UMA kaufen: Die Zukunft von Finanzderivaten? Geringe Gebühren und Prognose 2021

UMA ist ein Ethereum-Token, welches sich selbst als “Open-Source-Protokoll” bezeichnet und mit dem Entwickler ihre eigenen Finanzverträge und synthetischen Vermögenswerte entwerfen und erstellen können. Der Name des Protokolls spiegelt das Ziel des Teams, wieder einen universellen Marktzugang (Universal Market Access = UMA) zu schaffen. Die Mission von UMA ist es, jedem auf der Welt den Zugang zum Finanzmarkt zu ermöglichen.

Aber lohnt sich der UMA Kauf überhaupt und wie kann man UMA kaufen? Welche Broker oder Exchanges sind empfehlenswert? Und welche Kosten und Gebühren gibt es? In diesem Artikel zeigen wir dir Schritt-für-Schritt, wie man bei dem beliebten Anbieter Libertex UMA kaufen kannst.

Coincierge Icon 23Direkt UMA kaufen

Wer keine Zeit mehr verlieren will, kommt hier direkt zu Libertex und kann dort UMA handeln:

Aktueller UMA Wechselkurs (Preis in EUR, USD, CHF, GBP) :

1 uma = 7.39 eur 10:30 29.07.2021

 

UMA kaufen – die wichtigsten Fragen

Bevor man UMA kauft, sollte man sich drei grundlegende Fragen stellen:

Warum sollte man UMA kaufen?

UMA LogoZunächst stellt sich, wie bei jedem Investment, die Frage nach dem Warum. Welche Gründe hat man für die Investition in UMA? Möchte man als Anleger in die zukunftsträchtige UMA Plattform investieren oder verfolgt man nur den Wunsch nach einer guten Rendite. Warum aber könnte das UMA Projekt überhaupt profitabel sein?

Der von UMA angestrebte Markt ist der Derivatemarkt, dessen Wert zwischen 500 Billionen und über 1 Billiarde US-Dollar liegt. Selbst wenn einige Anleger von UMA wenig explizites Interesse an der technischen Funktionsweise des UMA Protokoll haben, zeigt dieser große adressierbare Markt schnell den möglichen Erfolg von UMA.

Muss ich physische UMA kaufen oder reicht ein UMA-CFD?

binance-logoWer das UMA Projekt aus Überzeugung unterstützen möchte, der sollte unbedingt physische UMA Coins kaufen. Diese kann man bei einer Krypto-Börse wie beispielsweise Binance erwerben.

Anleger, welche hingegen einfach nur mit UMA Geld verdienen möchten, weil sie von weiteren Kursanstiegen ausgehen sollten in diesem Fall lieber ein UMA-CFD bei einem Broker wie Libertex zu kaufen. Damit kann man deutlich einfacher an der Kursentwicklung von UMA partizipieren.

Wie hoch sind die Gebühren?

logo-libertexEgal ob man sich für einen Krypto-Broker oder eine Krypto-Börse entscheidet, die endgültige Rendite eines UMA Investment ist natürlich auch stark von den Kosten und Gebühren des Anbieters beeinflusst. Daher empfiehlt sich vor dem Investment in UMA, ein ausführlicher Gebührenvergleich zwischen den Anbietern. Dabei sollte auf folgende Kosten geachtet werden:

  • Provisionsgebühren
  • Spreads
  • Einzahlungsgebühren
  • Auszahlungsgebühren
  • Inaktivitätsgebühren

In unserem UMA Test hat sich der Broker Libertex mit einer günstigen Provision und einem überzeugenden Preis-Leistungs-Verhältnis durchgesetzt.

Wo kann man UMA kaufen in Deutschland?

=
UMA UMA
Sortieren nach

5 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen

Zahlungsmöglichkeiten

Funktionen

Nutzerfreundlichkeit

Support

Gebühren

1 oder besser

Sicherheit

1 oder besser

Auswahl Coins

1 oder besser

Bewertung

1 oder besser
Empfohlener Broker
85 Neue User Heute

Bewertung

Für €1000 you get
93.1671 UMA
Was uns gefällt
  • Broker vollständig reguliert
  • Zahlreiche Auszeichnungen
  • Libertex Erfahrungen seit mehr als zwanzig Jahren
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Für AnfängerMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropayNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung
85 Neue User Heute
Für €1000 you get
93.1671 UMA

83% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Ihr Kapital ist im Risiko

Bewertung

Für €1000 you get
93.4400 UMA
Was uns gefällt
  • Nutzerfreundliche Plattform
  • 0% Provisionen
  • Einzahlung ab 20€
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropaySepa Überweisung
Für €1000 you get
93.4400 UMA

67,7% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. CFDs sind komplexe Instrumente, die aufgrund von Hebelwirkung ein hohes Risiko des schnellen Geldverlustes darstellen.

Bewertung

Für €1000 you get
98.1112 UMA
Was uns gefällt
  • Große Auswahl an Coins
  • Etablierte Börse
  • eine der ersten am Markt
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Für AnfängerMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Sepa ÜberweisungSofortüberweisung
Für €1000 you get
98.1112 UMA

Krypto-Assets sind hochvolatile, unregulierte Investmentprodukte. Kein EU-Investorenschutz.

Was ist UMA?

UMA (kurz für: Universal Market Access) ist ein auf Ethereum basierendes Protokoll, mit dem Nutzer benutzerdefinierte synthetische Kryptowährungstoken erstellen können, mit denen der Preis von praktisch allem verfolgt werden kann. Im Klartext kann man mit UMA jeden Vermögenswert mit ERC-20-Token handeln, ohne tatsächlich dem Vermögenswert selbst ausgesetzt zu sein.

Dies ermöglicht es jedem, sich in Vermögenswerten zu engagieren, die sonst unerreichbar wären. Das UMA Kryptowährungstoken wird für die Steuerung des Protokolls und für sein Preisorakel verwendet.

Warum ist UMA so besonders? Weil es  DeFi  eine Welt voller Möglichkeiten eröffnet. Zum Beispiel kann man mit UMA einige DAI in Compound einzahlen, damit andere sie dann ausleihen können, woraus sich ein gewisser Zinsbetrag pro Jahr ergibt. Wenn man dies tut, würde man  aDAI-Token  entsprechend der Zinsen erhalten.

  • DeFI (Decentralized Finance) ist eine Bewegung, welche dezentrale Netzwerke nutzt, um alte Finanzprodukte in vertrauenswürdige und transparente Protokolle umzuwandeln, die ohne Zwischenhändler ausgeführt werden.
  • aDAI Token sind verzinsliche Token (kurz aTokens). Sie werden bei der Einzahlung geprägt und bei Einlösung verbrannt. Die aTokens sind 1: 1 an den Wert des zugrunde liegenden Vermögenswerts gebunden, der im Aave-Protokoll hinterlegt ist. ATokens wie aDai können frei gespeichert, übertragen und gehandelt werden. Während der zugrunde liegende Vermögenswert an Kreditnehmer ausgeliehen wird, werden ATokens in Echtzeit direkt in der Wallet verzinst.

Dadurch ermöglicht UMA es also, nahezu jeden Vermögenswert als Sicherheit zu verwenden. Man könnte also aDAI als Sicherheit verwenden, um synthetische Token zu prägen, die beispielsweise den Goldpreis darstellen. Man könnte dann einen synthetischen Token erstellen, welcher nicht nur den Goldpreis nachverfolgt, sondern über die aDAI Token auch 10 % Zinsen pro Jahr erhält. Um UMA allerdings vollständig zu verstehen, muss man zuerst einige Schlüsselbegriffe kennen.

UMA Eckdaten

EckdatenUMA
Name / SymbolUniversal Market Access / UMA
UMA Websitehttps://umaproject.org/
UMA AnbieterLibertex, capital.com, coinbase
UMA GründerHart Lambur und Allison Lu
UMA Start2018

Was sind UMA Derivate?

Coincierge Icon 20Im Finanzbereich ist ein Derivat ein Vertrag zwischen zwei Parteien über einen Vermögenswert, insbesondere den zukünftigen Preis dieses Vermögenswerts, bei dem keine Partei den Vermögenswert besitzen muss. Stattdessen wird an dem Tag, an dem der Vertrag endet, ein Teil der Sicherheiten (normalerweise Fiat) auf der Grundlage des jeweiligen Preises ausgetauscht.

In Altmärkten sind Derivate auf akkreditierte und institutionelle Anleger beschränkt, da der verfahrenstechnische und rechtliche Rahmen für die Erstellung und Durchsetzung von Derivatkontrakten unglaublich komplex und teuer ist. UMA verwendet Derivate mithilfe der Blockchain. Es erstellt ein synthetisches Token für den Vermögenswert (wenn ausreichende Sicherheiten hinterlegt sind) und erstellt die Vertragsbedingungen für das ausgegebene Token und setzt diese mit finanziellen Anreizen durch.

Anstatt ein Preisorakel zu verwenden, um festzustellen, wann ein Token-Emittent unterbesichert ist (nicht genügend Finanzen für die von ihm ausgegebenen Token besitzt), erhalten Benutzer von UMA einen finanziellen Anreiz Token-Emittenten zu identifizieren , von denen sie glauben, dass sie unterbesichert sind.

UMA betrachtet die Verwendung von Orakeln als eines der größten Probleme bei DeFi, vor allem, weil sie bei unerwarteten finanziellen Ereignissen zum Scheitern neigen und weil sie manipuliert werden können, wenn genug Geld auf dem Tisch liegt, um ein Orakel zu korrumpieren. Stattdessen nutzt UMA Orakel nur zur Beilegung von Streitigkeiten über Liquidationen.

Was macht das UMA Token genau?

Coincierge Icon 11UMA ist letztendlich ein Protokoll für die Entwicklung, Emission und Abwicklung von Derivaten für alle zugrunde liegenden Vermögenswerte, die auf der Ethereum-Blockchain basieren. Ein Benutzer kann auf der Grundlage eines Derivats Smart-Contract-gesteuerte Meta-Token generieren und erstellen und dann eine Position Long oder Short dieses Assets einnehmen, ohne das zugrunde liegende Asset halten zu müssen.

Die wichtigsten Informationen zu UMA

  • UMA besitzt eine Marktkapitalisierung von 1,17 Milliarden Dollar
  • Derzeit befinden sich circa 56 Millionen UMA im Umlauf
  • UMA steht für Universal Market Access
  • Insgesamt gibt es 100.000.000 UMA Token
  • UMA besitzt ein 24-Stunden-Handelsvolumen von 29.994.053 US-Dollar
  • Die UMA Kursentwicklung ist unglaublich beeindruckend. Alleine im Jahr 2020 hat sich der UMA Kurs mehr als verzwanzigfacht.
  • UMA kaufen bietet für risikofreudige Händler ein hohes Potenzial.

Wie hoch sind die Gebühren beim Kauf von UMA?

Die Höhe der Gebühren beim Kauf von UMA richtet sich natürlich danach, welchen Broker oder welche Börse man wählt. Die meisten Anbieter verrechnen für den Kauf von UMA eine Provision pro Transaktion. Manche Anbieter hingegen verrechnen stattdessen  eine als Spread bekannte Differenz zwischen Kauf- und Verkaufspreis. 

Libertex-LogoWenn man UMA günstig kaufen möchte, empfehlen wir dafür, den Broker Libertex zu nutzen, welcher neben günstigen Spreads auch mit einer geringen Provision und hoher Benutzerfreundlichkeit überzeugt. Die genaue Höhe der Provision von Libertex ergibt sich je nach Handelsgeschehen und Liquidität des Tokens. In der Regel liegt die Provision zwischen 0,3 – 0,5 %.

Der Kauf von UMA bei Libertex ist mit folgenden Kosten und Gebühren verbunden:

GebührenartGebührenhöhe
Spread0,- Euro
Einzahlungsgebühr0,- Euro
Auszahlungsgebühr0,- Euro
Inaktivitätsgebühr0,- Euro
Provision0,3 – 0,5 %

UMA kaufen Anleitung für Anfänger in 3 Schritten

Wir empfehlen allen, die UMA Kaufen wollen, den Online-Broker Libertex zu nutzen. Nach der Anmeldung bei Libertex und der Einzahlung kann man in wenigen Minuten UMA kaufen.

Schritt 1: Anmeldung bei Libertex

Libertex Anmeldung - Konto AnmeldenZunächst sollte man die Sprache der Libertex Webseite von Englisch auf Deutsch wechseln. Hierfür klickt man einfach rechts oben in der Navigationsleiste auf „English“ und wechselt dann zu „Deutsch“.

Rechts oben in der Navigationsleiste findet man danach die orange hinterlegte Schaltfläche „REGISTRIEREN“. Es öffnet sich nach Anklicken des Buttons ein Registrierungsformular als Pop-up. Hier muss man einfach seine E-Mail-Adresse und ein gewünschtes Passwort eingeben und dann auf „Registrieren Sie ein Konto“ klicken, um die Kontoregistrierung abzuschließen.

Schritt 2: Einzahlung auf das Libertex Konto

Im nächsten Schritt muss man noch Geld auf Handelskonto einzahlen. Mit einem Klick auf den Button „Eine Einzahlung tätigen“ öffnet man das Einzahlungsmenü.

Bei Libertex werden viele verschiedene Einzahlungsmethoden unterstützt, wobei Kreditkarte und Sofortüberweisung die Beliebtesten sind. Weil mit diesen Methoden das Guthaben sofort gutgeschrieben wird.

Man wählt einfach die gewünschte Einzahlungsart und gib den Überweisungsbetrag ein. Bei Libertex gibt es eine Mindesteinzahlung von 100 Euro für deutsche Kunden. Bei Überweisung über 500 Euro gibt es von Libertex sogar einen 15 Euro Willkommensbonus.

Libertex Einzahlung

ZahlungsmethodeMöglich
UMA kaufen mit Kreditkarte✔️
UMA kaufen mit Giropay✔️
UMA kaufen mit SOFORT✔️
UMA kaufen mit Skrill✔️
UMA kaufen mit Neteller✔️
UMA kaufen mit weiteren Zahlungsmethoden✔️

Schritt 3: UMA kaufen

Nachdem das Geld auf dem Handelskonto angekommen ist, kann man endlich UMA kaufen. Dafür findet man am oberen Bildschirmrand eine Suchleiste. Hier gibt man einfach die gewünschte Kryptowährung ein. In unserem Beispiel also „UMA“.

Uma bei LIBERTEX Kaufen

Nachdem die gewünschte Kryptowährung gefunden ist, klickt man einfach auf den blauen Button „Trade eröffnen“. Danach öffnet sich auf der linken Seite ein aktueller UMA Kurschart, auf dem man den UMA Kurs ablesen kann. Auf der rechten Seite findet sich das Kaufmenü. Hier gibt man einfach den gewünschten Kaufbetrag ein. Ein Multiplikator von „1“ bedeutet, dass UMA ohne Hebel eingekauft wird.

Die Kommission wird direkt übersichtlich angezeigt und mit einem Klick auf die Schaltfläche „Kaufen“ kann man nun den UMA Kauf abschließen. Um die Handelsposition zu überwachen beziehungsweise anzupassen, muss man einfach nur in das Portfolio-Menü von Libertex wechseln.

Broker oder Börse: Wo kauft man am besten UMA?

Wir haben jetzt bereits aufgezeigt, wie man UMA ganz einfach bei Libertex kaufen kann. Allerdings gibt es nicht nur Krypto-Broker wie Libertex sondern auch sogenannte Krypto-Börsen. Welche Möglichkeit man von beiden am Ende wählt, richtet sich nach den eigenen Wünschen und Anlagezielen.

Möchte man die UMA Token im eigenen Wallet halten und besitzen, dann ist eine Krypto-Börse tatsächlich die einzige Möglichkeit. Wer allerdings als Anleger primär von der Kursentwicklung von UMA profitieren möchte, der ist bei einem Broker wie Libertex besser aufgehoben.

Krypto-Broker

Coincierge Icon 10

  • Staatliche Regulierungen & Einlagensicherung
  • Kein Wallet notwendig
  • Trading per Hebel möglich
  • Etliche Ein- und Auszahlungsoptionen
  • Mobiles Trading: Apps für Android & iOs verfügbar
  • Risikofreies Demokonto
  • Nur Besitz eines Zertifikats, nicht der echte Besitz der Kryptowährung
  • Möglicherweise besteht eine Nachschusspflicht
  • Trading per Hebel ist ein riskantes Investment

Bei einem Krypto-Broker kann man UMA mit einem CFD handeln. Mit diesem Finanzinstrument (einem sogenannten Derivat) profitiert man von der Kursentwicklung, ohne sich um die Aufbewahrung oder die Funktionsweise von UMA sorgen machen zu müssen.

Funktionsweise von Krypto Brokern

Bei einem CFD Krypto Broker erhält man keine echte Kryptowährung, sondern nur ein Zertifikat. Käufer und Anbieter vereinbaren dabei einen Basiswert (hier UMA) zu tauschen. Erwirbt der Käufer einen „Long“-CFD, erhält er dafür ein UMA CFD im Austausch gegen eine Sicherheit in Form von FIAT. Zum Laufzeitende (oder, dem Verkaufszeitpunkt), wird das UMA CFD abgerechnet. Der Kaufpreis wird dafür vom Verkaufspreis abgezogen. Der Käufer macht in diesem Fall einen Gewinn, wenn der Kurs in der Zeitspanne gestiegen ist. Erwirbt der Käufer einen „Short“-CFD, erzielt dieser einen Gewinn, wenn der CFD Kurs zwischen Ankaufs- und Verkaufszeitpunkt fällt.

Ein weiterer Vorteil von Krypto-Brokern ist, dass diese von staatlichen Finanzaufsichtsbehörden streng reguliert und lizenziert werden, weshalb man auf getrennte Kontenführung bei Kundengeldern und gesetzliche Einlagensicherung von vertrauen kann.

Der beste Krypto-Broker, bei dem man aktuell UMA kaufen kann, ist Libertex. Libertex ist durch die Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC) reguliert und bereits über 2,1 Millionen Kunden weltweit vertrauen dem Broker.

Krypto-Börse

Coincierge Icon 9

  • Tatsächlicher Besitz von Kryptowährung
  • Erlernen des Umgangs mit Kryptowährungen
  • Deutlich höhere Anzahl von Kryptowährungen im Angebot
  • (Teilweise) Trading per Hebel möglich
  • (Teilweise) Mobiles Trading: Apps für Android & iOS
  • Totalverlust auf Einkauf begrenzt (keine Nachschusspflicht)
  • Keine Regulierung & Einlagensicherung
  • Ziel für Hackerangriffe
  • Erfordert technisches Verständnis und eine Wallet

Bei einer Krypto-Börse kann man echte UMA Coins kaufen, welche dann in einem entsprechenden UMA Wallet aufbewahrt werden müssen. Die derzeit beste Krypto-Börse, bei der man UMA kaufen kann, ist Coinbase

Funktionsweise von Krypto-Börsen

Krypto-Börsen bieten den Einkauf von Kryptowährungen, also dem echten Basiswert an. Hier erhält man echte UMA Coins. Jedoch ist man selbst in diesem Fall auch für die Sicherheit dieser verantwortlich. Eine sichere UMA Wallet ist also Pflicht! Die UMA Coins sollten niemals in großer Zahl auf der Börse gelagert werden, da diese attraktive Ziele für Hacker sind. Allein im Jahr 2018 wurden mehr als 800 Millionen US-Dollar von Krypto-Börsen gestohlen.

Wer allerdings an die Zukunft des UMA Projektes und seiner Community glaubt, der wird eventuell ein Investment in den echten UMA Coin vorziehen. Jedoch ist hier mehr technisches Verständnis und Zeit für die Verwaltung und Verwahrung erforderlich.

Wer physische UMA Coins kaufen möchte, der sollte sich zunächst unbedingt mit der Funktionsweise von Wallets, Smart Contracts und dem Umgang mit privaten/öffentlichen Schlüsseln vertraut machen. Zudem sollte man über die verschiedenen Wallet-Arten und die Vorzüge von Hardware-Wallets bescheid wissen.

UMA kaufen – Gebührenvergleich zwischen Broker und Börse

IconNeben den bereits genannten Unterschieden hilft unsicheren Anlegern möglicherweise ein Blick auf die Gebühren der verschiedenen Anbieter. Grundsätzlich kann man jedoch sagen, dass Broker und Börse jeweils nach ähnlichen Prinzipien funktionieren und daher die Gebühren meistens relativ ähnlich sind.

Dabei vergleichen wir folgende Gebühren:

  • Einzahlungsgebühren
  • Kaufgebühren (in Form von Spreads oder Provision)
  • Haltegebühren (Treten bei einigen Brokern auf, wenn die Positionen über Nacht offenbleiben)
  • Verkaufsgebühren
  • Auszahlungsgebühren

Das Investment in UMA lässt sich am besten anhand eines Beispiels veranschaulichen. In diesem Beispiel kaufen für 500 € UMA Coins und halten diese für 30 Tage. Danach verkaufen die UMA Coins wieder und lassen uns das Geld auf ein Bankkonto auszahlen.

Für unser Beispiel nehmen wir an, das sich der Kurs in den 30 Tagen nicht verändert. Als Beispiel für eine Börse nutzen wir Coinbase, als Beispiel für einen Broker Libertex.

Anbieter Coinbase (Börse) Libertex (Broker)
Einzahlung (Kreditkarte) 3,99 % (= 19,95€) Kostenlos
Kaufgebühren 0,5 % (= 2,50 €) 0,8 % (= 4,00 €)
Haltegebühren Kostenlos Kostenlos
Verkaufsgebühren 0,5 % (= 2,50 €) 0,8 % (= 4,00 €)
Auszahlungsgebühren Kostenlos Kostenlos
Gesamtkosten 24,95 € 8,00 €
Link zum Anbieter Zu Coinbase Zu Libertex

 

UMA CFDs vs. echte UMA Coins

Wie bereits erwähnt, ist der Hauptunterschied zwischen einer Börse und einem Broker der Unterschied zwischen UMA CFDs und echten UMA Coins. Am Ende muss jeder Anleger selbst entscheiden, was von beiden er bevorzugt. Wer sich für den Handel mit CFDs entscheidet, der partizipiert lediglich am Kursverlauf der digitalen Währung, besitzt aber keine Coins.

  • Bei UMA CFDs kann man mit Hebelwirkung handeln. Dieser Handel ist verlockend, weil man dadurch hohe Gewinne verbuchen kann, aber auch durchaus gefährlich, weil hohe Verluste ebenso möglich sind.

Der Kauf von echten UMA Coins ist dagegen vergleichbar mit dem Handel von Aktien und ETFs. Allerdings benötigt man für den echten UMA Coin eine Wallet. Dabei handelt es sich um ein digitales Portemonnaie, in dem die gekauften Coins aufbewahrt werden.

  • Hat man sein Geld in echte UMA Coins investiert, so kann man lediglich über ein Kursanstieg der Kryptowährung Gewinne erzielen. Mit steigenden Kurs steigt gleichzeitig auch der Wert der eigenen Münzen, welche sich in dem digitalen Geldbeutel befinden.

UMA CFDs kaufen​

  • Gebührenvorteil beim Handel
  • Staatlich reguliert
  • Unterliegen der Einlagensicherung
  • Keine komplizierte Einrichtung von einem Wallet nötig
  • Schutz vor Hacks
  • Trading mit Hebel
  • Keine „echten“ UMA Token
  • Gebührennachteil für langfristige Anleger
  • Riskantes Investment: Eventuell besteht Nachschusspflicht beim gehebeltem Handel

UMA Coins kaufen​

  • Besitz echter UMA Token, die man selbst verwalten kann
  • Wer UMA langfristig halten will, hat hier einen Vorteil bei den Gebühren
  • Anfällig für Hacks und Cyberattacken
  • Man ist selbst für die Verwaltung zuständig
  • Wenn die Schlüssel zur Wallet verloren gehen, sind die UMA Token nicht wieder herstellbar
  • Hardware Wallet wird für die wirklich sichere Verwahrung benötigt

UMA Kursverlauf


Wichtige Momente im Kursverlauf von UMA

Coincierge Icon 18Am 31. Januar 2021 stand der UMA Kurs bei ca. 10 US-Dollar, bevor ein starker Bullenrun begann, der seinen Höhepunkt am 4. Februar bei über 44,00 US-Dollar fand.

Coincierge Icon 5Seit dem Höhepunkt am 4. Februar befindet sich der UMA Kurs in einer sogenannten “Bullenflagge“. Dabei handelt es sich um ein Chart-Muster, welches häufig mit einem weiteren Kurssprung endet.

Coincierge Icon 23Der UMA Coin ist noch relativ neu und wird erst seit Ende 2020 gehandelt. Trotzdem hat er bereits jetzt eine sehr positive Kursentwicklung durchgemacht.

UMA kaufen – Geldanlage oder Spekulationsobjekt?

Coincierge Icon 23Mit einer Marktkapitalisierung von inzwischen über 1 Milliarde US-Dollar hebt sich der UMA Token sich bereits jetzt von vielen kleinen Krypto Projekten und anderen teilweise etablierten Kryptowährungen deutlich ab.

Mit seinen synthetischen Token bietet UMA (Universal Market Access) Benutzern die Möglichkeit, Token-Derivate zu erstellen, zu besichern und zu handeln, und ist ein wichtiger Akteur auf dem Weg zu offeneren, gerechteren und nachhaltigeren Finanzmärkten.

Auch die Kursentwicklungen der noch jungen Kryptowährung ist bisher sehr gut. Während das ursprüngliche Angebot von UMA 100 Millionen Coins betrug, besitzt der Token keine feste Obergrenze und kann in Abhängigkeit von zwei Elementen inflationär oder deflationär sein:

  • Der Wertmenge, welche derzeit im Protokoll enthalten ist, denn je mehr vorhanden ist, desto mehr wird der Token gekauft und verbrannt.
  • Der Menge an UMA, welche für die Abstimmung im Protokoll verwendet wird, da die zur Abstimmung verwendeten Token eine Inflation von 5 % aufweisen.

Bevor man allerdings UM kauft, sollte man sich darüber im Klaren sein, was man mit der Anlage erreichen möchte. Wie bei jeder Geldanlage gilt: Je höher die gewünschte Rendite, desto höher ist das Risiko.

Vorteile und Nachteile von einem UMA Investment

Coincierge Icon 17Soll man in UMA investieren oder doch lieber die Finger davon lassen? Ist es vielleicht sinnvoller, stattdessen in die großen Kryptowährungen wie Bitcoin oder Ethereum zu investieren? Die Entscheidung zum UMA kaufen sollte nur unter genauer Berücksichtigung der Vor- und Nachteile eines solchen Kaufes gefällt werden.

Der Hauptvorteil vom UMA-Protokoll ist die ständige Innovation. Im vergangenen Monat kündigten Risky Labs die Einführung von KPI-Optionen an. Ein Anreiz für das Wachstum von Communities auf DeFi-Plattformen. KPI-Optionen sind im Wesentlichen synthetische Token mit einem Ablaufdatum. Wenn der KPI auf ein bestimmtes Ziel ansteigt, zahlen diese Assets den Benutzern höhere Belohnungen. Infolgedessen wirken sich KPI-Optionen als Anreiz für das Wachstum von Communities aus, da das Asset im Laufe der Zeit wertvoller wird.

Diese Vermögenswerte kommen zusammen mit einem “Airdrop” (einer kostenlosen Verteilung von Kryptos) von UMA Tokens im Wert von 2 Millionen US-Dollar. Die Hauptidee besteht darin, das gesamte Netzwerk zu vereinen, indem die Interessen der einzelnen Token-Inhaber und der Community in Einklang gebracht werden. Eines der Hauptziele dieser KPI-Optionen ist es, vor dem 30. Juni einen Total Value Locked (TVL) von 2 Milliarden US-Dollar zu erreichen, indem Optionen im Wert von bis zu 20 US-Dollar pro UMA abgeworfen werden.

Darüber hinaus sind UMA-Token einfach zu speichern. Im Gegensatz zu den anderen DeFi-Protokollen bietet UMA vor allem einen Anreiz, die Community zu vereinen, und hilft ihr, ein besseres System zu entwickeln.

Was die Nachteile des Protokolls betrifft, ist das Hauptproblem, das nur 2 % des Angebots für den Handel verfügbar sind. Außerdem haben einige Benutzer das Projekt für die Teilnehmer von Uniswap kritisiert und es als unfair bezeichnet.

Vorteile

  • Vielversprechendes Protokoll
  • Bisher sehr gute Wertentwicklung mit rasanten Kursanstiegen in den vergangenen Monaten
  • Derivate sind ein riesiger adressierbarer Markt
  • Airdrop von UMA Tokens im Wert von 2 Millionen US-Dollar

Nachteile

  • Hohe Volatilität in der Kursentwicklung
  • Derzeit fehlen Namhafte Unterstützer noch
  • Konkurrenz mit anderen DeFi Token
  • Nur 2 % des Angebots ist für den Handel verfügbar

UMA Wallet: UMA mit oder ohne Wallet kaufen?

Ob man UMA mit oder ohne Wallet kauft, hängt davon ab, ob man lieber physische UMA oder einen UMA CFD kaufen möchte.

  • Wer bloß an den Kursgewinnen interessiert ist, ohne sich weiter mit der Technologie der Coin zu befassen, der kann UMA ohne Wallet kaufen. Hier empfehlen wir den Broker Libertex.
  • Eingefleischte Krypto-Fans, welche das UMA-Protokoll spannend finden und in der UMA Community aktiv sind, sollten physische UMA mit Wallet kaufen.

Der beste Zeitpunkt, um UMA zu kaufen

Coincierge Icon 1Wer UMA Coins kaufen möchte, der sollte dies erst nach einer ausführlichen Vorbereitung und Recherche. Dabei stellt sich bei wohl jedem Investment die Frage nach dem besten Anlagezeitpunkt für UMA. Natürlich ist es unmöglich, den wirklich besten Zeitpunkt vorherzusagen, um UMA zu kaufen. Jedoch gibt es einige Kriterien und Theorien, welche helfen, einen geeigneten Zeitpunkt zu bestimmen.

UMA ist volatiler und dadurch risikoreicher als andere Anlagen

Risiko und Volatilität sind für Investoren und Trader von Kryptowährungen allgegenwärtig und sollten daher als aller Erstes in die Kaufentscheidungen miteinfließen.

  • Für die Wahl des besten Zeitpunkts für einen UMA Kauf ist die Volatilität von entscheidender Bedeutung.
  • Während bei Aktien oder ETFs Kursänderungen von 10 % nur wirklich selten vorkommen, ist dies bei Kryptowährungen teilweise mehrmals die Woche der Fall, so auch bei UMA.

Besonders bei einer hohen Volatilität lohnt sich ein Blick auf wichtige Grundlagen des Investierens. Diese Ansätze sind am Aktienmarkt erprobt und lassen sich auch auf Kryptowährungen wie UMA übertragen.

Die Macht der Emotionen beim Kauf von UMA

Jeder Investor muss sich bewusst sein, dass der Kauf von Kryptowährungen häufig sehr stark von Emotionen beeinflusst wird. Insbesondere zwei emotionale Phänomene können dazu führen, dass man zu impulsiv und damit unüberlegt kauft: FOMO (Fear of Missing Out) und Panik-Verkäufe.

  • FOMO: Sieht man einen Kursverlauf, der steil nach oben klettert, hat man oft Angst, den Einstieg zu verpassen. Anleger kaufen aus FOMO unüberlegt und erwischen dadurch oft einen Zeitpunkt nahe dem Allzeithoch.
  • Panik-Verkäufe: Das entgegengesetzten Phänomen. Der Kursverlauf der eigenen Investition sinkt rapide. In Panik werden die eigenen Vermögenswerte verkauft.

Tipps von Coincierge bevor man in UMA investiert

  • Tipp 1: Das Hauptziel eines jeden Anlegers sollte es sein, das eigene Portfolio möglichst zu diversifizieren, indem man in unterschiedliche Kryptowährungen investiert.
  • Tipp 2: Volatilität und kurzfristige Schwankungen sind nicht ungewöhnlich. Hiervon sollte man sich nicht abschrecken lassen.
  • Tipp 3: Den Zeithorizont der eigenen Anlage beachten. Ist die Anlage mittel- bis langfristig? Dann sollte man nicht kurzfristig denken.
  • Tipp 4: UMA News sollten verfolgt werden, um mögliche Kursverläufe bereits im Vorfeld zu erkennen.
  • Tipp 5: Wer UMA CFDs kauft, sollte am Anfang niedrige Hebel wählen, um dadurch das Risiko so gering wie möglich zu halten.
  • Tipp 6: Demokonten von Online Brokern können helfen, den Handel mit UMA Token zu üben.
  • Tipp 7: Als Anleger sollte man viele Anbieter wie möglich vergleichen, um das wirklich beste Angebot zu finden.
  • Tipp 8: Man sollte sich niemals Geld leihen, um in UMA Token zu investieren.
  • Tipp 9: Es sollte nur das Geld in UMA investiert werden, was auch wirklich zur freien Verfügung steht.
  • Tipp 10: Man sollte nur in Anlagen investieren, die man versteht.

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Unser Fazit zu UMA kaufen

logo-libertexFür uns zählt UMA bereits jetzt als eine der spannendsten Kryptowährungen auf dem Markt. Innerhalb der letzten Monate hat sich das UMA Token mehr als verzehnfacht. Das UMA-Protokoll ist sehr vielversprechend und konzentriert sich auf einen riesigen adressierbaren Markt. Für alle, die an das UMA Projekt glauben, bietet sich der Kauf von UMA an der Krypto-Börse an. Den meisten Anlegern empfehlen wir allerdings, UMA bei einem Broker zu kaufen.

Der für uns beste Broker zum Kauf von UMA ist Libertex. Bei Libertex kann man über UMA CFDs von der positiven Kursentwicklung des UMA Token profitieren, ohne sich dabei um technische Schwierigkeiten wie die sichere Aufbewahrung kümmern zu müssen.

  • Beim regulierten Online Broker Libertex kann man UMA günstig kaufen.
  • Der Coin besitzt hier einen nur geringen Spread und der Anbieter verlangt nur eine minimale Provision zwischen 0,3-0,5 %.

UMA Kaufen: FAQs

Wie kann man UMA kaufen?

Anleger haben hierfür zwei Möglichkeiten: Entweder sie kaufen echte UMA Token oder aber einen UMA-CFD. Echte UMA Token können über eine Krypto-Börse gehandelt werden und müssen danach in einem Krypto-Wallet aufbewahrt werden. Alternativ kann man UMA besonders einfach bei Libertex kaufen. In unserem Artikel erklären wir, wie genau das funktioniert.

Worauf sollte man beim UMA Kauf achten?

Wer UMA kaufen möchte, der sollte dafür am besten einen regulierten Broker mit gesetzlicher Einlagensicherung nutzen. Wir empfehlen den preisgekrönten Broker Libertex. Dieser besitzt eine CySEC-Regulierung und hat über 2 Millionen aktive Nutzer.

Wie kann man ohne Registrierung UMA kaufen?

Ohne Registrierung UMA kaufen ist heute kaum mehr möglich und Anleger sollten sich vor Anbietern scheuen, die diese Möglichkeit in Aussicht stellen. Gemäß EU-Richtlinien müssen Anbieter von UMA-CFD und auch UMA Token immer eine Registrierung und Verifizierung der Identität seiner Nutzer durchführen. Dies dient der Sicherheit aller Beteiligten.

Wie kann man UMA in Deutschland kaufen?

In Deutschland UMA kaufen ist sehr einfach möglich. Dies kann man entweder über einen Brokern oder über eine Börsen. In Deutschland gibt es sowohl UMA CFDs als auch echte UMA Token zum Kauf. Die meisten Einsteiger sollten sich für den Kauf von UMA CFDs bei Libertex entscheiden. Da man sich hier nicht um die Verwaltung der UMA Token in einem Wallet sorgen muss.

Zuletzt aktualisiert am 4. Juli 2021

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Profil Kevin Benckendorf
Kevin Benckendorf

Kevin Benckendorf ist in Deutschland aufgewachsen, aber in der Welt Zuhause. Seine Passion ist die neuste Technik. Seit 2015 beschäftigt er sich außerdem mit Kryptowährungen und Finanzen im Allgemeinen. Er war bereits für mehrere ICOs als Berater tätig.