Bitcoin Cash (BCH) Prognose 2024 ➡️ langfristig bis 2030

Bitcoin Cash ist ein 2018 durchgeführtes Hard Fork der Bitcoin Blockchain, die BCH Kryptowährung ist vor allem als Zahlungsmittel in Online-Shops beliebt. Wird sich der Erfolg laut Bitcoin Cash Prognose fortsetzen?

Unser Artikel entwickelt mehrere Szenarien für die Zukunft von Bitcoin Cash Zukunft, wobei wir neben der historischen Kursentwicklung und anstehenden Meilensteinen auch die fundamentalen Aspekte des Projekts einfließen lassen.

Wir klären die Frage, wie sinnhaft eine langfristige Investition ist, welche Szenarien wirklich am wahrscheinlichsten sind, und wo der Preis laut Bitcoin Cash Kurs Prognose 2022, 2023, 2025 und 2030 stehen könnte.

Bitcoin Cash Logo Circle Jetzt Bitcoin Cash handeln

Wer keine Zeit mehr verlieren will, kann hier direkt beim beliebten Anbieter eToro eine Vielzahl an Kryptowährungen handeln:

76% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Überlegen Sie gründlich, ob Sie es sich leisten können, Ihr Geld durch das Eingehen des hohen Risikos zu verlieren.

Aktueller Bitcoin Cash Wechselkurs (Preis in EUR, USD, CHF, GBP) :

1 bitcoin-cash = eur 2:39 13.07.2024

Beste Alternative zu BCH: Kann Bitcoin BSC den Kryptomarkt erobern?

BTCBSC

Die Macher von Bitcoin Cash haben sich zum Ziel gesetzt, eine bessere Version des Bitcoins zu erschaffen. Im Kryptospace, der mittlerweile mehr als 26.000 Kryptos umfasst, versuchen sich an diesem Vorhaben allerdings auch neue Akteure. Mit Bitcoin BSC wurde eine neue Kryptowährung auf den Markt gebracht, die es Anlegern ermöglicht, erneut zum Bitcoin-Preis von 0,99 US-Dollar zu investieren – die Zeitreise ins Jahr 2011 startet genau jetzt!

Bevor wir uns ansehen, ob Bitcoin BSC zum gegenwärtigen Zeitpunkt tatsächlich die beste Alternative zu Bitcoin Cash ist, blicken wir auf die Unterschiede beider Kryptowährungen:

  • Technologie: Während Bitcoin Cash auf einer Bitcoin-Hardfork basiert, wählen die Entwickler von Bitcoin BSC die Binance Smart Chain als Grundlage. Während Transaktionen mit Bitcoin BSC effizient, preiswert und sicher abgewickelt werden, überzeugt die Binance Smart Chain zusätzlich mit einer hohen Kompatibilität mit vielen dApps und Krypto Wallets – sie basiert auf demselben Code wie die Ethereum-Blockchain.
  • Krypto Rewards: Der wohl größte Nachteil von Bitcoin Cash ist der Mining-Prozess, der auch beim Vorbild Bitcoin für seinen enormen Energieverbrauch kritisiert wird. Investoren von Bitcoin BSC dürfen auf die deutlich umweltfreundlichere PoS-Methode vertrauen, die ihnen das Staking ihrer Kryptos ermöglicht. Da der Bitcoin BSC Staking Contract auf voraussichtlich 120 Jahre ausgelegt ist, profitieren besonders Long-Term-Holder von diesem Konzept und den daraus resultierenden Passiveinkünften.

Im direkten Vergleich kann Bitcoin BSC mit deutlich besseren Vorzügen punkten. Nun blicken wir auf die Gemeinsamkeiten, die beide Kryptowährungen teilen:

  • Token Supply: Was die Gesamtumlaufmenge der Token angeht, orientieren sich sowohl Bitcoin Cash als auch Bitcoin BSC am Original – insgesamt gibt es in beiden Netzwerken 21 Millionen Coins.
  • Ausschüttung von Rewards: Auch hier haben sich beide Entwicklerteams von der Ur-Cyberwährung Bitcoin inspirieren lassen. Sowohl beim Bitcoin Cash Mining als auch beim Bitcoin BSC Staking werden die verdienten Krypto Rewards alle zehn Minuten an qualifizierte Token-Holder ausgeschüttet.

Betrachtet man das Gesamtbild, überzeugt Bitcoin BSC mit entscheidenden Vorteilen, die im Ökosystem von Bitcoin Cash noch für Nachholbedarf sorgen: Nachhaltigkeit, technischer Fortschritt und die unkomplizierte Generierung eines passiven Einkommens sind hier die Stichworte.

Zusätzlich profitieren Krypto-Enthusiasten von einem exklusiven Preisvorteil, denn während Bitcoin Cash an den Märkten gegenwärtig zu einem Preis von je 194 US-Dollar gehandelt wird, können Anleger Bitcoin BSC zu einem Vorverkaufspreis von je 0,99 US-Dollar kaufen. Da lediglich 6,125 Millionen $BTCBSC Coins im Presale abverkauft werden, sollten sich Anleger beeilen, wenn sie sich die Kombination aus günstigem Kaufpreis und enormem Upside-Potenzial noch jetzt sichern möchten.

Bitcoin Cash Preis in der Historie: der Kursverlauf

bitcoin-cash-logo Bevor wir uns intensiver mit den Bitcoin Cash Prognosen für 2022, 2023 und darüber hinaus befassen, ist ein Blick zurück auf die historische Kursentwicklung von Bitcoin Cash empfohlen. Daraus können wir sowohl Volatilität und Kursausschläge besser einschätzen, auch das Momentum von Bitcoin Cash als vielversprechender Kryptowährung ist so näher erkennbar.

Die Kryptowährung Bitcoin Cash startete Anfang August 2017 durch ein Hard Fork. Inmitten des Krypto Hype 2017 geboren, konnte BCH innerhalb kürzester Zeit emporklimmen  um Tausende Prozente  auf unglaubliche 3.785,82 USD am 20. Dezember 2017. Ein eklatanter Kursabstrutz ließ den Preis jedoch knapp an die 100 USD Marke stürzen.

Nach 2 eher unspektakulären Jahren mit Seitwärtspendeln zwischen 100-250 USD fiel der Coin im März 2020 durch die Corona-Krise wieder an die 100-USD-Marke. Dann allerdings galoppierte das Kurswachstum förmlich vor sich hin, Anfang Juni waren über 400 USD erreicht. Leichte, konstante Kursrückgänge brachten einen Jahresendwert um die 195 USD.

Mit Januar 2021 nahm Bitcoin Cash wieder Fahrt auf, im April durchbrach man die 700 USD Marke und mit weiteren Höhenflügen gegen Monatsende und Anfang Mai war schließlich am 7. Mai ein Jahreshoch von über 1.500 USD erreicht. Der Mini-Bärenmarkt im Mai 2021 führte jedoch zum Einbrechen auf knapp 400 USD kam. Nach weiteren Aufs und Abs steht BCH Ende 2021 bei rund 550 USD.

Der aktuelle Bitcoin Cash Kurs von um die 400 USD ist dabei auch als Ausgangspunkt für die Bitcoin Cash Prognose 2022, 2023 zu werten.

  • bitcoin-cash
  • Bitcoin Cash
    (BCH)
  • Preis
    $369.88
  • Marktkapitalisierung
    $7.3 B

Bitcoin Cash Prognose

Natürlich bieten sich unterschiedliche Ansätze an, um eine mögliche zukünftige Bewertung im Rahmen einer Bitcoin Cash Prognose zu erstellen. Um die Unsicherheiten dieser Ansätze zu eliminieren haben wir uns ausschließlich auf solche Vorhersagen konzentriert, die mehrere Ansätze und Szenarien kombiniert betrachten.

Bitcoin Cash Prognose auf Basis der Fundamentaldaten

Coincierge Icon 23Für Aktien kann man den „fairen Wert“ relativ einfach ermitteln, man kann sich hierfür an den bekannten Kennzahlen wie dem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV), Free Cashflow (FCF), Wachstumsrate und weiteren KPIs orientieren.

Bei Kryptowährungen ist dies nicht möglich, es handelt sich nicht nur nicht um gewöhnliche Organisationen, die Bewertung beruht eher auf Netzwerkeffekten der Adoption; oftmals ist auch eine Gewinnabsicht nicht gegeben. Darum sind alternative Ansätze gefragt.

Eine Bitcoin Cash Prognose mit Fundamentaldaten gestaltet sich mitunter deswegen schwierig, weil es keine weitere Roadmap der Blockchain bzw. für das Ökosystem gibt. Ansonsten könnte man anhand der geplanten Meilensteine genauere Vorhersagen wagen. Unbestritten ist jedoch, dass Bitcoin Cash als einer von mehreren Kandidaten im Bereich der als Zahlungsmittel genutzten Kryptos gut aufgestellt ist, insbesondere durch viele direkte Partnerschaften und die Integration mit PayPal.

Für eine Bitcoin Cash Bewertung ist darum die Positionierung von BCH im Feld der Wettbewerber  der als Zahlungsmittel genutzten Kryptowährungen  zu priorisieren. Grob heißt dies, umso einfacher die Nutzung des Coins und desto zahlreicher die akzeptierenden Zahlungsstellen bzw. Online-Shops, desto höher ist der Wert von Bitcoin Cash anzusetzen.

Wohl der beste Ansatz zur Ermittlung einer Bitcoin Cash Prognose auf Fundamentaldaten ist sich näher anzusehen, wie sehr der Kryptomarkt in den kommenden Jahren wachsen kann. Hierbei finden sich bei namhaften Branchenanalysen Schätzungen im Bereich von 15-35 % pro Jahr. Bereits eine konservative Schätzung, die das jährliche Wachstum des Bitcoin Cash mit dem Branchenwachstum gleichsetzt, könnte demnach besagte 15-35 % Wachstum bereithalten.

Konkret würde dies eine Bitcoin Cash Prognose 2022 von rund 470-550 USD und eine Bitcoin Cash Prognose 2025 von 700 – 1.000 USD ergeben. Keine schlechten Zahlen, wenn man dabei annimmt, dass Bitcoin Cash bloß seine gute Marktposition verteidigen müsste. Bereits beim Gewinn von kleinen zusätzlichen Marktanteilen könnten noch bedeutend höhere Preise erreicht werden. Kurzum hat Bitcoin Cash also ein jährliches Wachstumspotenzial von 15-35 % pro Jahr, auf 5-Jahres-Betrachtung ergibt dies 75-230 % Aufwärtspotenzial.

76% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Überlegen Sie gründlich, ob Sie es sich leisten können, Ihr Geld durch das Eingehen des hohen Risikos zu verlieren.

Bitcoin Cash Prognose anhand des Kursverlaufs

Coincierge Icon 16 Bitcoin Cash ist mittlerweile über 4 Jahre alt, das Bitcoin Hard Fork fand im Sommer 2017 statt. Darum kann uns der Kurschart bereits eine aussagekräftige und reiche Fülle an Daten bieten, welche für eine langfristige Bitcoin Cash Prognose herangezogen werden können. Dabei gilt, wie in Nordamerika gerne gesagt wird, „The past does not equal the future but it rhymes.“

Dabei werden zudem noch weitere Trendindikatoren einfließen, welche auf den Kursänderungen der vergangenen Wochen und Monate fußen. In Kombination wird so eine aussagekräftigere Bitcoin Cash Prognose für mittlere und längere Frist erarbeitet.

Mittelfristiger TrendLangfristiger TrendWeitere Indikatoren

Mittelfristiger Trend

Beim Blick auf den Bitcoin Cash Kurschart für die letzten 6-15 Monate ergibt sich ein sehr interessantes Bild: Entgegen anderer Kryptowährungen, die unter der Kurskorrektur der letzten Wochen gelitten haben, befindet sich der Bitcoin Cash Kurs weiterhin in einem intakten, wenn auch zuletzt verlangsamten Aufwärtstrend. Die Tiefs sind nicht fallend, die Unterstützungslinien von 420 USD und 400 USD halten dicht.

Es wäre jedoch auch übertrieben zu behaupten, dass wir für unsere Bitcoin Cash Prognose 2022 von einem Bullenmarkt ausgehen können. Die Kurskorrektur der letzten Wochen lässt bezweifeln, ob noch ein Aufwärtsmomentum gegeben ist. Am ehesten können wir für die letzten Wochen von einer Konsolidierung sprechen,  Kursausbruch nach oben oder unten ist ein mögliches Szenario. 

Darum müssen wir für die Bitcoin Cash Prognose 2022 vorsichtig sein, es dürfte wenigstens bis Jahresmitte ein Seitwärtspendeln zwischen 375-500 USD wahrscheinlich sein. Anschließend sollten die Bullen wieder das Zepter in die Hand nehmen und den Aufwärtstrend in Richtung 500-600-USD-Bereich reiten.

Bei Fortsetzung dieser Trendlinien ermitteln wir für die Bitcoin Cash Prognose 2023 ein Kursniveau im Bereich von 500-750 USD, für die mittelfristige Bitcoin Cash Prognose 2025 ist ein wahrscheinlicher Preisbereich zwischen 750-1250 USD anzunehmen; die konkrete Preisentwicklung wird sich vor allem nach der Adoption von Bitcoin Cash als Zahlungsmittel richten.

Langfristiger Trend

Um den langfristigen Trend für die Bitcoin Cash Prognose eruieren zu können, müssen wir rauszoomen und 18-24 Monate der Kurshistorie für BCH betrachten. Hierbei lässt sich bereits im herkömmlichen Chart eine  langfristige Aufwärtsbewegung erkennen im Jahr 2020 hat Bitcoin Cash langsam von der 200 USD Marke aus sich in Richtung der 350-USD-Marke gegen Jahresende vorarbeiten können.

Parallel zum DeFi-Frühling im ersten Quartal 2021 konnte der Bitcoin Cash Kurs explosives Wachstum erleben und stieg rasch über die 700-USD-Marke im März, im April knackte er gar die 1.000-USD-Marke und konnte am 9. Mai sogar kurz die 1.500-USD-Marke durchbrechen. Die Kursdurchhänger im Mai-Tief bei 415-USD und 425-USD im Dezember 2021 stellen nach wie vor höhere Tiefs dar, der Aufwärtstrend ist, wenn auch schwach, noch vorhanden.

Wir leiten aus diesen Ergebnissen eine langfristige Bitcoin Cash Prognose 2025 von rund 1.000-1500 USD, für die Bitcoin Cash Prognose 2030 einen Bereich von 2.000-3.000 USD ab. Jedoch unterliegt gerade letztere Prognose enormer Unsicherheit, die genaue Preisentwicklung wird sich vor allem nach den fundamental Faktoren wie der Adoption als Zahlungsmittel und Integration mit Zahlungsanbietern richten.

Weitere Indikatoren

Anhand der technischen Analyse können wir mehrere Kursindikatoren verwenden, welche die Erstellung einer Bitcoin Cash Prognose erleichtern. Üblich ist dabei insbesondere die Nutzung von gleitenden Durchschnitten, welche die Kursausschläge der Vergangenheit gegen Richtung der letzten Tage und Woche priorisiert. Dabei ist festzuhalten, dass sich in erster Linie kurzfristig orientierte Trader dieses Werkzeugs bedienen sollten.

Das Bitcoin Cash Kurschart zeigt für die letzten 5 Monate dabei eine sogenannte  „Cup-and-Handle-Formation“,  welche eine bullische Chartfigur ist. Sie verheißt nämlich, dass uns auf kurze bis mittlere Frist neue Kursgewinne erwarten könnten, welche den BCH Kurs wieder über die 500 USD Marke bringen könnten.

Bitcoin Cash Prognose anhand von Analystenberechnungen

Icon Vermutlich kennen unsere Leser die ausführlichen Analystenschätzungen und Price Forecasts, die von Investmentbanken und Bankhäusern am Aktienmarkt ausgegeben werden. Ein Pendant am Kryptomarkt sind Price Predictions, welche Brancheninsider und technische Analysten gerne von sich geben.

Zwar darf man sie als Informationsgrundlage heranziehen, wir müssen jedoch davor warnen, ihnen mehr als eine informative Bedeutung zukommen zu lassen. Zudem ist ein bullischer oder bärischer Bias des Kommentators zu hinterfragen.

Unser Ansatz zur Entwicklung einer aussagekräftigen Bitcoin Cash Prognose ist dabei, ausschließlich auf die Prognosen solcher Websites zu setzen, welche eine Kombination mehrerer Ansätze, wie z.B. technischer Analyse, Fundamentalanalyse und Trendbetrachtung verfolgen.

Minimale Prognose Maximale Prognose Durchschnitt aller Prognosen
2021 431 USD 475 USD 457,75 USD
2022 525 USD 751,03 USD 632,26 USD
2023 664 USD 1.107,73 USD 812,18 USD
2024 460 USD 1.641,34 USD 995,84 USD
2025 155 USD 2.735,56 USD 1.075,64 USD
2026 872 USD 3.500,99 USD 1.843,33 USD
2027 1.002 USD 5.196,25 USD 2.566,42 USD
2028 1.074 USD 7.381,08 USD 3.409,36 USD
2029 1.194 USD 10.250,00 USD 3.814,67 USD
2030 1.313 USD 15.097,33 USD 8.205,17 USD

Betrachten wir die individuellen Prognosen ergibt sich insgesamt  ein sehr zuversichtliches Bild.  Unabhängig des Zeithorizonts, auf kurze, mittlere und längere Frist, gehen die Analysten von einer Aufwärtsbewegung für BCH aus. Voraussetzung hierfür ist natürlich, dass wie von Projektleiter Roger Ver angekündigt, weitere Integrationen mit Zahlungsanbietern erreicht und die Anzahl der akzeptierenden Verkaufsstellen und Online-Shops weiter wächst.

Die Vorhersagen sehen dabei folgende Preispunkte vor, für die Bitcoin Cash Prognose 2022 ein Level von 632,26 USD, Ende 2023 bei 812,18 USD. Während der Bitcoin Cash Preis 2024 bei 995,84 beenden könnte, wird für die Bitcoin Cash Prognose 2025 immerhin 1075,64 USD vorhergesagt.

76% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Überlegen Sie gründlich, ob Sie es sich leisten können, Ihr Geld durch das Eingehen des hohen Risikos zu verlieren.

Bitcoin Cash Prognose anhand der zur Verfügung stehenden Geldmenge

Coincierge Icon 9 Der Trend der Decentralized Finance („DeFi“) hat den Kryptomarkt im vergangenen Jahr zu transformieren begonnen. Viele Analysten und Venture Capital-Firmen sind davon überzeugt, dass DeFi die Zukunft der Finanzbranche ist. Dieses Szenario kann man heranziehen und simulieren, was es heißen würde, wenn das gesamte globale Finanzsystem als Transaktionen auf Blockchain-Basis abgewickelt würde.

Natürlich würde dies unglaubliches Wachstumspotenzial für den Kryptomarkt bedeuten. Dieses Potenzial näher zu beziffern ist jedoch sehr schwierig, wenn man Unsicherheitsfaktoren wie  Volatilität, fehlende regulatorische Klarheit und radikale Innovation  im Umfeld des Marktes beherzigt. Für unsere Bitcoin Cash Prognose wollen wir darum diese Bedingungen ausformulieren:

Es kommt zum Ersatz der gesamten Geldmenge am heutigen Kapitalmarkt durch Kryptowährung. Demnach gilt: Marktkapitalisierung Krypto-Markt = Gesamtes globales Geldvolumen.

  • Konservatives Szenario: Girokonten-Einlagen und Bargeld (ca. 40 Bio. USD) werden in Kryptowährung umgewandelt (Geldmenge M1).
  • Mittleres Szenario: Zusätzlich wird Festgeld und Geldmarktkonten in Kryptowährung denominiert (ca. 135 Bio. USD) = Geldmenge M2.
  • Optimistisches Szenario: Alle globalen Assets in Kryptowährungen gemessen und verarbeitet, samt Wertpapieren und Einlagen von Zentralbanken (ca. 430 Bio. USD) = Geldmenge M3.

Zum Vergleich: Aktuell ist der gesamte Krypto-Markt rund 2,75 Bio. USD schwer. Stellt man diese Volumina gegenüber ist klar, dass selbst im konservativen Szenario ein hoher Multiple für den Krypto-Markt entstünde. Bereits hier wäre eine Verzehnfachung des Marktvolumens gegeben, im mittleren Szenario gar ein 50-facher Multiplikator, realisiert sich das optimistische Szenario käme es zu einer 150-fachen Multiplikation des Marktvolumens.

Allerdings ist auch klar, dass ein solches Wachstum nicht für die mittlere Frist von 2-3 Jahren, sondern eher 10-15 Jahren erwartet werden müsste. Demnach wäre eine Bitcoin Cash Prognose 2022 oder 2023 von solchem Wachstum noch wenig betroffen. Zudem sind diese Szenarien am ehesten dann wahrscheinlich, wenn das bestehende Finanzsystem weiterhin durch Rahmenbedingungen wie hohe Inflation, Nullzinsen und Ineffektivität von Eingriffen geprägt ist.

Auf Basis des aktuellen Bitcoin Cash Preis erstellen wir eine langfristige Bitcoin Cash Prognose für die Jahre 2030-2040 und ermitteln Benchmarks: nehmen den heutigen Kurs als Grundlage und würden dadurch eine langfristige Prognose 2030 bis 2040 in etwa sehen bei:

  • Konservatives Szenario: 4.000 USD
  • Mittleres Szenario: 17.500 USD
  • Ambitioniertes Szenario: 55.000 USD

Alle diese Prognosen ergeben letztendlich, dass der Bitcoin Cash Preis noch enorm ansteigen könnte. Hier muss man aber auch die Abhängigkeit mit den fundamentalen Faktoren der Adoption von Bitcoin Cash betonen; nur wenn die Adoption wie erhofft voranschreitet und die Marktpositionierung gegenüber Mitbewerbern nicht verloren geht, kann ein solches Wachstum realisiert werden.

Bitcoin Cash Prognose anhand des gesamten Kryptomarktes

Coincierge Icon 20 Eingefleischte Krypto-Enthusiasten und hartgesottene Hodler wissen es: Der Kryptomarkt bewegt sich in übergeordneten Zyklen, welche primär von der Halbierung der Bitcoin Mining-Rewards, den sogenannten „Bitcoin Halvings“ abhängen. Diese finden alle 210.000 Blöcke, also rund alle 4 Jahre statt. Aus diesen kann man ebenfalls eine Bitcoin Cash Prognose ableiten, wobei der aktuell bereits ca. 2 Jahre anhaltende Bullenmarkt berücksichtigt werden muss.

Dabei bedienen wir uns des bekannten Stock-to-Flow-Modells um eine Bitcoin Cash Prognose zu ermitteln. Gemäß diesem Modell würde Bitcoin im ersten Quartal 2022 einen Top von 100.000 USD erreichen, allerdings schließe dann ein mundanes Seitwärtspendeln bis Mitte 2024 an. Die weiteren Implikationen dieses Modells sind jedoch gewaltig:

Bitcoin würde sich bis 2025 um ein 20-faches auf rund 1.250.000 USD steigern, die Bitcoin Cash Prognose ergäbe  ca. 30-60 % Aufwärtspotenzial bis Mitte 2022 was einem Preis zwischen 500-700 USD entsprechen würde. Das entspräche auch weitgehend den mit anderen Methoden erstellten Preisprognosen.

Neue Kursanstiege wären dann jedoch erst wieder 2024 abzusehen, dann sollte nämlich ein neuer Bullenmarkt einsetzen, mit dem der Bitcoin Cash Preis sogar die 1.000-USD-Marke durchbrechen sollte, sofern sich die vom Stock-to-Flow-Modell von Bitcoin nahegelegten Implikationen und sein üblicherweise schweres Gewicht für die Preisentwicklung von Altcoins bewahrheiten sollte.

76% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Überlegen Sie gründlich, ob Sie es sich leisten können, Ihr Geld durch das Eingehen des hohen Risikos zu verlieren.

Lohnt es sich noch, jetzt BCH zu kaufen?

Manch ein Anleger plagt sich mit dem Gedanken, dass es vielleicht schon zu spät ist, um noch in Bitcoin Cash zu investieren. Die enormen Kursanstiege gegenüber einigen Monaten mögen diesen Eindruck verleihen, doch dem ist ganz und gar nicht so. Tatsächlich ist Bitcoin Cash aktuell noch um einiges von seinem Allzeithoch entfernt und hat einige Kurskorrekturen hinter sich.

Weiters muss man sich als Anleger auch vor Augen halten, mit welchem Anlagehorizont man denn überhaupt investiert. Sofern man nicht aktiver Daytrader ist, ist es ratsam, einen mittel- bis langfristigen Zeithorizont zu adaptieren, auch wenn dies im meist kurzfristig orientierten Umfeld der Krypto-Enthusiasten manchmal schwer fallen kann.

Bitcoin Cash ist seit vielen Jahren  unter den führenden Kryptowährungen  vertreten, keine andere Coin setzt den Anwendungsfall von Bitcoin (Cash) als Zahlungsmittel besser und realistischer um. Der charismatische und polarisierende Roger Ver treibt sein Projekt ambitioniert und medienwirksam voran, laufend werden neue Partnerschaften mit Zahlungsverarbeitern, Online-Shops und Krypto-Wallet-Entwicklern bekanntgegeben.

Bitcoin Cash

Wir sehen noch viel Potenzial für den Bitcoin Cash in den kommenden Monaten und sowieso auf lange Frist. Während sich Bitcoin immer mehr zum digitalen Wertspeicher entwickelt, ist Bitcoin Cash als Zahlungsmittel bekannt und gewinnt eine immer größere Fangemeinde, sodass dem langfristigen Wachstum der Blockchain nichts im Wege steht. Zudem wird sogar die Entwicklung von dApps auf der BCH-Chain diskutiert.

Wann ist der beste Zeitpunkt, um BCH zu kaufen?

Ziel jeden Anlegers ist es natürlich, BCH möglichst günstig zu kaufen und entsprechend dem Anlagehorizont zu einem hohen Preis wieder zu verkaufen. Wichtigster Faktor zur Erzielung einer hohen Rendite ist darum natürlich der richtige Einstiegspreis bzw. Kaufzeitpunkt. Die Suche nach diesem Zeitpunkt ist jedoch vergebens, weil man den „optimalen Zeitpunkt“ niemals genau timen können wird.

Macht aber nichts! Wieso? Weil man als Anleger eine bessere Strategie verfolgen sollte, die sich auch verlässlich umsetzen lässt. Als Trader oder Investor sollte man seinen Fokus auf die Ermittlung von günstigen Einstiegszeitpunkten richten und diesen konsequent verfolgen. Um einen solchen Zeitpunkt zu erkennen, gibt es kein besseres Mittel als die Verfahren der technischen Analyse.

Klingt kompliziert, ist es aber nicht! Am wichtigsten ist es, vor einem Kauf, den BCH  Kurschart für die letzten Wochen und Monate  näher zu betrachten. Es gilt, den aktuellen Preis in Relation zur Kursentwicklung der kürzeren Vergangenheit zu setzen. Liegt man aktuell einem Allzeithoch nahe oder doch um einiges unter dem Preis der letzten Wochen? Ist man gerade in einem Bulltrend oder gab es mehrere Kurskorrekturen?

Bitcoin Cash Logo Es ist allgemein sinnvoll, bei einem Allzeithoch vom Kauf abzusehen und lieber noch ein bisschen zuzuwarten, denn die nächste Korrektur kommt bestimmt. Ist der Preis hingegen um einiges vom Allzeithoch entfernt und ist das Sentiment am Krypto-Markt allgemein nicht zu pessimistisch oder sprechen aktuelle Schlagzeilen dagegen, könnte ein günstiger Einstiegszeitpunkt gekommen sein.

Unbedingt empfehlen wir Anlegern, die Strategie des Cost Averaging zu verinnerlichen. Niemals große Investments an einem Kaufzeitpunkt durchführen, sondern mehrmals mit kleineren Beträgen – zu günstigen Einstiegszeitpunkten oder in regelmäßigen Abständen – einsteigen. So bedient man sich des Durchschnittskosteneffekt und eliminiert das Risiko, bei einem zu hohen Preis zu viel zu investieren. Im Durchschnitt ergibt sich ein günstiger Kaufpreis.

Welche Faktoren beeinflussen den BCH Kurs?

Starten wir die Betrachtung der relevanten Preisfaktoren zunächst einmal auf breiterer Basis. Es leuchtet ein, dass sich auch Bitcoin Cash dem allgemeinen Sentiment am Krypto-Markt nicht entziehen kann. Soll heißen: Mit dem Bullenmarkt geht es nach oben, mit den Bärenphasen gibt der Kurs nach.

Wichtiger ist dabei jedoch ein Detail bei der Korrelation zu beachten: Bitcoin Cash korreliert am stärksten mit seinem großen Bruder Bitcoin, hingegen nur mäßig mit Ethereum und der breiteren Menge an „Altcoins“.

Faktoren auf den BCH Kurs

  • Partnerschaft mit neuen Zahlungsnetzwerken bzw. -anbietern
  • Erfolg von Konkurrenten wie Dash, Litecoin
  • Gesetzliche Regelung von Kryptowährungen als Zahlungsmitteln
  • Integration von Bitcoin Cash mit weiteren Zahlungsanbietern
  • Starke Korrelation mit Bitcoin

Faktoren auf den Kryptomarkt

  • Breiteres Marktsentiment – regieren Bullen oder Bären?
  • Wirtschaftliche Entwicklung: Änderung Leitzinsen, Inflation?
  • Entscheidungen zur Regulierung von Kryptowährungen durch USA, EU, Aufsichtsbehörden
  • Zunehmende Adaption von Blockchain-Technologie
  • Höhere Akzeptanz und Anwendungsfälle für Kryptowährungen

Dementsprechend ist die korrekte Einstufung von Bitcoin Cash als Altcoin womöglich bei der Betrachtung der Preisentwicklung irreführend. Als Anleger sollte man daher immer die Wahrnehmung von Bitcoin im Auge behalten.

Ein weiterer wichtiger Faktor sind die Bitcoin Cash Halvings, also die Halbierung der Mining Rewards, welche für die Blockerstellung an Miner ausgezahlt werden. Dabei finden diese ebenso wie bei der originalen Bitcoin Blockchain alle 210.000 Blöcke statt und können durch das Rarwerden (geringe Inflation) zu einem Preisanstieg führen – allerdings ist das Zusammenspiel mit der breiteren Marktsituation zu beachten.

76% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Überlegen Sie gründlich, ob Sie es sich leisten können, Ihr Geld durch das Eingehen des hohen Risikos zu verlieren.

Warum fällt der Bitcoin Cash Wert?

Ein Blick auf den Bitcoin Cash Kurschart zeigt, dass der Kurs von seinem Jahreshoch wieder einiges abgebaut hat. Hinter dem Kursrückgang steht jedoch primär eine  allgemeine Korrektur am Kryptomarkt welche nach den starken Kursanstiegen der letzten Wochen überfällig war.

Ein stärkerer Kursrückgang hat innerhalb kurzer Zeit eine Unmenge an gehebelten Long-Positionen liquidiert, sodass es zu einer Kaskade an Liquidierungen kam, welche letztendlich zu einem großen Flash-Crash geführt hat. Jedoch konnte sich der Kurs wieder erholen und wir gehen von keinen weiteren Kursrückgängen aus.

Einerseits sind wir weiterhin in einem lebhaften Bullenmarkt, der insbesondere die Layer-1 und Zahlungstoken wie Bitcoin Cash nach oben geführt hat. Zudem gibt es weitere große Meilensteine auf der Bitcoin Cash Roadmap, deren Umsetzung unmittelbar voraus steht.

Wird der Bitcoin Cash Wert in Zukunft wieder steigen?

Coincierge Icon 18 Bitcoin Cash befindet sich aktuell recht weit vom bisherigen Allzeithoch weg, alleine diese Tatsache sagt überzeugten Verfechtern der technischen Analyse, dass wir viel Luft nach oben haben. Auch ein breiterer Bullenmarkt, der nach wie vor in Takt ist, stimmt optimistisch, dass der Bitcoin Cash Wert rasch wieder steigen wird.

Mittel- bis langfristig ist ohnehin von einem Kursanstieg bei Bitcoin Cash auszugehen, weil die Adoption des Payment Tokens durch Online Shops und Einzelhändler zügig vorangeht. Auch die Nutzung von Kryptowährungen für Zahlungen über die PayPal-Integration hat weitere Unterstützung für den Bitcoin Cash Kurs parat.

Bitcoin Cash Preis Prognose bis 2030

Unsere Leser wissen es, dennoch wollen wir noch einmal klar unterstellen, dass die hier präsentierten Bitcoin Cash Prognosen nur als ungefähre Richtschnur dienen können und ihr Wahrheitsgehalt kritisch gesehen werden muss. Kein Ansatz, keine Modellierung, können mit absoluter Sicherheit mögliche Kursausschläge und -trends vorhersagen. Es ist ratsam, von 20-25 % Abweichung jedes Modells auszugehen.

Prinzipiell können wir jedoch ein  sehr optimistisches Gesamtbild  ausmachen, dies zeigt sich bei Zusammenlegung der mit unterschiedlichen Ansätzen gemachten Prognosen. Bereits auf kürzere, besonders jedoch mittlere und lange Frist, zeigen die Schätzungen der Analysten, dass die Bitcoin Cash Prognose praktisch nur nach oben gehen kann. Hier noch einmal eine Gesamtübersicht:

Fundamental Charttechnisch Analystenberechnungen (Coinpriceforecast) Geldmengen-Bewertung Stock to Flow Modell Durchschnitt
2022 497 USD 525 USD n/a 543 USD 521 USD
2023 640 USD 693 USD n/a 734 USD 689 USD
2024 795 USD 899 USD n/a 947 USD 880 USD
2025 895 USD 938 USD n/a 979 USD 937 USD
2030 1.055 USD 1.313 USD n/a 1.425 USD 1.264 USD
2040 n/a n/a n/a n/a n/a

Wir fassen zusammen: In den kommenden 6-12 Monaten sollte ein leichter Kursanstieg für BCH möglich sein. Für Mitte 2022 wird ein BCH Kurs im Bereich von 475-575 USD erwartet.

76% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Überlegen Sie gründlich, ob Sie es sich leisten können, Ihr Geld durch das Eingehen des hohen Risikos zu verlieren.

Was ist Bitcoin Cash?

Coincierge Icon 21 reverse Eine Betrachtung der Bitcoin Cash Prognose muss immer auf einem fundamental Verständnis der Kryptowährung bzw. dahinterliegenden Blockchain, ihrer Besonderheiten und der Token Economics erfolgen. Darum hier die wichtigsten Fakten zu Bitcoin Cash zusammengefasst:

  • Bitcoin Cash ist sowohl eine Kryptowährung als auch ein Zahlungsnetzwerk, das im August 2017 als Ergebnis eines Hard Fork von der Bitcoin-Blockchain entstanden ist. Der Ticker der Kryptowährung lautet BCH.
  • Ähnlich wie bei Bitcoin wird ein Block der Transaktion auf der BCH-Blockchain alle 10 Minuten von den Minern bestätigt. Der aktuelle Reward für jeden Block beträgt 6,25 BCH, der im April 2024 auf 3,125 halbiert wird.
  • Wie auch bei Bitcoin gibt es ein Hard Cap von 21 Millionen BCH.
  • Eine BCH-Adresse wird von der Wallet eines Nutzers erstellt. Obwohl Bitcoin Cash dezentralisiert ist, wird jede Transaktion, die ein Nutzer über seine Wallet tätigt, in einer öffentlichen Blockchain gespeichert, die ständig aktualisiert wird.
  • Das BCH-Netzwerk kann 116 Transaktionen pro Sekunde durchführen, verglichen mit sieben Transaktionen pro Sekunde bei Bitcoin.
  • Bitcoin Cash ist auf die Nutzung der Kryptowährung als Zahlungsmittel konzentriert und hat sich der Urvision von Satoshi Nakamoto von Kryptowährung als Zahlungsmittel verschrieben. Hierfür hat man Partnerschaften mit Zahlungsnetzwerken, Retailern und z.B. auch PayPal abgeschlossen.

Die Marktposition von Bitcoin Cash

Bitcoin Cash genießt eine exzellente Marktposition bei den als Zahlungsmitteln betrachteten Kryptowährungen. Zweifelsohne hilft der Coin dabei der allmähliche Namensvetter, denn dadurch ist selbst bei kritischen „Nocoinern“ ein gewisser Merkfaktor garantiert. Am wichtigsten ist bei Bitcoin Cash jedoch die Frage, ob es von vielen Verkaufsstellen, Retailern und Online Shops auch wirklich als Zahlungsmittel akzeptiert wird. Damit Händlern das mäglichst einfach gemacht wird, ist eine  Integration mit Zahlungsabwicklern essenziell. 

Ein Geniestreich gelang Bitcoin Cash als eine von 4 Kryptowährungen (BTC, ETH, LTC) von PayPal, dem weltweit größten Zahlungsdienstleister aufgenommen zu werden, als PayPal im Dezember 2020 ankündigte, seinen Nutzern in Zukunft auch die Bezahlung mittels Kryptowährungen zugänglich zu machen.

Weitere wichtige Bitcoin Cash Gateways hat man etwa in Anypay, Bitpay und Coinbase Commerce gefunden. Leider bleibt die hohe Volatilität von BCH als Hindernis zur weiteren Adoption der Kryptowährung als Zahlungsmittel, wobei man unter den Payment Token neben Dash und Litecoin weiterhin eine führende Rolle innehat.

Bitcoin Cash Review

Empfohlene Broker für den Bitcoin Cash Kauf

Ist einmal entschieden, dass man Bitcoin Cash kaufen möchte, stellt sich die Frage nach dem besten Krypto-Broker für den Kauf. Wichtiges Auswahlkriterium ist dabei insbesondere eine langjährige Markterfahrung des Brokers, damit man bis zur Klärung der Bitcoin Cash Prognose 2030 kein Brokerwechsel erforderlich ist.

Ein umfangreicher Broker Test bei Coincierge hat unseren Testsieger eToro ergeben. Nicht nur bietet eToro über 10 Jahre Marktpräsenz und 20 Millionen Kunden weltweit, auch die strenge Regulierung durch die Finanzaufsichtsbehörde CySec und ein breites Sortiment von über 40 Kryptowährungen sprechen für den Anbieter.

Somit kann man abgesehen vom Bitcoin Cash kaufen auch in Dutzende weitere führende Kryptowährungen investieren und so ein breit diversifiziertes Krypto-Portfolio aufbauen. Mit der Option des Krypto-Staking lässt sich ebenfalls passives Einkommen generieren. Natürlich gibt es auch andere empfehlenswerte Broker, wir stellen sie in dieser Übersicht vor:

Sortieren nach

15 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen

Zahlungsmöglichkeiten

Funktionen

Nutzerfreundlichkeit

Unterstützung

Gebühren

1oder besser

Sicherheit

1oder besser

Auswahl Coins

1oder besser

Bewertung

1oder besser

Bewertung

mit €1000 du erhältst
0.0387 BTC
Was uns gefällt
  • Echte Kryptos und Krypto CFDs handeln
  • Lizenzierter Broker mit Einlagensicherung
  • Integriertes Wallet
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
 Für Anfänger Sofortige Verifizierung Mobile App Wallet Service
Zahlungsmöglichkeiten
Kreditkarte Paypal Sepa Überweisung Skrill Sofortüberweisung
mit €1000 du erhältst
0.0387 BTC

81% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Bewertung

mit €1000 du erhältst
0.0389 BTC
Was uns gefällt
  • Broker vollständig reguliert
  • Zahlreiche Auszeichnungen
  • Libertex Erfahrungen seit mehr als zwanzig Jahren
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
 Für Anfänger Mobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Kreditkarte Giropay Neteller Paypal Sepa Überweisung Skrill Sofortüberweisung
mit €1000 du erhältst
0.0389 BTC

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, aufgrund der Hebelwirkung schnell Geld zu verlieren. 78.31% der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten abwägen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie das hohe Risiko eingehen können, Ihr Geld zu verlieren

Bewertung

mit €1000 du erhältst
0.0390 BTC
Was uns gefällt
  • Viele handelbare Assets
  • Hervorragende Trading Plattform
  • Europäische Lizenz
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige Verifizierung Mobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Kreditkarte Paypal Sepa Überweisung Skrill Sofortüberweisung
mit €1000 du erhältst
0.0390 BTC

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

Bewertung

mit €1000 du erhältst
0.0391 BTC
Was uns gefällt
  • Krypto-Kauf erfolgt beim Bitpanda Broker schnell und einfach
  • Viele verschiedene Zahlungsmethoden
  • Portfolio umfasst alle großen Kryptowährungen
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
 Für Anfänger Mobile App Wallet Service
Zahlungsmöglichkeiten
Kreditkarte Giropay Neteller Sepa Überweisung Skrill Sofortüberweisung
mit €1000 du erhältst
0.0391 BTC

Bewertung

mit €1000 du erhältst
0.0390 BTC
Was uns gefällt
  • Niedrige Gebühren
  • Algorithmischer Handel verfügbar
  • Sehr gute Charts
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
 Für Anfänger Sofortige Verifizierung Mobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Kreditkarte Neteller Skrill
mit €1000 du erhältst
0.0390 BTC

Es gibt keine Garantie, dass Sie mit diesem Anbieter Geld verdienen werden. Ihr Kapital ist gefährdet.

Bewertung

mit €1000 du erhältst
0.0388 BTC
Was uns gefällt
  • Einfache Plattform für Anfänger
  • Kostenlose Handelssignale
  • iOS- & Android-App
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
 Für Anfänger Sofortige Verifizierung Mobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Kreditkarte Neteller Paypal Sepa Überweisung Skrill
mit €1000 du erhältst
0.0388 BTC

76,22% der Privatanleger verlieren beim CFD-Handel mit diesem Anbieter Geld

Bewertung

mit €1000 du erhältst
0.0389 BTC
Was uns gefällt
  • Große Auswahl an unterstützten Kryptos
  • Zugang zu NFTs
  • Verdienen Sie bis zu 14
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
 Für Anfänger Sofortige Verifizierung Mobile App Wallet Service
Zahlungsmöglichkeiten
Kreditkarte Paypal Sepa Überweisung
mit €1000 du erhältst
0.0389 BTC

Kryptoassets sind ein hochvolatiles unreguliertes Anlageprodukt. Kein EU-Anlegerschutz.

Bewertung

mit €1000 du erhältst
0.0391 BTC
Was uns gefällt
  • Einlagenverwaltung in Stablecoin USDT bietet Schutz vor volatilen Kursentwicklungen
  • Geringere Handelsgebühren als die meisten Krypto-Exchanges
  • KI-basierte Handelssignale
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
 Für Anfänger Sofortige Verifizierung Mobile App Wallet Service
Zahlungsmöglichkeiten
Kreditkarte
mit €1000 du erhältst
0.0391 BTC

Bewertung

mit €1000 du erhältst
0.0390 BTC
Was uns gefällt
  • Gute Auswahl an Kryptowährungen
  • Reguliert durch CBI und MiFID in Europa
  • Keine Provisionen und niedrige Spreads
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
 Für Anfänger Mobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Kreditkarte Neteller Skrill
mit €1000 du erhältst
0.0390 BTC

72% der Privatanleger-Konten verlieren Geld beim Trading von CFDs mit diesem Anbieter. Sie sollten erwägen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie sich das hohe Risiko leisten können, ihr Geld zu verlieren.

Bewertung

mit €1000 du erhältst
0.0390 BTC
Was uns gefällt
  • 190+ Kryptowährungen
  • Transparente & niedrige Gebühren
  • Intuitive App
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
 Für Anfänger Sofortige Verifizierung Mobile App Wallet Service
Zahlungsmöglichkeiten
Banküberweisung Kreditkarte Sepa Überweisung Sofortüberweisung
mit €1000 du erhältst
0.0390 BTC

Bewertung

mit €1000 du erhältst
0.0385 BTC
Was uns gefällt
  • Viele handelbare Assets
  • Keine Mindesteinzahlung
  • Sehr guter Kundenservice
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige Verifizierung Mobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Kreditkarte Paypal Sepa Überweisung Skrill
mit €1000 du erhältst
0.0385 BTC

CFDs sind komplexe Instrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. 79% der Kleinanlegerkonten verlieren beim CFD-Handel mit diesem Anbieter.

Bewertung

mit €1000 du erhältst
0.0390 BTC
Was uns gefällt
  • Nutzerfreundliche Plattform
  • 0% Provisionen
  • Einzahlung ab 20€
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige Verifizierung Mobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Kreditkarte Giropay Paypal Sepa Überweisung Sofortüberweisung
mit €1000 du erhältst
0.0390 BTC

81,40 % der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. CFDs sind komplexe Instrumente, die aufgrund von Hebelwirkung ein hohes Risiko des schnellen Geldverlustes darstellen.

Bewertung

mit €1000 du erhältst
0.0273 BTC
Was uns gefällt
  • Riesige Auswahl an Coins
  • Faire Gebühren
  • Solider Support
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige Verifizierung Mobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Kreditkarte Sepa Überweisung
mit €1000 du erhältst
0.0273 BTC

Krypto-Assets sind hochvolatile, unregulierte Investmentprodukte. Kein EU-Investorenschutz.

Bewertung

mit €1000 du erhältst
0.0273 BTC
Was uns gefällt
  • Große Auswahl an Coins
  • Etablierte Börse
  • eine der ersten am Markt
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
 Für Anfänger Mobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Sepa Überweisung Sofortüberweisung
mit €1000 du erhältst
0.0273 BTC

Krypto-Assets sind hochvolatile, unregulierte Investmentprodukte. Kein EU-Investorenschutz.

Bewertung

mit €1000 du erhältst
0.0273 BTC
Was uns gefällt
  • Viele Kryptos zur Auswahl
  • Hohe Sicherheit
  • Integrierte Trading Tools
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
 Für Anfänger Mobile App
Zahlungsmöglichkeiten
Sepa Überweisung
mit €1000 du erhältst
0.0273 BTC

Krypto-Assets sind hochvolatile, unregulierte Investmentprodukte. Kein EU-Investorenschutz.

Fazit zur Bitcoin Cash Prognose

Bitcoin Cash Wir müssen uns immer die Unmöglichkeit der genauen Prognose am Kryptomarkt vor Augen halten: Zahlreiche Faktoren – von der bevorstehenden Regulierung, technischer Transformation und Innovation sowie schrittweiser Adoption in zahlreichen Branchen – nehmen einen Einfluss auf die allgemeine Marktdynamik. Mit einer Kombination mehrerer Analyseansätze wollen wir dieses Problem minimieren. Fest steht jedoch, dass der Kryptomarkt an sich noch sehr viel Wachstumspotenzial aufweist.

Die Gegenüberstellung der Bitcoin Cash Prognose diverser Ansätze zeigt, dass  allgemein eine bullische Grundstimmung  besteht, der Bitcoin Cash Kurs 2022 könnte sich im Bereich von 450-600 USD bewegen. Gelingt es, die Adoption als Zahlungsmittel noch auszubauen, ist eine Bitcoin Cash Prognose 2025 von 900-1.250 USD realistisch. Jedoch könnten noch viele Faktoren diese Entwicklung gefährden bzw. beeinflussen.

Prinzipiell sähen wir für die Bitcoin Cash Prognose 2030 noch höhere Werte wahrscheinlich, aber einen konkreten Preisbereich können wir hierfür nicht realistischerweise nennen. Unbedingt muss man als langfristiger Investor in Bitcoin Cash eine nähere Betrachtung der Kursdynamik in der Vergangenheit vornehmen.

Leser, die Bitcoin Cash kaufen und kurzfristig handeln oder längerfristig halten möchten, sollten auf unseren Testsieger eToro setzen. Hier ist Bitcoin Cash als eine von über 40 Kryptowährungen mit minimalen Gebühren handelbar.

76% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Überlegen Sie gründlich, ob Sie es sich leisten können, Ihr Geld durch das Eingehen des hohen Risikos zu verlieren.

FAQs

Wird Bitcoin Cash steigen?

Ein Blick auf die Bitcoin Cash Prognosen von Analysten und Branchenexperten zeigen nahezu unisono nach oben. Innerhalb der nächsten 12 Monate besteht dabei Potenzial von bis zu 40-75 % Kursanstieg.

Was macht Bitcoin Cash?

Bitcoin Cash ist 2018 durch ein Hard Fork der Bitcoin Blockchain entstanden. Dabei ist Bitcoin Cash ein digitales Zahlungsnetzwerk, die Nutzung von BCH ist als Zahlungsmittel bei Online-Shops und Retailern vorgesehen.

Wie lautet die Bitcoin Cash Prognose 2025?

Zahlreiche Prognosen sehen für die Bitcoin Cash Prognose 2025 einen Bereich zwischen 1.000 USD und 2.000 USD voraus. Eine Auswertung mittels technischer Analyse und fundamentaler Daten sowie der aktuellen Roadmap liegen diesen Schätzungen zugrunde.

Wie lautet die Bitcoin Cash Prognose 2022?

Für 2022 wird mit einem Bitcoin Cash Preis im Bereich von 400-600 USD gerechnet, abhängig auch davon, wie lange der aktuellen Bullen-Cycle wirklich dauern wird.

Wann erreicht Bitcoin Cash laut Prognose 1.000 USD?

Zurecht sind viele Anleger auf die 1000-USD-Marke für Bitcoin Cash fokussiert. Eine Analyse zeigt, dass nach Experteneinschätzungen diese magische Marke frühestens Mitte 2023, aber wahrscheinlich eher Mitte 2024 bis Anfang 2025 geknackt werden könnte, charttechnische Analyse und Fundamentaldaten legen dies nahe.

Zuletzt aktualisiert am 2. Januar 2024

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Christoph Peterson Experte für Kryptowährungen

Christoph ist vor ein paar Jahren auf das Thema Kryptowährungen gestoßen und beschäftigt sich als Autor und Enthusiast seither intensiv mit den Themen Kryptowährungen, Blockchain und STOs. Er schreibt regelmäßig für das Online-Magazin Coincierge.de, wo er über alle Aspekte der Krypto- und Blockchain-Technologie berichtet und Analysen zu Kryptowährungstrends und Nachrichten liefert. Christophs Ziel ist es, die Leser mit genauen Informationen zu versorgen, um ihnen zu helfen, fundierte Entscheidungen zu treffen, wenn es um Investitionen in Kryptowährungen oder andere Produkte in diesem Sektor geht.

Zeige alle Posts von Christoph Peterson