Bitcoin

Was ist Bitcoin?

Bitcoin ist zum einen eine digitale Währung, die auf Drittparteien, wie z.B. Banken, verzichtet und zum anderen neuartige Technologie. Bitcoin ist zwei in einem: Währung und Technologie.

Wer hat Bitcoin erfunden?

Satoshi Nakamoto hat Bitcoin erfunden. Dabei handelt es sich um ein Pseudonym. Bis heute ist nicht bekannt, wer hinter der digitalen Währung steckt. 2008 wurde das erste Dokument durch Satoshi Nakamoto veröffentlicht, das Bitcoin beschreibt.

Bitcoins kaufen

Bitcoins können Sie entweder bei einer Börse kaufen, einer Wechselstube oder privat. Eine Wechselstube setzt dabei einen Preis fest (etwas teurer als der Marktpreis), eine Börse lässt Marktteilnehmer den Preis bestimmen.

Es ist wichtig, dass Sie für den Anfang eine gute Bitcoin-Börse finden.

Was macht eine gute Börse aus und wie lagern Sie Ihre Bitcoins anschließend sicher und richtig?

Bitcoin sicher lagern

Wer Bitcoins kaufen möchte, der muss sich mit seinem Handwerk auskennen. Und was Sie für den Umgang mit Bitcoin benötigen ist ein sicherer Wallet (zu deutsch Geldbörse).

Sie sind bei Bitcoin Ihre eigene Bank und sind verantwortlich für die Sicherheit Ihres Geldes. Deswegen sollten Sie sich einen sicheren Wallet besorgen, damit Ihre Bitcoins sicher gelagert werden können.

Ein sicherer Wallet ist ein Bitcoin Hardware Wallet. Diese Hardware Wallets gibt es:

Hardware WalletBenutzerfreundlichOpen SourceWährungen
TrezorJaJaBitcoin, Ether und ERC20 Token, Litecoin uvm.
Ledger Nano SJaNeinBitcoin, Ether und ERC20 Token, Litecoin, Ripple uvm.
Ledger BlueJaNeinBitcoin, Ether und ERC20 Token, Litecoin, Ripple uvm.

Image via pixabay, CC0

Neuigkeiten zu Bitcoin:

Weiss Ratings: Bitcoin-Korrektur „die beste Kaufgelegenheit seit 2015“

Weiss Ratings glaubt, dass der auf 8.373 US-Dollar gestiegene Bitcoin-Preis die Türen zu einer einmaligen Kaufgelegenheit öffnen wird. Weiss: „Kauft den Dip!“ Am Donnerstag tweete Weiss...

Krypto-Performance: Korrektur beendet – 8 Milliarden Dollar sind zurück

Die Krypto-Märkte erholen sich: Zwar ist noch keine Korrektur für BTC in Sicht, aber NEM, THETA und Waves zeigen beeindruckende Performance. Die Märkte im Überblick Die...

China-FUD? Bitcoin zu besitzen ist in China nach wie vor legal

In einem kürzlich veröffentlichten Bericht analysierte die Beijing News einen Fall, bei dem mehr als 100 Personen um 7.000 BTC betrogen wurden. Wei Xiao,...

Bitcoin bald über 9500 Dollar? So bullisch sind Fintech-Führungskräfte

Zehn prominente Fintech-Experten haben jetzt ihre Bitcoin-Preisprognosen geteilt – und alle waren sich einig, dass BTC 2019 über 9.500 $ schließen würde, so Finder.com. Experten...

Krypto-Performance: Bitcoin zieht sich zurück – 14 Milliarden Dollar verpufft

Die Krypto-Märkte fallen tief: Stellar, Cardano, BSV, NEM und IOTA trifft es richtig hart, dafür pumpt Matic immer noch. Die Märkte im Überblick Der große Bitcoin-Rückzug hat...

Brave Browser testet Spenden-Funktion für Twitter

Der Brave Browser testet derzeit eine neue Funktion, die es Nutzern ermöglicht, Tweets einfach und unkompliziert ein Trinkgeld bzw. eine Spende zukommen zu lassen....

Bitcoin Cash erleidet angeblich 51%-Angriff, Transaktionen wurden rückgängig gemacht

Bitcoin Cash soll nach dem geplanten Hardfork-Upgrade am 15. Mai einen 51%-Angriff erlitten haben. Nach dem Hardfork-Upgrade von Bitcoin Cash hat ein Angreifer eine...

Litecoin gibt Gas, steigt um 18 % – Halving-Event nur Monate entfernt

Eine weitere Kryptokorrektur stößt auf Granit: Bitcoin konnte sich über 7.500 $ halten, und das hat auch die allgemeine Dynamik für Altcoins erhöht. Der...

Letztes Update:

Anzeige

About the Author:

Martin Schwarz

MSc. in Wirtschaftsinformatik mit Schwerpunkt auf asymetrische Kryptographie und M2M-Kommunikation. Ich bin seit 2015 im Bereich Bitcoin und Kryptowährungen unterwegs.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

17 + 10 =

Loading data ...
Comparison
View chart compare
View table compare