Bitcoin-Bären löschen die „Elon Musk“-Gewinne wieder aus – Verkäufer haben die Kontrolle

Bitcoin hat einige wilde Preis-Aktionen in den letzten Tagen gesehen. Es begann alles mit Elon Musks Befürwortung von BTC, was einen massiven Anstieg in Richtung $40.000 auslöste, der in den letzten Tagen aber wieder vollständig gelöscht wurde.

Der Verkaufsdruck, der zu beobachten war, kam von einer Kombination aus Spot und Derivaten, wobei die Anleger generell risikoscheu wurden. Es bleibt unklar, was die Ursache dafür sein könnte, aber es könnte eine Kombination aus technischer Schwäche sowie Turbulenzen innerhalb des traditionellen Marktes sein.

Anzeige
riobet

Ein Analyst weist jetzt darauf hin, dass es eine starke Möglichkeit, weitere Abwärtsbewegung für den gesamten Markt zu sehen. Er verweist auf die nächste Ebene, die er genau beobachtet, und hält hier einen Bounce für möglich, der massives Aufwärtspotenzial ermöglicht.

Dieser „FOMO“ induzierte „Musk-Pump“ schien perfekt für Anleger zu sein, die aussteigen wollten, da die Rallye aggressiv verkauft wurde.

Bitcoin stürzt ab, da Bären die gesamten „Elon-Gains“ auslöschen

Anfang der Woche änderte Tesla-CEO Elon Musk seine Twitter-Bio in „#Bitcoin“ und kommentierte, dass die Änderung im Nachhinein unvermeidlich war.

Dies ließ Bitcoin um fast $7.000 ansteigen und verursachte fast eine halbe Milliarde an Short-Liquidationen.

Der Verkaufsdruck bei diesen Höchstständen war jedoch beträchtlich und verursachte eine massive Ablehnung, die seitdem dazu geführt hat, dass alle Gewinne gelöscht wurden, die durch Musks Befürwortung zustande kamen.

BTC könnte bald auf die Januar-Tiefs zusteuern

Ein Trader glaubt, dass eine Bewegung zu den Januar-Tiefs von Bitcoin kurz bevorstehen könnte – vor allem in Anbetracht der mehrfachen Ablehnung, die der BTC-Kurs an einer wichtigen Trendlinie gebucht hat. Der Trader unter Verweis auf seine Analyse:

„Bären haben eine klare Entwertung von hier imo. Leicht Long zu gehen falls falsch“

Trotz dieser Stimmung scheint es ein starkes institutionelles Gebot um $30.000 zu geben, da die Kryptowährung fast jedes Mal abprallt, wenn dieses Niveau angezapft wird.

Daher könnte ein Halten oberhalb von $30.000 Bitcoin in den kommenden Tagen und Wochen Raum für deutlich mehr Aufwärtspotenzial bieten.

Textnachweis: newsbtc

Zuletzt aktualisiert am 1. Februar 2021

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
9.5/10

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.