Ripples XRP am “Rande von etwas Großem”? Trader bewegt neues Preis-Ziel auf $0,85

0

Ripples XRP war in den letzten Wochen mit einigen heftigen Turbulenzen konfrontiert, aber die Krypto-Währung steht nun vor einer intensiven Konsolidierung. Analysten warten auf weitere Erkenntnisse darüber, wohin sich der Rest des Marktes in den kommenden Tagen und Wochen entwickeln wird.

Der Widerstand, auf den die Krypto-Währung im mittleren bis oberen $0,60-Bereich stößt, ist recht intensiv und könnte ihre Preisaktion in naher Zukunft weiterhin behindern.

Anzeige
krypto signale

Solange es keine zweite Welle des Kaufdrucks gibt, die Altcoins wie Ripples XRP höher steigen lässt, könnte die Kryptowährung diesen Seitwärtstrend weiter fortsetzen.

Ein Trader schreibt nun in einem Tweet: Er wartet darauf, dass die Krypto-Währung in naher Zukunft eine massive Dynamik erhält – und dass der bevorstehende Airdrop, den die XRP-Inhaber erhalten werden, weitere Impulse auslösen könnte.

Dieser Airdrop wird weithin als Anstoß für die gesamte Rallye der Kryptowährung angesehen, wobei der jüngste Durchbruch über die mehrjährigen Höchststände bei 0,30 USD auch die Dynamik beflügelt hat.

Sollte sich das oben erwähnte Aufwärtsziel des Traders erfüllen, dann wird die Krypto-Währung in den kommenden Tagen wahrscheinlich wieder ihre jüngsten Höchststände im mittleren Bereich von 0,70 $ erreichen.

Ripples XRP konsolidiert sich weiter, da der Seitwärtstrading anhält

Aktuell notiert Ripples XRP zum Preis von 0,61 $. Das ist ungefähr dort, wo der Coin in den letzten Tagen getradet wurde. Der Widerstand knapp oberhalb der Stelle, an der er gegenwärtig getradet wird, ist allerdings beträchtlich und hat seinen Aufstieg in den letzten Tagen und Wochen mehrfach verlangsamt.

Wenn Ripples XRP in naher Zukunft wieder an Schwung gewinnt und höher steigt, besteht die große Wahrscheinlichkeit, dass die Krypto-Währung die zweite Etappe ihrer parabolischen Reise nach oben beginnt.

Analysten gehen davon aus, dass sich der Trend weiter fortsetzen könnte

Ein Trader schreibt in einem Tweet, dass er erwartet, dass Ripples XRP in den kommenden Tagen und Wochen höher steigen wird, da der mit Spannung erwartete Airdrop näher rückt.

Es wird weithin angenommen, dass dieser Airdrop – der an die Inhaber von Ripples XRP geschickt wird – dazu beigetragen hat, diese ganze Bewegung in die Höhe zu treiben, was bedeutet, dass er weiterhin ein bullisher Katalysator sein könnte. Der Trader glaubt deshalb, dass eine Aufwärtsbewegung in Richtung der 0,70-Dollar-Region in naher Zukunft bevorsteht.

“XRP: Ich bin ziemlich sicher, dass hier etwas Ausgeflipptes passiert bis zum Airdrop.”

Jede Stärke oder Schwäche von Bitcoin und Ethereum wird die Preisaktion von Ripples XRP allerdings beeinflussen – die Entwicklung der beiden größten Coins gibt somit den Ton für die nächsten Tage an.

Textnachweis: newsbtc

Letztes Update:

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot
  • Echte Bitcoin oder Bitcoin CFDs kaufen
  • Wallet und Exchange in einem
  • 14+ Kryptos
4.8/5

  • EU reguliert
  • Über 40 Kryptos im Angebot
  • Gebühren eher im Mittelfeld
4.2/5

Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.
Vorheriger ArtikelTop-Bitcoin-Analyst rechnet vor: In vier Jahren könnten 30% aller Menschen BTC besitzen
Nächster ArtikelBitcoin kurz vor neuem Allzeithoch: Diese Faktoren begünstigen jetzt die BTC-Bullen

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Ich beschäftige mich seit einigen Jahren täglich mit dem Thema Kryptowährungen und habe es mir zur Aufgabe gemacht, die komplexe Materie einfach darzustellen.