Request Network (REQ) kaufen 2021: Kurs, Zukunft & Prognose

Die Macher von Request Network haben sich selbst hohe Ziele gesteckt: Sie wollen langfristig PayPal als größten Zahlungsdienstleister ersetzen. Der zum Netzwerk gehörende native Token ist REQ.

Wir haben uns das Projekt einmal genauer angesehen um herauszufinden, ob sich REQ kaufen lohnt und was die REQ Prognosen versprechen. Weiterhin haben wir uns die Kursentwicklung angeschaut und geben eine Schritt-für-Schritt Anleitung für den REQ Kauf.

Abschließend zeigen wir die besten REQ Alternativen auf und erklären, bei welchen Anbietern man diese Coins und viele weitere am günstigsten und sichersten kaufen kann.

Coincierge Icon 23Jetzt Request Network kaufen

Wer keine Zeit mehr verlieren will, kommt hier direkt zur Kryptobörse Binance, um Request Network (REQ) zu kaufen:

Was ist Request Network?

Bei dem Request Netzwerk handelt es sich um ein dezentrales Zahlungssystem, welches auf Blockchain – Technologie basiert. Jeder Nutzer soll die Möglichkeit erhalten,  Zahlungen anzufordern und Geld sicher zu erhalten

Die Notwendigkeit eines beteiligten Dritten soll entfallen und Zahlungsverkehr in jeder Währung nicht nur sicherer, sondern auch kostengünstiger abzuwickeln.

Das ehrgeizige Ziel, PayPal als führenden Zahlungsdienstleister abzulösen, ist nicht das Einzige, was sich die Entwickler auf die Fahne geschrieben haben. Request soll an allen Arten von Zahlungen (Rechnungen, B2B, IoT usw.) beteiligt sein – von er ersten Anfrage bis zur Buchhaltung danach.

Netzwerk Request
Coin REQ
REQ Gründer Etienne Tatur, Christophe Lassuyt
REQ Gründung 21.10.2017
REQ Allzeithoch 1,18 USD
REQ Allzeittief 0,0047 USD
Maximale Token 999.983.948
Umlaufversorgung 999.898.807 REQ

Kurz gesagt handelt es sich bei Request um eine dezentrale und komplette Abwicklungsmöglichkeit für alle Buchhaltungsfälle.

Warum sollte man REQ kaufen?

Request Network REQ Logo

  • Gründerteam besitzt viel Erfahrung im Sektor Zahlungsdienstleister
  • Nutzen des Projekts ist für die Allgemeinheit interessant
  • Aufnahme von Request in das Start-up Netzwerk von YCombinator
  • Der aktuell niedrige Kurs ist auch für Kleinanleger interessant
  • Steter Kursanstieg seit dem Start im Mainnet

Wie funktioniert Request Network?

Zuerst einmal klären wir, wie Zahlungsverkehr im Allgemeinen funktioniert. Jedes Mal, wenn eine Online-Zahlung mit zum Beispiel PayPal oder Klarna getätigt wird, teilt ein Dritter die Zahlung mit seiner Buchhaltungssoftware.

Was Request in diesen Fällen tut, ist das Ausschalten dieser dritten beteiligten Partei. Die Zahlungsanfrage wird direkt auf der Blockchain gestellt und der Geldbetrag an den Empfänger übermittelt. Dadruch kann Request Einsparungen im Zahlungsverkehr generieren, mit denen andere Buchhaltungsprogramme nicht aufwarten können.

Ein weiterer Aspekt ist die Tatsache, dass  keine Bankdaten benötigt  werden. Niemand hat Zugriff auf diese Daten, was den Online – Zahlungsverkehr über die Blockchain auch rein Sicherheitstechnisch sehr interessant macht.

REQ Coin Kurs: Meilensteine in der Kursentwicklung

  • 21.10.2017: Start REQ im Mainnet von Request Kurs: 0,05 USD
  • 06.01.2018: Allzeithoch: REQ erreicht 1,18 USD
  • 13.03.2020: Allzeittief: REQ nur noch 0,074 USD wert

Der Kurs entwickelt sich seit dem allgemeinen Tief im März 2020 konstant in eine positive Richtung. Aktuell beträgt der Wert des REQ Token 0,141 EUR pro Einheit. Die Aufnahme in die Liste von Y Combinator ist sicherlich einer der Erfolgsfaktoren der Entwickler. Aber auch Konsequent und Erfahrung lassen einen positiven Ausblick auf die zukünftige Entwicklung des REQ Coin zu.

Request Network Kurs

Wo kann man REQ Coin kaufen?

REQ Coin werden aktuell an einigen Börsen gehandelt. Die aus unserer Sicht am besten geeignete Plattform zu REQ Coin kaufen ist Binance. REQ kann bei Binance gegen BTC oder ETH getauscht werden. Ein Kauf gegen eine Fiatwährung wie Euro oder USD ist im Moment noch nicht möglich.

Binance ist eine der bekanntesten Plattformen für den Krypto Handel und stellt  über 170 verschiedene Währungen  zur Verfügung. Über eine Million Trader nutzen aktuell die Plattform auch Anfänger sind hier gut aufgehoben. Die Gebühren sind transparent und zu vergleichsweise günstigen Konditionen möglich.

Binance Anmeldung: Schritt-für-Schritt Anleitung zum Request Network Coin Kauf

Um Reqest Network zu kaufen, müssen wir als erstes ein Konto bei einer Börse erstellen, die REQ im Angebot hat. Wir empfehlen hierfür den beliebten Anbieter Binance. Der folgende Abschnitt erläutert die Anmeldung und den Kauf von REQ.

Schritt 1: Registrieren

Um uns einen Account anzulegen und uns zu registrieren benötigen wir nur unseren Namen, eine gültige E-Mail-Adresse sowie ein sicheres Passwort. Wir erhalten eine E-Mail mit einem Bestätigungslink den wir anklicken und werden direkt zu unserem Account weitergeleitet.

Hier können wir unsere persönlichen Daten verifizieren. Die Verifizierung ist allerdings erst dann notwendig, wenn wir mehr als 2 BTC pro Tag abheben möchten. Wir können ohne Verifizierung mit dem Handeln beginnen und Kryptowährungen kaufen.

BInance Anmeldung

Schritt 2: Geld einzahlen

Damit wir im späteren Verlauf REQ kaufen können, benötigen wir zuerst ETH oder BTC. Damit wir ETH oder BTC  kaufen können, laden wir zuerst unser Guthaben auf. Dabei klicken wir entweder im Menü auf “Wallet”, “Einzahlung” und “Fiatwährung einzahlen”. Wir können Euro als Währung auswählen und dann unsere bevorzugte Einzahlungsmöglichkeit auswählen.

Alternativ können wir auch über das Menü “Kryptos kaufen” auswählen, dann z.B. auf “Kredit-/Debitkarte” klicken. So kann ebenfalls ganz einfach Geld eingezahlt werden. Da wir ohne Wartezeiten mit dem Handel beginnen wollen, entscheiden wir uns für die Einzahlung per Kreditkarte. PayPal wir von Binance nicht akzeptiert.

Binance-Einzahlung-2021

Tipp: Wer Request Network kaufen und PayPal nutzen möchte, der kann über die Plattform eToro zunächst Bitcoin kaufen und an das Binance Wallet übertragen.

Schritt 3: REQ kaufen

Um REQ zu kaufen, geben wir einfach in die Suchmaske “Request” ein und schon wird uns das Asset angezeigt. Mit einem Klick auf “Jetzt Handeln” öffnet sich das Binance Kauffenster.

BInance Request kaufen

Hier können wir nun den gewünschten Betrag eingeben, für welchen wir Request Network kaufen wollen. Hinweis: Dafür müssen wir zuvor den gleichen oder einen höheren Betrag auf unser Binance Kundenkonto eingezahlt haben. Nun klicken wir auf den Button “REQ kaufen“. Damit ist der Kauf abgeschlossen.

BInance Request Kauf

REQ Coin Wallet: Coin sicher aufbewahren

Auch wenn REQ aktuell auf Rang #307 der Krypto Währungen zu finden ist, mach der Nutzen im Request Netzwerk den Coin wertvoll. Wie andere Kryptowährungen auch, sollte REQ Coin sicher aufbewahrt werden. Verschiedene Möglichkeiten stehen zur Aufbewahrung zur Verfügung.

  • Die größtmögliche Sicherheit bietet eine Hardware Wallet oder eine Paper Wallet. Beide sind offline verfügbar und können aus diesem Grund nicht von Hackern angegriffen werden. Wer auf die sichere Hardware-Wallet zurückgreifen möchte, findet bei Ledger sicher eine passende Wallet, um REQ Coin vor Diebstahl geschützt aufzubewahren.
  • REQ Coin ist ein ERC20-Token, sodass er in jeder Wallet mit ERC20-Unterstützung gespeichert werden kann. Zum Beispiel stehen MyEtherWallet oder MetaMask stehen als Online-Wallets zur Verfügung.

Request Network Kaufen

Was ist einzigartig an REQ Coin?

Die Entwickler von Request wollen ihren Nutzern auf der Blockchain ermöglichen, Zahlungen sicher zu verschicken und Rechnungen Peer-to-Peer zu begleichen. Es soll eine dezentrale und günstige Alternative zu PayPal Zahlungen werden. Request ermöglicht seinen Nutzern eine weltweite Zahlung in Echtzeit. Dafür wird der REQ Token als Zahlungsmittel in der Blockchain verwendet.

Nutzer können ohne Bekanntgabe ihrer Bankverbindung internationale Zahlungen begleichen. Durch den Verzicht auf Dritte, die an den Zahlungen beteiligt sind, wird die Sicherheit im Zahlungsverkehr erhöht und die entstehenden Kosten gesenkt. Für Sicherheit und Datenschutz für Endbenutzer sorgt die Nutzung dezentraler Blockchains wie Ethereum und IPFS.

Y Combinator Unterstützung

Als eines von wenigen Defi Projekten wurde Request nach der Gründung im Jahr 2017 in die Liste von Y Combinator aufgenommen. Y Combinator bietet Start-up Finanzierungen bereits in besonders frühen Start-up Phasen. Das bedeutet, Y Combinator  bietet bereits dann Geld für vielversprechende Start-ups wenn diese beginnen zu arbeiten.

Lediglich zweimal im Jahr investiert Y Combinator kleine Geldbeträge in eine große Anzahl von Start-ups. Start-up-Unternehmen, die bei der Bewerbung erfolgreich sind, nehmen an einem dreimonatigen Programm teil, welches einem Bootcamp für Start-ups ähneln könnte. Ein starkes Alumni – Netzwerk steht den Teilnehmern ebenfalls zur Verfügung. Ganz zu schweigen von den wichtigen Verbindungen, die ins Silicon Vallex entstehen können. Aus unserer Sicht ist es ein einzigartiges Merkmal für ein Krypto-Projekt solch eine Förderung zu erhalten.

REQ Coin Prognose: Lohnt es sich REQ Coin zu kaufen?

Request Network PrognoseOb sich die Investition in eine neue Krypto – Währung lohnt, ist grundsätzlich schwer zu prognostizieren. Viele Projekte liegen brach und laufen Gefahr, als sogenannte tote Krypto – Projekte mit einem Handelsvolumen unter 1.000 USD zu enden. Der Erfolg eines Projektes und damit auch der Wert des entsprechenden Token hängt stark von Entwicklern, Visionen und Umsetzungswillen ab.

Für uns handelt es sich bei REQ um einen Coin und um ein Projekt, dem wir vertrauen. Die Entwickler können mit viel Expertise aus dem Zahlungsverkehr aufwarten und haben die Meilensteine ihrer Roadmap bisher zuverlässig erreicht. Hinzu kommt ein aktuelles Handelsvolumen von über 5 Millionen Euro und eine stetig positive Kursentwicklung.

  • Wer an Request als dezentralem Zahlungsdienstleister interessiert ist, der benötigt auf jeden Fall REQ Token als Zahlungsmittel in dem Netzwerk.

REQ Coin Mining

Coincierge Icon 21Wer REQ Token selbst minen möchte, wird leider enttäuscht. Der Token basiert zwar auf dem ETH-20 Protokoll, erfordert jedoch kein Mining des REQ. Ethereum erlaubt jedem Menschen eine dezentrale Abwicklung ihrer Smart Contracts, aus diesem Grund ist REQ nicht nur dezentral, sondern benötigt auch keinen eigenen Server, was das Mining unmöglich macht. Request verwendet für die Abwicklung der Smart Contracts Ethereum, um Rechnungen zu erstellen und entsprechende Zahlungen zuzuordnen.

REQ Coin Alternativen: Weitere interessante Kryptowährungen

Bei über 8.400 aktiven Kryptowährungen ist es nicht mehr ganz so einfach, den Überblick zu behalten. Wir haben die beliebtesten Kryptowährungen hier miteinander verglichen:

bitcoin
bitcoin

Bitcoin (BTC)

Price
36.061,12
ethereum
ethereum

Ethereum (ETH)

Price
2.499,47
xrp
xrp

XRP (XRP)

Price
0,788933
bitcoin-cash
bitcoin-cash

Bitcoin Cash (BCH)

Price
418,40
litecoin
litecoin

Litecoin (LTC)

Price
123,90
eos
eos

EOS (EOS)

Price
3,27
cardano
cardano

Cardano (ADA)

Price
1,83
stellar
stellar

Stellar (XLM)

Price
0,227575

Kryptowährungen kaufen: Die besten Plattformen im Vergleich

REQ Coin kaufen ist aktuell auf einigen Plattformen wie zum Beispiel Binance möglich. Wer jedoch REQ Coin mit Fiatwährungen kaufen möchte, der wird bisher enttäuscht. Alternativ stehen viele andere Kryptowährungen auf unzähligen Plattformen zur Verfügung,  die auch gegen Euro und USD gehandelt werden können. Wir haben die besten Plattformen hier miteinander verglichen:

=
BitcoinBitcoin
Sortieren nach

16 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen

Zahlungsmöglichkeiten

Funktionen

Nutzerfreundlichkeit

Support

Gebühren

1 oder besser

Sicherheit

1 oder besser

Auswahl Coins

1 oder besser

Bewertung

1 oder besser
Empfohlener Broker
135 Neue User Heute

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.0275BTC
Was uns gefällt
  • Echte Kryptos und Krypto CFDs handeln
  • Lizenzierter Broker mit Einlagensicherung
  • Integriertes Wallet
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungFür AnfängerWallet ServiceMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkartePaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung
135 Neue User Heute
Für €1000 bekommt man
0.0275 BTC

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.0269BTC
Was uns gefällt
  • Auswahl zwischen zwei Handelsplattformen
  • Regulierter Broker
  • Breites Handelsangebot
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Für AnfängerMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung
Für €1000 bekommt man
0.0269 BTC

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.0274BTC
Was uns gefällt
  • Broker vollständig reguliert
  • Zahlreiche Auszeichnungen
  • Libertex Erfahrungen seit mehr als zwanzig Jahren
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Für AnfängerMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropayNetellerPaypalSepa ÜberweisungSkrillSofortüberweisung
Für €1000 bekommt man
0.0274 BTC

83% der Konten von Privatinvestoren verlieren beim Trading von CFDs bei diesem Anbieter Geld. Ihr Kapital ist im Risiko

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.0274BTC
Was uns gefällt
  • Gute Auswahl an Kryptowährungen
  • Reguliert durch CBI und MiFID in Europa
  • Keine Provisionen und niedrige Spreads
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Für AnfängerMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteNetellerSkrill
Für €1000 bekommt man
0.0274 BTC

72% der Privatanleger-Konten verlieren Geld beim Trading von CFDs mit diesem Anbieter. Sie sollten erwägen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie sich das hohe Risiko leisten können, ihr Geld zu verlieren.

Bewertung

Für € 1000 bekommt man
0.0274BTC
Was uns gefällt
  • Nutzerfreundliche Plattform
  • 0% Provisionen
  • Einzahlung ab 20€
Gebühren
Sicherheit
Auswahl Coins
Funktionen
Sofortige VerifizierungMobile App
Zahlungsmöglichkeiten
KreditkarteGiropaySepa Überweisung
Für €1000 bekommt man
0.0274 BTC

67,7% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. CFDs sind komplexe Instrumente, die aufgrund von Hebelwirkung ein hohes Risiko des schnellen Geldverlustes darstellen.

REQ Coin Vor- und Nachteile

Schauen wir uns nun noch die wichtigsten Vor- und Nachteile eines REQ Kaufs zusammenfassend an:

Vorteile

  • Neue Kryptowährung mit hohem Potenzial zum Wachstum
  • Dezentrales und sicheres Zahlungsmittel auf Basis von Blockchain-Technologie
  • Entwickler können mit Expertise aufwarten
  • Bisher wurde das Projekt stetig vorangetrieben
  • Netzwerk in Silicon Valley durch Vertrauen vom Y Combinator

Nachteile

  • Große Konkurrenz für neue Kryptowährung an den Börsen
  • Kein Mining der Coins möglich
  • Aktuell keinen Zahlungsnutzen außerhalb des Netzwerks

Fazit: REQ Coin kaufen, oder nicht?

In unseren Augen handelt es sich bei Request um ein  absolut vielversprechendes Projekt Der REQ Coin entwickelt sich stetig und nimmt die Höhenflüge des Krypto-Marktes zwar mit, dennoch entwickelt der Coin eine konstante und positive Wertsteigerung.

Request Network LogoDie Idee, Zahlungsverkehr ohne Dritte direkt abwickeln zu können, könnte die Zukunft für Online – Zahlungen maßgeblich verändern. Die Entwicklung des Projektes und damit auch die Wertentwicklung des Coin hängt stark von den Entwicklern ab, die aber bereits mit Expertise und Erreichen von Meilensteinen überzeugen konnten.

REQ Coin FAQs

Was ist REQ Coin?

Mit REQ Coin werden innerhalb des Request Netzwerks Rechnung beglichen und Zahlungen gesendet.

Wo kann man REQ Coin kaufen?

Bisher kann REQ Coin bei Binance und auf anderen Plattformen mit großem Volumen gehandelt werden.

Ist REQ Coin als CFD handelbar?

Aktuell kann REQ nur als physischer Coin erworben werden. REQ CFDs sind noch nicht verfügbar.

Wie ist die Kursentwicklung von REQ Coin?

Sei seinem Start im Jahr 2017 entwickelt sich der Wert des Coins kontinuierlich positiv. Bis auf die allgemeine Volatilität im Krypto-Markt waren bisher weder ungewöhnliche Höhen- noch Tiefflüge zu erkennen. Der Kurs liegt aktuell bei 0,141 Euro pro REQ Coin.

Ist REQ Coin Betrug?

Wir gehen nicht davon aus, dass es sich bei Request um ein betrügerisches Projekt handelt. Die bekannten Entwickler treiben das Projekt stets heran, sodass wir den Eindruck haben, dass es sich um ein ehrliches Blockchain-Projekt handelt.

Zuletzt aktualisiert am 31. Mai 2021

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Martin Schwarz
Martin Schwarz

MSc. in Wirtschaftsinformatik mit Schwerpunkt auf asymetrische Kryptographie und M2M-Kommunikation. Ich bin seit 2015 im Bereich Bitcoin und Kryptowährungen unterwegs.