NFT Aktien: 10 Aktien, die vom NFT Boom profitieren

NFT Aktien – Gibt es sowas? Nicht fungible Token oder NFTs sind digitale Vermögenswerte, die in einem Blockchain-Ledger gespeichert sind und die Form von Kunst, Fotos, Videos und Audio annehmen können. Sowohl Privatanleger als auch Hedgefonds investierten 2021 stark in NFTs.

Obwohl NFTs seit 2014 auf den Markt gebracht wurden, interessierten sich Investoren erst in den letzten Jahren aktiv für den NFT Handel. Das wachsende Interesse am Metaverse hat auch zum Blockchain-, Krypto- und NFT Hype beigetragen. Auch wichtige Marktteilnehmer tauchen in den NFT Wahn ein. Luxusmodemarken wie Gucci, D&G und Burberry Group plc haben beispielsweise eine Sammlung virtueller Wearables herausgebracht, Visa Inc. erwarb ein 24×24-Pixel-Bild aus der NFT Kollektion von CryptoPunks und NIKE, Inc kaufte ein Unternehmen für virtuelle Turnschuhe und Sammlerstücke.

Dies führt zu Frage: Mit welchen NFT Aktien können Anleger indirekt vom NFT Boom profitieren? Welche NFT Aktien sind empfehlenswert und gehören in das Portfolio eines Anlegers. Außerdem erklärt dieser Artikel, wie man mit dem Online Broker eToro NFT Aktien in wenigen Minuten kaufen kann.

Liste der besten NFT Aktien

NFT Aktien ISIN WKN Symbol Entwicklung (1 Jahr)
Coinbase US19260Q1076 A2QP7J COIN – 40 %
eBay US2786421030 916529 EBAY + 1,4 %
Draftkings US26142R1041 A2P205 DKNG – 70 %
Funko US3610081057 A2H63G FNKO + 5,3 %
Mattel US5770811025 851704 MAT + 19,4 %
Cloudflare US18915M1071 A2PQMN NET + 60 %
PLBY Group NET0001PLBY1 NETPLB PLBY – 11,3 %
WiseKey CH0314029270 A2AFJM WKEY – 60,9 %
Liquid Media CA53634Q2045 A2N7MR YVR – 76,2 %
Hall of Fame Resort & Entertainment US40619L1026 A2P92J HOFV – 61,53 %

NFT Aktien kaufen – Das sind die besten Broker

Wenn man in NFT Aktien investieren möchte, dann benötigt man einen günstigen und verlässlichen Broker. Empfehlenswert ist hierfür der Broker eToro – der Broker Vergleich Testsieger. Weitere Broker, die sich für den Kauf von NFT Aktien eignen, finden sich in folgender Liste:

Anzahl der Trades
20pro Jahr
9 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen
Sortieren nach
Bewertung
Bewertung
Preis
9 Marktplätze, die Ihren Kriterien entsprechen
Zahlungsmöglichkeiten
Funktionen
Support
Bewertung
0 oder besser
Mobile App
0 oder besser
Fixkosten pro Trade
0€
Kontogebühren
0€
Empfohlener Broker
87 Neue User Heute
Bewertung
Gesamtgebühren€ 0.90
Was uns gefällt
Große Produktvielfalt
Voll lizensiert und reguliert
Modern und plattformübergreifend
Fixkosten pro Trade
0 €
Max. Hebel
1:30 € pro Monat
Mobile App
9/10
Gesamtgebühren€ 0.90
68% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.
Funktionen
BondsCFDsCopy PortfolioETFsFundsKryptoStocks
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardGiropayNetellerPaypalSepa TransferSkrillSofort
Konto Informationen
Konto Ab
200$
ETFs
150
Hebel
1:30
Margenhandel
true
Min. Trade
25€
Aktien
2.000+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
5€
Gebühren pro Trade
Anleihen
ab 0,09%
CFDs
ab 0,09%
0€
Krypto
ab 0,45%
DAX
0%
ETFs
0€
Fonds
ab 0,09%
0%
Aktien
0€
68% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.
Bewertung
Gesamtgebühren€ 10.00
Was uns gefällt
Keine Gebühren für Ein- und Auszahlungen
Support über 20 Lokale Rufnummern
Mindesteinzahlung nur 20€
Fixkosten pro Trade
0 €
Max. Hebel
1:30 € pro Monat
Mobile App
9/10
Gesamtgebühren€ 10.00
79,17% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. CFDs sind komplexe Instrumente, die aufgrund von Hebelwirkung ein hohes Risiko des schnellen Geldverlustes darstellen.
Funktionen
CFDsETFsFundsStocks
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardGiropaySepa Transfer
Konto Informationen
Konto Ab
20€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
250+
Hebel
1:30
Margenhandel
true
Aktien
3118
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
0€
Gebühren pro Trade
CFDs
0,01-2%
DAX
0,01-2%
ETFs
0,01-2%
Fonds
0,01-2%
Aktien
0,01-2%
79,17% der Kleinanleger-Konten machen Verluste beim Handel von CFDs mit diesem Anbieter. CFDs sind komplexe Instrumente, die aufgrund von Hebelwirkung ein hohes Risiko des schnellen Geldverlustes darstellen.
Bewertung
Gesamtgebühren€ 3.00
Was uns gefällt
Geringe Gebühren
Algo Trading verfügbar
Sehr freundliche Benutzeroberfläche
Fixkosten pro Trade
0 €
Max. Hebel
1:30 € pro Monat
Mobile App
9/10
Gesamtgebühren€ 3.00
66% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel. Besuchen Sie skilling.com für den vollständigen Haftungsausschluss.
Funktionen
CFDsKryptoStocks
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardNetellerSkrill
Konto Informationen
Konto Ab
£100
Einzahlungsgebühren
£0
Hebel
1:30
Margenhandel
true
Aktien
700+
Handelsgebühren
Spreads
Auszahlungsgebühren
£0
Gebühren pro Trade
CFDs
0.01 - 350 pips
Krypto
0.09 - 85 pips
Aktien
0.01 - 4 pips
66% der Privatanleger verlieren Geld beim CFD-Handel. Besuchen Sie skilling.com für den vollständigen Haftungsausschluss.
Bewertung
Gesamtgebühren€ 0.20
Was uns gefällt
Einfache Plattform für Anfänger
Kostenlose Handelssignale
iOS- & Android-App
Fixkosten pro Trade
0 €
Max. Hebel
1:30 € pro Monat
Mobile App
9/10
Gesamtgebühren€ 0.20
76,57 % der Privatanleger verlieren beim CFD-Handel mit diesem Anbieter Geld
Funktionen
BondsCFDsETFsFundsKryptoStocks
Zahlungsmöglichkeiten
Credit CardNetellerPaypalSepa TransferSkrill
Konto Informationen
Konto Ab
100
Hebel
1:30
Margenhandel
true
Handelsgebühren
0.02
Gebühren pro Trade
Anleihen
0.02
CFDs
0.02
0.02
Krypto
0.02
DAX
0.02
ETFs
0.02
Fonds
0.02
0.02
Aktien
0.02
76,57 % der Privatanleger verlieren beim CFD-Handel mit diesem Anbieter Geld
Bewertung
Gesamtgebühren€ 79.00
Was uns gefällt
Deutsche Bank
Vielfältiges Angebot an Assets
Geringe Gebühren
Fixkosten pro Trade
3.95 €
Max. Hebel
1:30 € pro Monat
Mobile App
9/10
Gesamtgebühren€ 79.00
72,2% bis 80,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesen Anbietern. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
Funktionen
BondsCFDsETFsFundsSavings PlanStocks
Zahlungsmöglichkeiten
Sepa Transfer
Konto Informationen
Konto Ab
0€
Einzahlungsgebühren
0€
ETFs
600+
Hebel
1:30
Margenhandel
true
Aktien
10.000+
Handelsgebühren
Feste Gebühren
Auszahlungsgebühren
0€
Gebühren pro Trade
Anleihen
3,90€
CFDs
4,90€
DAX
3,90€
ETFs
3,90€
Fonds
9,90€
0,95% p.a.
0€
Aktien
3,90€
72,2% bis 80,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesen Anbietern. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Was sind NFT Aktien?

In diesem Artikel werden die 10 besten NFT Aktien diskutiert, die Anleger kaufen können. Der Umsatz mit nicht fungiblen Token (NFTs) stieg in den ersten sechs Monaten des Jahres 2021 auf über 2,5 Milliarden US-Dollar. Die Zahl zeigt die explosionsartige Popularität der digitalen Token. Diese Tatsache wird auch dadurch belegt, dass NFT Verkäufe im Jahr 2020 nur 94 Millionen US-Dollar betrugen. Investoren, die diesen neuen Markt erkunden möchten, sollten unter anderem berühmte NFT Aktien wie Twitter, Cloudflare und Mattel im Auge behalten.

Diese Unternehmen haben unter anderem dazu beigetragen, NFTs populärer zu machen. Jack Dorsey, Chef von Twitter, verkaufte zum Beispiel Anfang dieses Jahres seinen ersten Tweet über NFT für fast 3 Millionen US-Dollar. Cloudflare hat durch die Vermarktung der neuen Technologie an Unternehmenskunden durch die von ihm angebotenen Produkte dazu beigetragen, das Vertrauen in digitale Token zu stärken. Sogar Prominente wie Katy Perry und Jay-Z sind kürzlich in den NFT Zug eingestiegen. Im Juni kündigte Katy Perry den Start eines Fan NFT an, nur wenige Tage nachdem Jay-Z Pläne bekannt gegeben hatte, dasselbe am Jahrestag seiner ersten Albumveröffentlichung zu tun.

Eine NFT ist im Wesentlichen eine Dateneinheit, die in einem digitalen Hauptbuch gespeichert ist. Dieses Hauptbuch bescheinigt, dass ein digitaler Vermögenswert einzigartig ist. Es wird in Unterhaltungs-, Spiel- und künstlerischen Kontexten verwendet. Laut OpenSea, einem NFT Marktplatz, erreichte das monatliche Verkaufsvolumen für NFTs im Juni ein Rekordhoch von insgesamt 160 Millionen US-Dollar. Der Markt für NFTs scheint zugunsten der Käufer verzerrt zu sein. NonFungible.com, eine Website, die NFT-Transaktionen verfolgt, behauptet, dass seit März, als der NFT Wahn auf einem Rekordhoch war, monatlich bis zu 20.000 Käufer von NFTs pro Woche angestiegen sind, mehr als die Verkäufer.

Es besteht kein Zweifel, dass NFTs die Welt der Online-Unterhaltung und -Spiele in Zukunft verändern können. Die gesamte Hedgefonds-Branche spürt die Auswirkungen der sich verändernden Finanzlandschaft. Wer langfristig in NFTs investieren möchten, aber nicht am Kauf von NFTs selbst interessiert ist, für den sind NFT Aktien die beste Möglichkeit sehen.

Schnell und günstig NFT Aktien kaufen

Coincierge Icon 21 reverse

Jetzt NFT Aktien kaufen – beim Testsieger eToro!

Ihr Kapital ist im Risiko.

Die besten 10 NFT Aktien

Wenn Anleger vom steigenden Trend der NFTs profitieren möchten, finden sich hier die besten NFT Aktien dafür. Diese Aktien besitzen Wachstumsinitiativen, die sich auf NFTs konzentrieren oder stark von diesem wachsenden Markt profitieren.

CoinbaseeBayDraftkingsFunkoMattelCloudflarePLBY GroupWiseKeyLiquid MediaHall of Fame Resort & Entertainment

Coinbase

Coinbase Loog Coinbase Global ist ein digitales amerikanisches Unternehmen, das eine Plattform für den Austausch von Kryptowährungen anbietet (Kryptobörse), auf der Benutzer ihre gewünschten Währungen in sicheren Transaktionen kaufen und verkaufen können.

Coinbase Global ist eine der beliebtesten NFT Aktien, da das Unternehmen bald einen NFT Marktplatz einführt und bereits seine Warteliste für exklusiven Zugang zur Einführung seiner ersten Sammlerstücke eröffnet hat. Einzelpersonen können ihre NFTs auf der Plattform von Coinbase Global an einem Ort prägen, sammeln, entdecken und ausstellen.

Der BofA-Analyst Jason Kupferberg hat Coinbase Global, Inc. am 6. Januar mit einem unveränderten Kursziel von 340 US-Dollar von Neutral auf Kaufen hochgestuft. Der Analyst stellt bei Coinbase Global neben dem Einzelhandels-Kryptohandel zunehmende Anzeichen einer Diversifizierung der Einnahmen fest und glaubt, dass sich dieser Trend im Jahr 2022 und darüber hinaus beschleunigen könnte.

Coinbase Global ist auch eine beliebte Aktie bei Hedgefonds, welche im dritten Quartal Anteile im Wert von rund 3 Milliarden US-Dollar an Coinbase Global hielten. Einer der größten Anteilseigner des Unternehmens ist Tiger Global Management von Chase Coleman mit 2,6 Millionen Aktien im Wert von 608,8 Millionen US-Dollar.

eBay

eBay ist ein amerikanisches multinationales E-Commerce-Unternehmen, das B2B- und B2C-Verkaufstransaktionen über seine digitale Plattform ermöglicht. eBay ist eine Top NFT Aktie, da das Unternehmen über einen sicheren Marktplatz verfügt, der NFTs zum Kauf auflistet, wo Käufer auch neue und unterschätzte Künstler zu erschwinglichen Preisen entdecken können und das beste: die Verwendung von Krypto Wallets ist keine Voraussetzung. eBay war das erste E-Commerce-Unternehmen, das bereits im Mai 2021 in den NFT-Wahn geriet.

Am 29. November 2021 kündigte eBay außerdem eine vierteljährliche Dividende von 0,18 US-Dollar je Aktie an. Die Dividende wurde am 17. Dezember an die eingetragenen Aktionäre vom 1. Dezember ausgezahlt. Das Unternehmen übertraf auch im dritten Quartal 2021 die marktüblichen EPS- und Umsatzschätzungen.

Ako Capital von Nicolai Tangen ist seit dem dritten Quartal der größte Anteilseigner von eBay und hält 7,35 Millionen Aktien im Wert von 512,5 Millionen US-Dollar. Insgesamt waren 49 Hedgefonds für das dritte Quartal bei eBay optimistisch, gegenüber 39 Fonds im Vorquartal.

Draftkings

DraftKings_logo DraftKings ist ein Fantasy-Sport- und Sportwettenunternehmen mit Hauptsitz in Boston, Massachusetts. DraftKings ermöglicht Nutzern die Teilnahme an Fantasy-Sportwettbewerben, bei denen sie Geld basierend auf der tatsächlichen Leistung professioneller Spieler aus den großen amerikanischen Ligen gewinnen können, darunter NFL, Premier League, UEFA Champions League und NASCAR.

Zusätzlich zu den Sportwetten hat DraftKings einen digitalen Marktplatz, der nicht fungible Token von Sportlegenden gewidmet ist, darunter Tom Brady, Simone Biles, Tiger Woods und Usain Bolt. Die erste Sammlung von NFTs von DraftKings wurde am 11. August veröffentlicht. Am 7. Dezember gab das Unternehmen bekannt, dass es gamifizierte NFT Sammlungen für den Profifootball auf den Markt bringt, die von der NFL Players Association lizenziert sind.

Der Truist-Analyst Barry Jonas senkte das Kursziel für DraftKings von 50 US-Dollar auf 30 US-Dollar und behielt ein Hold-Rating für die Aktie als Teil einer breiteren Research Note mit einer Vorschau auf den US-Spielesektor 2022 am 13. Januar bei. Für DraftKings stellt der Analyst fest, dass das Unternehmen zwar ein erstklassiger reiner Online-Betreiber ist, die Stimmung jedoch aufgrund steigender Zinsen und Steuersätze negativ geworden ist.

Cathie Wood kaufte am 11. Januar 266.000 Aktien von DraftKings, wodurch sich ihre Gesamtbeteiligung an dem Unternehmen auf 17,5 Millionen Aktien im Wert von 844,4 Millionen US-Dollar erhöhte. ARK Investment Management von Cathie Wood ist der größte Anteilseigner von DraftKings von den 28 Fonds, die im dritten Quartal 2021 optimistisch in Bezug auf die Aktie waren.

Funko

Funko Logo Funko kennen die meisten Anleger wahrscheinlich wegen seiner lizenzierten Popkultur-Sammlerstücke. Dieses relativ neue Unternehmen (gegründet 2017) hat sich angesichts der Unsicherheit auf den Märkten als agil erwiesen. Mit seinem Vorstoß in NFTs versucht es, dieses Modell fortzusetzen. Der Umsatz im zweiten Quartal ist im Jahresvergleich um mehr als 140 % gestiegen und das Unternehmen will diesen Trend fortsetzen.

Funko hat im letzten Jahr eine Mehrheitsbeteiligung an dem NFT-Holding-Tracker TokenWave erworben. Außerdem hat es eine Reihe von NFTs namens Funko Digital Pop gestartet! Die Pakete beginnen bei nur 9,99 US-Dollar pro Stück. Sie sind derzeit über die WAX-Plattform – ein dezentralisiertes Unterhaltungsnetzwerk – erhältlich. Diese zusätzliche Einnahmequelle macht es zu einer der vielversprechendsten NFT Aktien.

Die Analystin von Jefferies, Stephanie Wissink, stufte Funko kürzlich mit einem Kursziel von 25 US-Dollar auf „Buy from Hold“ hoch. Die Analystin zeigte sich „zunehmend zuversichtlich“ in das mittelfristige Wachstumsprofil des Unternehmens und seine Geschäftsentwicklung. Sie bemerkte auch, dass das Geschäftsmodell von Funko relativ „risikofrei“ ist. Der Gewinn pro Aktie und der Umsatz von Funko übertrafen im dritten Quartal ebenfalls die Konsensschätzungen der Analysten. Im dritten Quartal 2021 waren 18 Hedgefonds bei Funko mit Beteiligungen in Höhe von insgesamt rund 160 Millionen US-Dollar optimistisch.

Mattel

Mattel Logo Als Nächstes kommt einer der größten und bekanntesten Namen auf dem Spielwarenmarkt. Im Laufe der Jahre war Mattel dafür verantwortlich, ikonische Spielzeuge wie Barbie, Hot Wheels, American Girl und UNO auf den Markt zu bringen.

Aber Mattel lehnt sich nicht zurück und ruht sich nicht auf seinen Lorbeeren aus. Das Unternehmen war etwas ruhig, aber erfolgreich bei der Einführung von NFTs, die auf einigen der bekanntesten Marken des Unternehmens basieren. Dies zeigt, dass das Unternehmen Fortschritte macht, um sich mit aktuellen Markttrends zu verbinden, während es innovativ ist und die Art und Weise aktualisiert, wie es mit seinen Kunden in Kontakt tritt.

Mattel hat in letzter Zeit bereits starke Verkaufszahlen verzeichnet. Das Unternehmen verzeichnete im ersten Quartal einen Nettoumsatz von mehr als 874 Millionen US-Dollar. Besonders die Barbie Verkäufe schossen im Jahresvergleich um beeindruckende 87 % in die Höhe. Wenn sich das Unternehmen dafür entscheidet, von der Popularität seiner Barbie-Linie zu profitieren und eine Barbie NFT einzuführen, hat dies das Potenzial, ein wichtiges Katalysatorereignis zu werden. Realistischerweise sollte es nur eine Frage der Zeit sein, bis wir eine Barbie NFT sehen. Aber wenn wir das tun, wird Mattel sicherlich eine der besten NFT Aktien auf dieser Liste sein.

Mattel wurde bereits 1945 gegründet und hat eine Marktkapitalisierung von über 7 Milliarden US-Dollar. Am 28. Juli behielt die Anlageberatung JPMorgan ein übergewichtetes Rating für die Aktie von Mattel bei und erhöhte das Kursziel auf 28 US-Dollar, was die starke Gewinnentwicklung des Unternehmens unterstreicht.

Cloudflare

Cloudflare Logo Cloudflare, ein Anbieter von Cloud-Diensten, der die Leistung des Internets sichert und verbessert, ist ein Infrastrukturspieler in NFTs. Der Cloudflare Stream des Unternehmens ermöglicht es Videokünstlern, Inhalte mit NFTs zu verknüpfen. Die Idee ist, den Zugriff auf ein Video auf diejenigen zu beschränken, die eine NFT besitzen.

Cloudflare sucht nach Wegen, NFTs zu einem nützlichen digitalen Asset zu machen. Es gibt unzählige potenzielle Verwendungsmöglichkeiten für NFTs, die über den reinen Verkauf von JPEGs hinausgehen. Wenn Unternehmen also anfangen, Verträge mit NFTs zu schließen oder das Eigentum an physischen Vermögenswerten an NFTs zu binden, könnte dies ein großer Markt sein. Videos könnten ein Fuß in die Tür zu mehr Assets und NFT Strukturen sein.

Cloudflare ist auch eine großartige Möglichkeit, in den wachsenden Infrastrukturbedarf von NFTs zu investieren. Angesichts der Innovationsgeschichte des Unternehmens am Rande der Cloud könnte dies langfristig ein großer Gewinner sein.
CloudFlare ist in den letzten Jahren zu einem der wertvollsten Technologieunternehmen aufgestiegen. Die Marktkapitalisierung hat sich seit Beginn der Pandemie mehr als verdoppelt.

Das Brot und die Butter von CloudFlare ist die Cloud-Computing-Plattform. Dazu gehören Sicherheitslösungen auf hohem Niveau für öffentliche und private Cloud-Dienste. Es bietet auch eine Reihe von Business-Performance-Tools. Es bietet Pakete für die Bereitstellung von Inhalten, Software-Entwicklungskits, Website-Entwicklung, Analysetools und eine ganze Reihe anderer Dinge.

PLBY Group (Playboy)

PLBY Group logo Die PLBY Group ist ein Freizeit-, Lifestyle- und Vergnügungsunternehmen und Eigentümer der Marke Playboy. Ähnlich wie FNKO hat sich die PLBY Group letztes Jahr an NFTs gewagt. Das Unternehmen tat dies durch eine Partnerschaft mit Nifty Gateway, einer All-in-One-Plattform von Gemini, die zum Kauf, Verkauf und zur Aufbewahrung von Sammlerstücken und digitaler Kunst verwendet werden kann.

Das Ziel dieser Zusammenarbeit war es, eine Reihe von digitalen Kunstkooperationen zwischen Playboy und Nifty auf dem Nifty Gateway-Marktplatz zu schaffen. PLBY ist der Meinung, dass seine Playboy-Themen-NFTs Cross-Selling-Möglichkeiten zwischen seinen physischen Produkten und digitalen Kunstwerken schaffen könnten, und prüft auch Treueprogramme.

Tatsächlich skizzierte der CEO des Unternehmens, Ben Kohn, im dritten Quartal seine strategische Roadmap und erklärte, dass die Gruppe „bedeutende Fortschritte“ bei den drei strategischen Säulen gemacht habe. Dazu gehört der Ausbau des Direct-to-Consumer (DTC)-Handelsgeschäfts in den Vereinigten Staaten. Der CEO sagte dazu folgendes:

„die Optimierung unserer Lizenzpartnerschaften in Schlüsselgebieten und -kategorien und die Förderung neuer wiederkehrender Initiativen zur Umsatzsteigerung mit Schwerpunkt auf innovativen digitalen Angeboten wie unseren baldigen -Einführung der von Erstellern geführten Plattform CENTERFOLD und unserer NFT Rabbitars, die wir zu einer Mitgliedschaftserfahrung entwickeln wollen.“

Das Unternehmen hatte im Oktober letzten Jahres seine Sammlung von Playboy Rabbitars NFTs vorgestellt, die aus 3D-Kaninchenfiguren besteht. Nach den starken Ergebnissen des dritten Quartals, in denen die Einnahmen im Jahresvergleich um 67 % anstiegen, hob der Analyst von Loop Capital, Daniel Adam, das Kursziel von 29 US-Dollar auf 50 US-Dollar an.

WiseKey

WiseKey logo WiseKey ist ein Unternehmen mit Sitz in der Schweiz und bezeichnet sich selbst als Cybersicherheitsunternehmen, das dabei hilft, digitale Identitätsökosysteme mit Blockchain-Technologie, künstlicher Intelligenz und dem Internet der Dinge (IOT) zu schaffen. Es sagt, dass seine Mikrochips in vernetzten Autos, intelligenten Städten, Krypto-Token, fälschungssicheren Geräten und mehr eingesetzt werden. Wichtig ist, dass WiseKey hervorhebt, dass Kunden seinen Produkten vertrauen, da es die Blockchain-Technologie zur Authentifizierung und zur Sicherung von Online-Transaktionen verwendet.

Dies macht WiseKey vielleicht bereits zu einer offensichtlicheren Wahl unter den NFT Aktien, aber was noch wichtiger ist, ist das WiseKey bereits einige explizite Schritte im Bereich der nicht fungiblen Token unternommen hat. Letzte Woche gab das Unternehmen bekannt, dass es eine NFT Anwendung entwickelt hat, die seine digitale Identifikationstechnologie auf der Blockchain nutzt. Diese digitale ID-Technologie kann ihren Kunden helfen, ihre digitalen Assets zu sichern, zu authentifizieren und das Eigentum an ihnen nachzuweisen. Wie WiseKey es ausdrückt, ist es klar, dass NFTs eine große Rolle bei der Bekämpfung von Betrug und Fälschung im Zusammenhang mit Kunstbesitz spielen können. Nun will das Unternehmen die Einsatzmöglichkeiten der Krypto-Assets erweitern.

Es bleibt abzuwarten, ob die digitale Identitätsprüfung Investoren genauso begeistert wie andere Anwendungsfälle, aber einige Kleinanleger steigen bereits ein. Angesichts der Bedenken hinsichtlich der Cybersicherheit könnte die neueste NFT-Technologie von WiseKey eine große Entwicklung sein.

Liquid Media

Liquid Media Logo Im Wesentlichen bezeichnet sich Liquid Media als ein Kraftpaket für Geschäftslösungen in der Unterhaltungswelt. Kunden können ihre Lösungen verwenden, um ihr videobasiertes geistiges Eigentum zu verpacken, zu finanzieren, bereitzustellen und zu monetarisieren. Liquid Media wirbt mit seinen End-to-End-Lösungen und sagt, dass es hilft, professionelles TV-, Film- und Videospiel-IP in die Welt zu bringen.

Für Investoren scheint derzeit die Videospielkomponente am interessantesten zu sein. Liquid Media hebt derzeit Spiele hervor, die sich auf seine Lösungen verlassen haben, wie All-Star Baseball und AFL Live-Franchise-Spiele. Andere bekannte Namen sind Antz Racing, Battle Monsters und Blast Lacrosse. Was aber macht Liquid Media zu einer NFT Aktie.

Hier kommt die Web-Ermittlung ins Spiel. Liquid Media hat kürzlich eine Vertriebsvereinbarung mit Atari unterzeichnet. Infolgedessen wird seine Video-on-Demand-Plattform jetzt auf der neuen Atari-Hybridkonsole verfügbar sein. Dies ist zwar eine gute Nachricht für Liquid Media im Hinblick auf die Erweiterung der Reichweite seines geistigen Eigentums, knüpft aber auch an NFT Spekulationen an. Dies liegt daran, dass Atari kürzlich einen Vertrag mit der Plattform Bondly für Gaming-NFTs unterzeichnet hat. 

Hall of Fame Resort & Entertainment

Hall of Fame Resort & Entertainment logo Hall of Fame Resort & Entertainment kam erst im Sommer 2020 an die Börse, aber das bremst den NFT Hype nicht.

Im Wesentlichen schloss Hall of Fame eine Fusion mit einer Zweckgesellschaft ab, um an die öffentlichen Märkte zu gelangen. Das Unternehmen betreibt derzeit das Hall of Fame Village. Das Unternehmen möchte diesen bestehenden Standort nutzen und mehrere Felder, einen Wasserpark, ein Kongresszentrum und Räume für Esports und Sportwetten hinzufügen. Es ist so etwas wie das Disney World für Fußballliebhaber.

Diese Pläne allein sind nicht verantwortlich für die NFT Aktienspekulation, aber sie helfen. Der Profisport hat im NFT- und Krypto-Bereich ein großes Publikum gefunden. Die Verkäufe von Sammelkarten steigen auf der Blockchain und die NBA hat mit der Top Shot-Plattform Erfolg gehabt. Jetzt will die NFL ein Stück vom nicht fungiblen Token-Kuchen abhaben. Laut einer Mitteilung vom 17. März macht sich die Profiliga auf den Weg, um eine NFT-Strategie zu entwickeln. Für Investoren scheint Hall of Fame eine offensichtliche Wahl zu sein.

Selbst wenn der NFL Deal nicht zustande kommt, treibt Hall of Fame die NFT Pläne voran. Das Unternehmen gab gestern eine Partnerschaft mit Dolphin Entertainment bekannt, um exklusive sportbezogene, nicht fungible Token zu erstellen.

Ihr Kapital ist im Risiko.

Tipps für eine Investition in NFT Aktien

Der Kauf von NFT Aktien kann risikofreudigen Anlegern hohe Renditen ermöglichen, allerdings bieten diese Aktien auch gewisse Risiken. Um mehr Erfolg beim Investieren in NFT Aktien zu haben, haben wir folgende Tipps zusammengestellt:

1. Broker für NFT Aktien

Coincierge Icon 8 Die Brokerwahl ist äußerst entscheidend, wenn man NFT Aktien kaufen möchte. Anleger sollten einen regulierten und lizenzierten Broker wählen, um in Aktien investieren. Außerdem ist es empfehlenswert, die Funktionen von einem neuen Broker zunächst kennenzulernen, indem man ein Demokonto nutzt.

2. Gewinne mitnehmen?

Viele Brokern ermöglichen es Anlegern, Buchgewinne durch regelmäßiges Anpassen vom „Stop-Loss“ abzusichern. Dies ist besonders bei Day-Tradern eine beliebte Tradingstrategie. Für ein langfristiges Investment dagegen ist es in vielen Fällen empfehlenswerter, die NFT Aktien auch durch Marktkorrekturen zu halten.

3. Ausreichend Diversifikation

Bei einem Investment in NFT Aktien ist es aufgrund des Risikos wichtig, seine Anlage breit genug zu diversifizieren. Ein Investment in nur eine Aktie oder einen Sektor bietet immer ein relativ hohes Risiko. Dieses Risiko kann durch ausreichend Diversifikation Anlage verringert werden. Wir empfehlen daher so weit dies möglich ist, eine Diversifizierung des eigenen Portfolios, um die Anlage zu schützen. Durch eine hohe Diversifikation in verschiedene Unternehmen, verschiedene Aktien und auch verschiedene Sektoren schützt man sein Portfolio vor unternehmensspezifischen und branchenspezifischen Risiken.

4. Gebühren beim Investment

Coincierge Icon 20 Dieser Punkt ist besonders bei kleinen Anlagen wichtig. Einige Anbieter verlangen hohe Gebühren für den Kauf von NFT Aktien. Diese hohen Kosten verringern die endgültige Rendite. Bei geringen Summen ist eine prozentuale Gebühr für Anleger oft günstiger als eine feste Summe.

Es empfiehlt sich im Allgemeinen NFT Aktien möglichst bei einem günstigen, aber dennoch sicheren und lizenzierten Broker zu kaufen. Unsere Empfehlungen ist der Anbieter eToro, da dieser für den Kauf von NFT Aktien keine Gebühr verlangt und dennoch reguliert und lizenziert ist.

5. Richtige Anlagestrategie

Jeder Investor besitzt eine andere Anlagestrategie. Historisch hat sich allerdings gezeigt, dass es empfehlenswert ist, Aktien für ein langfristiges Investment zu kaufen.

Dabei ist es trotzdem wichtig, sich im Klaren sein, mit welchem Zeithorizont und mit welcher Renditeerwartung man investiert. Anleger sollten auch bedenken, dass Korrekturen von Aktien normal sind. Besonders langfristige Anleger sollten sich nicht von kurzfristigen Marktkorrekturen abschrecken lassen. Bei einer Buy & Hold Strategie ist es wichtig, Aktien auch in Bärenmärkten weiter zu halten und eventuell weiter zu investieren. Denn oft sind Markt Korrekturphasen der beste Zeitpunkt, um seinen Einsatz in einzelnen Aktien zu erhöhen.

NFT Aktien kaufen mit eToro – Schritt für Schritt Anleitung

Etoro Logo Transparent Mit NFT Aktien lassen sich eventuell gute Profite erzielen und ist das nicht letzende der Wunsch eines jeden Anlegers? Wichtig ist nur, dass man seine Rendite nicht durch teure Gebühren wieder verliert. Im Folgenden erklären wir daher Schritt für Schritt, wie man ohne Kosten und Provision beim Broker eToro NFT Aktien kaufen kann.

Warum wir eToro empfehlen:

  • Keine Depotführungskosten
  • 0 % Gebühren auf Aktien oder ETFs
  • Einfache und unkomplizierte Registrierung
  • Lizensiert und reguliert
  • Hohe Einlagensicherung
  • Viele Ein- und Auszahlungsmöglichkeiten

1) Registrierung bei eToro

Bevor man über eToro NFT Aktien ohne Gebühr kaufen kann, muss man sich zunächst beim Anbieter registrieren. Die Registrierung ist unkompliziert und dauert normalerweise nicht länger als wenige Minuten.

Um einen neuen Account bei eToro zu erstellen, muss man zunächst nur seine E-Mail-Adresse, seinen vollständigen Namen und eine Telefonnummer angeben und ein sicheres Passwort wählen

etoro-anmeldung-schritt1

2) Einzahlung bei eToro

Im nächsten Schritt erfolgt die Einzahlung. Dafür bietet eToro zahlreiche Zahlungsanbieter wie Visa, PayPal oder Skrill an. Natürlich kann auch eine klassische Banküberweisung genutzt werden.

Einzahlungsoptionen bei eToro:

  • Kreditkarte
  • Debitkarte
  • PayPal
  • Banküberweisung
  • Rapid Transfer
  • Skrill
  • Neteller
  • Unionpay

Bei eToro Geld einzahlen

Ist die Einzahlung abgeschlossen, dann kann man das Geld im Anschluss nutzen, um NFT Aktien zu kaufen. Für den Kauf von Aktien und ETFs fallen bei eToro 0 % Gebühren an.

NFT Aktien kaufen bei eToro  Gebühren
Aktienkauf keine
Provision Keine
Monatliche Gebühren Keine
Haltegebühr Keine
Einzahlungsgebühr Keine
Auszahlungsgebühr 5 US-Dollar

3) NFT Aktien bei eToro kaufen

Um eine NFT Aktie bei eToro zu kaufen, muss man einfach nur den Namen der gewünschten Aktie im Suchfeld eingeben. Im folgenden Beispiel ist das die Aktie von „Coinbase“.

Nachdem man auf den Namen der Aktie oder auf „Traden“ klickt, öffnet sich ein weiteres Fenster mit den Kaufoptionen zur jeweiligen Aktie. etoro Coinbase kaufen

Diese Kaufoptionen umfassen bei eToro sowohl einen „Stop-Loss“ als auch eine „Limit-Order„. Außerdem kann man für einige Aktien bei eToro einen Hebel nutzen. 

Ist man mit den Einstellungen zufrieden, dann kann man über den Button „Order platzieren“ den Kauf abschließen. Sobald dieser erfolgreich von eToro durchgeführt wurde, ist Aktie gekauft und im persönlichen Depot zu finden.
NFT Aktien kaufen bei eToro

Ihr Kapital ist im Risiko.

Lohnt sich ein Investment in NFT Aktien?

Growth - Wachstum - gewinn - Icon Ja! Ein Investment in NFT Aktien kann sich definitiv lohnen und kann für hohe Renditen sorgen, besonders wenn man monatlich investiert. 

Während der NFT Wahn vergleichsweise neuer ist, geht er sicherlich nirgendwo hin. Seit 2017 wurden durch NFT Verkäufe über 6,2 Milliarden US-Dollar generiert. Dies gibt den Zustand der Popularität und des Wahnsinns um nicht fungible Token an.

Das NFT Handelsvolumen stieg im Jahresvergleich um 38.000 % und erreichte im dritten Quartal 2021 10,7 Milliarden US-Dollar.

Die Branche der nicht fungiblen Token hat ein exponentielles Wachstum erlebt, das keine Anzeichen einer Verlangsamung zeigt. Die Kryptowährungs- und NFT-Märkte sind so optimistisch, dass jede Liste der besten NFT Aktien, die man kaufen kann, auch eine Liste der besten Aktien sein kann, die man im Allgemeinen kaufen kann.

Um etwas Kontext zu geben: OpenSea, der größte Token-Marktplatz, verzeichnete allein im August 2021 ein Verkaufsvolumen von 3,4 Milliarden US-Dollar. Dies zeigt das Potenzial, das das digitale NFT Ökosystem hat.

Der Einstieg von Unternehmen wie Apple oder Nike in die NFT Szene ist vielversprechend. Anleger sollten jedoch immer Vorsicht walten zu lassen und nur das zu investieren, was sie sich leisten können, zu verlieren. NFTs sind immer noch vergleichsweise neuere Instrumente, wenn wir uns die traditionellen Systeme und Modelle von Transaktionen ansehen.

Vor- und Nachteile eines NFT Aktien Investments

Vorteile Nachteile Pros and cons Icon In NFT Aktien zu investieren hat nicht nur Vorteile und Chancen, sondern auch Nachteile und Risiken. Neben Profiten und hohen Renditen kann es bei so risikoreichen Investment auch zu jahrelangen Verlusten kommen. Wie stark allerdings die Vor- und Nachteile ausgeprägt sind, hängt letztendlich stark von der individuellen Aktie ab.

Ein großes Risiko ist, dass die NFT Märkte nur geringfügig oder nahe Null reguliert sind. Das macht NFT Aktien, die sich nur auf der NFT Boom verlassen, etwas riskanter als traditionelle Finanzinstrumente. Diese Aktien besitzen häufig auch ein höheres Volatilitätsrisiko, da sich der NFT noch in einem sehr jungen Stadium befinden. Es müssen noch viele Schritte unternommen werden, bis reine NFT Aktien vergleichsweise stabil werden.

Ein Vorteil ist sicherlich, dass ein Aktieninvestment in NFTs die Chance auf hohe Renditen bietet. Momentan besitzen NFTs deutlich höhere Wachstumszahlen als so gut wie jedes andere Investment. Sollten NFT Aktien von diesen Wachstumszahlen profitieren, dann dürfte das die Umsätze der jeweiligen Aktien stark steigern. Außerdem besitzen die von uns gelisteten NFT Aktien einen First-Mover-Vorteil, da sie sehr früh in ein relativ neues Feld investieren, können sie sich so von der Konkurrenz absetzen. Viele der vorgestellten Unternehmen investieren neben NFTs auch in den gesamten Kryptobereich, wodurch es viele Möglichkeiten für Gewinne gibt.

Chancen eines NFT Aktien Investment

  • Hohe Wachstumszahlen
  • Chance auf hohe Renditen
  • First-Mover-Vorteil
  • Viele Unternehmen sind breit aufgestellt und investieren nicht nur in NFTs

Risiken eines NFT Aktien Investment

  • Die NFT Märkte sind geringfügig oder nahe Null reguliert
  • Riskanter als traditionelle Aktien
  • Hohes Volatilitätsrisiko.

Alternativen zu NFT Aktien

ICON Gebühren und Kosten Die besten Alternative zu NFT Aktien ist es, entweder ein NFT ETF zu kaufen oder direkt in NFTs zu investieren. Ein indexbasierter Exchange Traded Funds (ETFs) ermöglicht eine hohe Diversifikation mit geringen Summen. Mit einem ETF kann man sich in den breiteren Markt einkaufen und reduziert so sein Risiko.

ETFs sind wie Investmentfonds, außer dass sie niedrigere Gebühren besitzen und keine Verkaufs- oder Rücknahmegebühren berechnen. Ein ETF ermöglicht es, sich für wenig Geld in den breiten NFT Markt einzukaufen. Eine weiter Alternative könnte der direkte Kauf von NFTs sein. Allerdings bietet der direkte Kauf von NFTs mehr Risiken als der von Aktien.

Eine weitere Möglichkeit ist der Kauf von Kryptowährung. Kryptowährungen wie Ethereum profitieren ebenfalls vom NFT Hype. Obwohl Krypto volatil ist, gilt es als weniger volatil als ein direktes Investment in NFTs. Viele Experten glauben, dass die Krypto Branche noch in den Kinderschuhen steckt und das Kryptowährungen in den nächsten Jahren ein hohes Wachstum verzeichnen werden. Einige Branchenanalysten sagen beispielsweise voraus, dass Ethereum in einigen Jahren 10.000 Euro oder mehr wert sein könnte.

NFT kaufen mit Crypto.com

Wer am direkten Kauf von NFTs interessiert ist, der benötigt dafür einen NFT Marktplatz. Wir empfehlen den Anbieter Crypto.com um ohne Gebühren direkt in NFTs zu investieren. Die folgende Anleitung erklärt, wie dies kinderleicht funktioniert.

1) Registrierung bei Crypto.com

Mit dem folgenden Link gelangt man direkt zur Webseite von Crypto.com. Hier muss man für die Registrierung nur die üblichen persönlichen Daten eingeben, wie Name, Geburtsdatum und E-Mail-Adresse. Die E-Mail-Adresse muss im Anschluss bestätigt werden.

Crypto.com Anmeldung

2) NFT finden

Ist man bei Crypto.com registriert und eingeloggt, kann man mit einem Klick auf „Marketplace“ alle verfügbaren NFTs durchstöbern, nach Kategorien sortieren und suchen oder mit der Suchfunktion die NFT Börse nach geeigneten Anlagen durchsuchen.

Crypto.com Marketplace

Es empfiehlt sich hier am Anfang etwas herumzustöbern und die NFT Preise, den Künstler hinter dem NFT sowie die bisherige Preisentwicklung zu untersuchen.

3) NFT bei Crypto.com kaufen

Mit einem Klick auf das gewünschte NFT öffnet sich die Kaufmaske von Crypto.com, in welcher die wichtigsten Daten zum NFT einsehbar sind. Hat man sich für ein NFT entschieden, welches per Auktion ersteigert werden muss, dann klickt man auf die Schlaftfläche „Place a bid“ und gibt s seinen gewünschten Auktionsbetrag ein.

Ist man zum Ende der Auktion hin höchstbietender (ähnlich wie bei eBay), erhält man eine Benachrichtigung über den erfolgreichen NFT Erwerb.

Crypto.com NFT kaufen

Möchte man auf der NFT Plattform einen NFT zum Sofortkauf erwerben, klickt man in der Kaufmaske einfach auf „Buy for [Betrag]“. Damit kann man das NFT sofort für den verlangten Betrag erwerben. Über „Make an Offer“ kann man alternativ dem Verkäufer einen Preisvorschlag machen.

Crypto.com NFT sofort kaufen

NFT Aktien Prognose 

Bitcoin Investieren Aktien sind bekanntermaßen eine der besten Anlageoption. Besonders als langfristiges Investment haben sich Aktien historisch mehrfach erwiesen. Dies gilt besonders im Niedrigzinsumfeld.

Die NFT Bewegung dagegen ist neu und eine frühe Demonstration des Potenzials von Kryptos, damit die digitale Wirtschaft für mehr Menschen funktioniert. Das Erstellen und Verkaufen digitaler Assets kann für Künstler sehr sinnvoll sein. Aber wenn es darum geht, NFTs für ihren Wert als Sammlerstück zu kaufen, sind sie eine spekulative Investition. Der Wert ist ungewiss und schwankt je nach Nachfrage nach der Arbeit selbst. NFT Aktien verbinden allerdings die Vorteile von Aktien und die Wachstumschancen von NFTs.

NFTs befinden sich in den frühen Tagen der Entwicklung. Es ist eine vielversprechende neue Front in der Welt der Technologie, aber es gibt viele Risiken, wenn man in die aufstrebende Phase einer Bewegung investiert. Anleger sollten vorsichtig vorgehen und daran denken, bei ihrem Investitionen diversifiziert zu bleiben, um das Risiko zu begrenzen.

Fazit zu NFT Aktien kaufen

Fazit Icon Mit der aktuellen Dynamik kann man mit ziemlicher Sicherheit sagen, dass NFTs so schnell nirgendwo hingehen werden. Laut vielen Experten sind NFT Aktien eine großartige langfristige Anlageoption. Es kommt nur darauf an, die richtige Aktie auszuwählen. Unweigerlich werden NFTs eine gewisse Volatilität erfahren, ähnlich wie bei Kryptowährungen. Anleger hoffen aber auf eine Fortsetzung des allgemeinen Aufwärtstrends. Wann immer Anleger in NFTs oder darauf basierende Aktien investieren, sollten sie selbst recherchieren und so viel wie möglich über die Zukunftspläne und den Fahrplan eines Unternehmens herausfinden.

Einer der Vorteile von eToro für die Marktforschung ist, dass es sich um eine soziale Handelsplattform handelt – Anleger können sich mit anderen Investoren vernetzen und ihre Meinung dazu hören, ob jeder finanzielle Vermögenswert, ob Aktien oder Krypto, wahrscheinlich im Preis steigen oder fallen wird.

  • Kostenlose Kontoeröffnung
  • Sicherheit durch Lizenzen & Regulierungen
  • Hauseigene App für Android und iOS

Ihr Kapital ist im Risiko.

NFT Aktien kaufen – FAQs

Wie kaufe ich ein NFT?

Ethereum an einer Krypto Börse kaufen und dies in eine Krypto-Wallet übertragen. Die Wallet mit einem NFT-Marktplatz und danach das gewünschte NFT kaufen.

Kann ich in NFTs investieren?

Jeder kann in NFTs investieren. NFTs können dank des Knappheitsmodells zwischen ein paar Euro und Millionen von Euro kosten. Um NFTs zu kaufen, muss man zunächst über eine Kryptowährung verfügen und einen Kauf über einen NFT Marktplatz suchen.

Gibt es NFT Aktien?

Es gibt keine direkt verwandten NFT Aktien. Es gibt jedoch Aktien, die von der NFT Bewegung beeinflusst werden. Aktien wie Cloudflare, eBay und Coinbase zählen dazu.

Wie kann ich in NFT Aktien kaufen?

Anleger können eine NFT Aktie genau so kaufen, wie alle anderen Aktien auch. Wir empfehlen ein Investment in NFT Aktien über einen provisionsfreien Broker, um so Gebühren und Kosten zu sparen! Unser Testsieger eToro ist der günstigste Broker auf dem Markt! Außerdem ist er benutzerfreundlich, sicher und bietet so die höchsten Chancen auf einen Erfolg beim Kauf von NFT Aktien.

Werden NFTs scheitern?

Es ist unmöglich vorherzusagen, ob NFTs und NFT Aktien scheitern werden. Allerdings sagen viele Experten da NFTs eine erfolgreiche Zukunft vor sich haben.

Zuletzt aktualisiert am 21. April 2022

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

Kevin Benckendorf ist in Deutschland aufgewachsen, aber in der Welt Zuhause. Seine Passion ist die neuste Technik. Seit 2015 beschäftigt er sich außerdem mit Kryptowährungen und Finanzen im Allgemeinen. Er war bereits für mehrere ICOs als Berater tätig.

Zeige alle Posts von Kevin Benckendorf