat Dai zum ersten Mal ein Angebot von 100 Millionen Dollar erreicht. Der multicollaterale Dai (MCD) nähert sich dem Starttermin, was Maker (MKR) im Moment definitiv zum Pumpen veranlasst.

MakerDAO ist die Organisation hinter dem Dai Stablecoin und dem dazugehörigen dezentralen Kreditsystem. Das Angebot ist dynamisch, weil es auf der Grundlage von Darlehen, die in Bezug auf Sicherheiten vergeben werden, erstellt und vernichtet wird. Es ist das Rückgrat des DeFi-Systems der Ethereum Blockchain und Smart Contract Based Lending.

Anzeige

In einem ausführlichen Bericht erläutert Gregory Di Prisco von der Maker Foundation die Entwicklung des Dai, der es ermöglichen wird, mehr Token als Sicherheit zu verwenden. Bei der DevCon 5 im letzten Monat in Osaka, Japan enthüllte CEO der Maker Foundation, Rune Christensen, dass der MCD am 18. November startklar ist.

Es wird ein großer Meilenstein für das MakerDAO-Projekt sein, der einen starken Einfluss auf die Zukunft von DeFi haben wird. Der MCD wird eine mit Spannung erwartete Dai Savings Rate (DSR) beinhalten, die die Möglichkeit bietet, durch einfaches Halten von Dai Renditen zu erzielen.

“Multi-Collateral Dai stellt ein Werkzeug in der DeFi-Toolbox dar, das helfen kann, die Macht des Geldes zur Lösung globaler Probleme zu nutzen. Durch das Vertrauen von DeFi in eine transparente, ehrliche Zusammenarbeit könnten selbst die extremsten globalen finanziellen Ungleichgewichte eines Tages der Vergangenheit angehören.”

Maker in Bewegung

Da sich das MCD-Einführungsdatum nähert, haben die Preise angefangen sich zu bewegen. MKR ist heute das leistungsfähigste Krypto-Asset und hat in den letzten 24 Stunden um 15% zugenommen.

MKR verlagerte sich von 575 $ auf über 680 $, da das Volumen von 5 $ auf 7 Millionen $ stieg. Seit letzter Woche ist Maker um 25% gestiegen, was es zu einer der besten Altcoins im Moment macht. Die Dynamik dürfte anhalten, wenn MCD startet und DeFi an Fahrt gewinnt. Ethereum wird erst mit der Zeit folgen, da es zur Standard-Monetärplattform der Zukunft wird.

Textnachweis: newsbtc

Letztes Update:

Vorheriger ArtikelWird Bitcoin den Goldpreisen nach unten folgen, wenn sich die Handelsspannungen verringern?
Nächster ArtikelIRS geht fair mit transparenten Krypto-Steueranmeldungen um

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.