Ethereum auf 8.000 Dollar! Top-Analyst verblüfft mit bullisher Prognose

Ethereum auf 8.000 Dollar! Top-Analyst verblüfft mit bullisher Prognose

Der Preis von Ethereum war schon immer ein Streitpunkt unter Anlegern. Während einige der Meinung sind, dass das Asset überbewertet ist, glauben andere, dass die Kryptowährung ihr Potenzial erst noch entfalten muss. Einer davon ist Bloomberg-Analyst Jamie Coutts. Der hat nun eine sehr optimistische Prognose für den digitalen Vermögenswert abgegeben. Die besagt, dass Ethereum um mehr als 100% gegenüber dem aktuellen Preis steigen wird.

Jetzt ETH bei eToro kaufen

Ethereum bei 8.000 Dollar?

Coutts hat eine sehr positive Prognose für Ethereum abgegeben. Wie andere vor ihm sieht der Bloomberg-Analyst den Nutzen und die realen Anwendungen der Kryptowährung als Argument für seine sehr hohe Bewertung. Coutts sieht den Preis des digitalen Vermögenswertes auf über 8.300 Dollar steigen – das entspricht einem Anstieg von über 100% gegenüber dem aktuellen Stand.

Anzeige
riobet

Der Bloomberg-Analyst bezeichnete die Kryptowährung als „einzigartige Mischung aus Aktien-, Rohstoff- und monetären Merkmalen“. Eine Denkweise, die unter den Anlegern und Befürwortern von Ethereum gar nicht so selten ist.

Unter Verwendung des von Bloomberg erstellten „Discounted Cashflow“-Modells wird zudem erwartet, dass der Wert von ETH-Token auf bis zu 6.128 US-Dollar steigen könnte. Das entspricht mehr als einer Verdoppelung des Preises, selbst nach dem jüngsten Anstieg.

Kurs-Explosion bei Ethereum: Was ist die Ursache dafür?

Ethereum ist nicht nur eine der Kryptowährungen mit dem größten Nutzen. ETH ist auch aufgrund der Upgrades, die am Netzwerk vorgenommen werden, in das Blickfeld der großen Investoren geraten. Eines dieser Upgrades ist die Umstellung auf die Ethereum-Konsensus-Schicht. Die wird das Netzwerk endgültig vom Proof-of-Work-Mechanismus auf den Proof-of-Stake-Mechanismus umstellen, der bereits von einer Reihe von Blockchains verwendet wird.

Das Upgrade soll nicht nur die Sicherheit des Netzwerks verbessern, sondern auch die Skalierbarkeit. Auf diese Weise kann das Netzwerk ein noch größeres Volumen an Transaktionen durchführen.

Es wird erwartet, dass die Nachfrage nach Ethereum mit dem endgültigen „Merge“ steigen wird. Wenn dies der Fall ist, dann wird mit der höheren Nachfrage auch eine höhere Netzwerknutzung einhergehen.

Dies führt unweigerlich zu höheren Gebühren für Transaktionen, was wiederum höhere Erträge für die Netzwerk-Validierer bedeutet. Außerdem werden bei einem derartigen Wachstum mehr Menschen ihre ETH sperren, um Validierer zu werden.

Diesem Trend folgend wird der Wert von Ethereum wahrscheinlich stark ansteigen, da immer mehr Investoren in die Kryptowährung einsteigen. Und mit der EIP-1559-Verbrennung, die es zu einem deflationären Token macht, scheint der von Bloomberg vorhergesagte Anstieg eher realistisch als optimistisch zu sein.

Jetzt ETH bei eToro kaufen

Textnachweis: Newsbtc

Top Broker zum Kauf und Handel von Kryptowährungen

  • Broker
  • Vorteile
  • Bewertung
  • Zum Angebot

Crypto Launchpad: Die beste Telegram Gruppe!

  • Neutrale Markt-Analysen
  • Täglich neu zusammengefasst: die Gewinner/Verlierer der letzten 24h
  • Alles rund um den gegenwärtigen NFT-Hype
9.6/10

Lucky Block: Beste Kryptowährung 2022!

  • Krypto-Lotterie, bei der jeder ein Gewinner ist!
  • Basiert auf Blockchain-Protokolle
  • Keine Gebühren, 100% Auszahlungsquote
9.5/10

Defi Coin (DEFC): Bester Defi Coin 2022!

  • DeFi Coin mit dem meisten Potential 2022
  • Reflektion, LP Akquirierung und Token Burn sorgt für langfristige Tokenomics
  • 1.000%-Rallye möglich!
9.5/10
Kryptowährungen sind ein sehr volatiles, unreguliertes Investmentprodukt. Ihr Kapital ist im Risiko.

Fragen und Antworten

Sie haben eine Frage? Unser Experten-Panel beantwortet gerne Ihre Fragen.

Meine Frage posten

Ihre Frage war nicht dabei?

Fragen Sie uns jetzt!

Name*

Please enter your name here

Ihre Frage*

Please enter your comment

13 − 12 =