NFT Kalender 2022: Liste aller top NFT Drops dieses Jahr

NFTs sind heiß im Trend, immer mehr Creator, Künstler und Marken lancieren ihre begehrten NFT Collections am Markt. Anleger stehen vor großen Anlagechancen, wenn sie rechtzeitig und vor der Mehrheit in die besten und unentdeckten NFT Projekte investieren. Unerlässlich hierfür: ein wohl sortierter NFT Kalender.

Ein NFT Kalender hilft Anlegern, die besten NFT Drops 2022 garantiert nicht zu verpassen. Wann launchen die besten NFT Art Collections? Wann erfolgt der nächste heiß erwartete NFT Drop? Hat das Whitelisting schon begonnen? Wann ist der Pre-Launch, wann der Main-Launch?

In diesem Beitrag stellen wir unseren NFT Kalender mit den besten NFT Drops für 2022 vor. Gleich durchlesen und im Kalender notieren!

Jetzt NFTs handeln

LuckyBlock_logo Wer keine Zeit mehr verlieren will, kommt hier direkt zum Anbieter NFT Launchpad und kann dort sowohl NFTs handeln, wie z. B. den top NFT Drop Lucky Block NFT, als auch selbst kreieren und zum Verkauf anbieten:

Die besten NFT Drops 2022 in der Übersicht

Schauen wir uns zu Beginn die besten NFT Drops 2022 in der Schnellübersicht auf einen Blick an:

NFT Drop Datum Art des NFT Blockchain
Lucky Block April 2022 NFT Gaming, Glücksspiel Binance Smart Chain
Cool Kids Walk Mai 2022 Avatar, PfP, NFT Kunst Ethereum
The Beatclub 30. April 2022 Avatar, PfP, NFT Kunst Ethereum
Rich Cats Nation April-Mai 2022 Avatar, PfP, NFT Kunst Ethereum
Guild of Guardians Juni-Juli 2022 NFT Gaming, Glücksspiel Immutable X
DeAngels April 2022 Avatar, PfP, NFT Kunst Ethereum
ZenCats April 2022 Avatar, PfP, NFT Kunst Ethereum
Pionauts 27. April 2022 Avatar, PfP, NFT Kunst Ethereum
Ugly People Juni-Juli 2022 Avatar, PfP, NFT Kunst Ethereum
Hungry Hamster 30. April 2022 Avatar, PfP, NFT Kunst Solana

Top 10 NFT Drops im Detail

Platz 1: Lucky Block NFT Platinum High Rollers Club

NFT Launchpad Lucky Block Unser Testsieger und der beste NFT Drop 2022 ist der Lucky Block Platinum High Rollers Club NFT der gleichnamigen dezentralen Glücksspielplattform. Der Lucky Block NFT Drop hat im Januar 2022 exklusiv beim führenden NFT Marktplatz, dem NFT LaunchPad stattgefunden. Dabei wurden 10.000 exklusive NFTs mit Nummerierung emittiert, welche für aktuell 3,5 WBNB erworben werden können. 400 NFTs haben einen besonderen Raritätslevel, sie würden im Gewinnfalle die doppelte Auszahlung bringen.

Lucky Block NFT sind der beste NFT Drop 2022, weil bei einem attraktiven Floor Price ein enormer Vorteil bzw. Utility für den NFT genutzt werden kann. Lucky Block ist eine dezentrale Glücksspielplattform, welche eine transparente tägliche Lotterie bietet. Wer einen Lucky Block NFT erwirbt, der nimmt automatisch und unbefristet jeden Tag bei der Lotterieziehung mitmachen.

Insofern ist also ein wichtiger Nutzen des Lucky Block NFT, dass man gewissermaßen einen unbefristeten Lottoschein kauft und jeden Tag die Chance auf hohe Gewinne im transparenten, sicheren Blockchain-basierten Lotto hat. Statistisch betrachtet zeigt sich folgendes: Bei einzelner Teilnahme liegt die Gewinnchance bei 1:10.000; nach 27 Jahren müsste man also spätestens einmal gewonnen haben.

Platz 2: Cool Kids Walk

Cool Kids Walk OpenSea Das NFT Creator Kollektiv Invisible Friends ist von zahlreichen Branchenkennern als der Pionier und Trendsetter der animierten NFT Avatars genannt worden. Sie haben aber auch ein Subgenre von animierten Sammlungen laufender Figuren inspiriert. Cool Kids Walk ist die neueste dieser Sammlungen, auf die Imaginary Ones, Multiversal Walkers und andere folgen werden.

Die Artwork selbst zeigt sich in einem farbenfrohen, simplen 2D-Stil, welche von dicken Linien geprägt sind – ein übliches Merkmal in diesem NFT Subgenre. Die Köpfe der Charaktere selbst schweben, es sind keine näheren Gesichtszüge abgebildet. Markant für die NFT Collection ist, dass die Körper der Avatare beim Gehen wackeln bzw. sich bewegen – ein Cool Kids Walk eben.

Cool Kids Walk hat 62.000 Twitter-Follower und fast 27.000 Mitglieder auf ihrem Discord-Server (der derzeit nur für geladene Gäste zugänglich ist). Mit neuen Updates des Teams, die Hunderte von Reaktionen hervorrufen (siehe Screenshot oben), und einem sehr aktiven Chat scheint die Community dem Start entgegenzufiebern!

Leider gibt es noch keine näher spezifizierte Roadmap des NFT Projektes. Laut Gerüchten ist der Launch der Cool Kids Walk NFT Collection für Anfang Mai 2022 anberaumt.

Platz 3: The Beatclub NFT Collection by Timbaland

Timabland Beatclub NFT
Quelle: TIME Magazine

Die Hip-Hop-Ikone Timbaland wird seine erste NFT-Kollektion in Zusammenarbeit mit der Web3-Community TIMEPieces veröffentlichen. Die NFT-Kollektion „The Beatclub“ enthält einen Original-Beat des Grammy-Preisträgers, der von 14 Künstlern in visuelle Videokunst umgesetzt wird.

Die exklusive, limitierte Kollektion besteht aus insgesamt 252 Stück und wird Ende April auf nft.time.com für 0,2ETH plus Gas-Gebühren erhältlich sein. Außerdem enthält jeder gemintete NFT ein Überraschungspaket mit zehn Sounds von Beatclub, Timbalands globalem Online-Marktplatz für Musikproduzenten.

TIMEPieces und Timbaland haben 14 Creators beauftragt, einzigartige Videos zu erstellen, die von einem Beat inspiriert sind, der von Timbaland und seiner Plattform Beatclub bereitgestellt wird. Die Künstler wurden so ausgewählt, dass sie diesen Beat aus unterschiedlichen Perspektiven interpretieren.

Alle NFT-Besitzer haben die Möglichkeit, an einem Wettbewerb teilzunehmen, bei dem sie ihren eigenen Beat mit Sounds aus dem Beatclub-Soundpaket erstellen können. Der Gewinner erhält dann ein Merch-Paket und eine Mitgliedschaft bei Beatclub. Dieser Preis beinhaltet den Zugang zu exklusiven Platzierungsmöglichkeiten bei den führenden Künstlern und Marken der Welt.

Die NFTs werden auf der Ethereum Blockchain ausgegeben. Nach aktuellem Stand ist der NFT Drop für 30. April 2022 anberaumt.

Platz 4: Rich Cats Nation NFT

Rich Cats Nation NFT Rich Cats Nation ist eine NFT Sammlung von 1.000 NFTs, die auf der Binance Smart Chain gehostet werden. Die NFTs repräsentieren das Eigentum an einzigartiger NFT Kunst, die als katzenbasierte Charaktere mit verschiedenen zufälligen Merkmalen dargestellt werden.

Nach einer ähnlichen Struktur wie bei anderen beliebten NFT Art Collections gelten einige Rich Cats als seltener als andere, was dazu führt, dass sie auf dem Sekundärmarkt eine höhere Bewertung haben (Raritätslevel).

Der Besitz eines Rich Cat NFT ist gleichzeitig eine Mitgliedschaft in der Rich Cat Nation – einem exklusiven Club mit verschiedenen Vorteilen. Zu diesen Vorteilen gehören Rich Cat-Merchandise, persönliche Veranstaltungen, NFT-Airdrops, Tantiemen und mehr.

Auf der Website von Rich Cat Nation werden auch Pläne für ein zukünftiges Spiel vorgestellt, bei dem Sie Ihr Rich Cat NFT in einen Avatar im Metaverse verwandeln können. Schließlich gibt es auch einen eingebauten „Breeding“-Mechanismus, mit dem Besitzer von männlichen und weiblichen Rich Cats „Rich Kitties“ produzieren können – von männlichen und weiblichen Rich Cats „Rich Kitties“ produzieren können – was weitere Möglichkeiten zur Monetarisierung bietet.

Platz 5: Guild of Guardians NFTs

Guild of Guardians Guild of Guardians ist ein aufstrebendes Fantasy-Play-to-Earn (P2E) NFT Game, bei dem sich Spieler zusammentun und Belohnungen verdienen können. Eindrucksvoll ist die Unterstützung des Projektes, welches auf der EVM-kompatiblen, Layer-2-NFT-Blockchain Immutable X aufbaut: Spielstudio Ubisoft hat in die Entwicklung des Spiels investiert.

Guild of Guardians wird als Rollenspiel in Form eines Mobile Games für iOS und Android verfügbar sein. Im Guild of Guardians NFT Drop wird man In-Gaming-Items wie virtuelle Grundstücke, Avatare, Waffen, Skins und mehr als NFTs erwerben können.

Das Spiel selbst befindet sich noch in der Pre-Alpha-Phase, obwohl das Team gerade dabei ist, ausgewählten Mitgliedern der Guild of Guardians-Community Playtests anzubieten. Nach Angaben des Entwicklers haben sich jetzt bereits über 150.000 Spieler für den Spiellaunch vorangemeldet. Aktuell ist noch kein konkretes Datum für den Guild of Guardian NFT Drop veröffentlicht worden, es wird jedoch mit Ende Q2 oder Anfang Q3 2022 gerechnet.

Platz 6: DeAngels NFT

DeAngels NFT Der DeAngels NFT Release wird von zahlreichen Branchenstimmen zu den heißesten NFT Drops für 2022 gezählt. DeAngels basieren auf der Ethereum-Blockchain und ist eine Sammlung von 8.888 „Engel“-Charakteren mit einem detaillierten 3D-Kunststil.

Die Charaktere werden nach dem Zufallsprinzip generiert, wobei aus den einzigartigen Merkmalen und Eigenschaften drastisch unterschiedliche Engel entstehen. Das Projekt hat im Laufe seiner Entwicklung eine Menge Unterstützung erhalten und eine eifrige und engagierte Community um sich geschart. Neben dem ästhetischen Reiz der Sammlung begeistert das Projekt auch durch seine detaillierte Roadmap.

Das Team ist der Meinung, dass das Projekt zwar in erster Linie wegen seines künstlerischen Stils verkauft wird, sein anhaltender Erfolg jedoch durch fortlaufende Werbekampagnen, Social Media-Aktivitäten und fortlaufenden Nutzen gesichert wird.

Das Team freut sich auch darauf, seine deflationäre Zuchtmechanik einzuführen, die eine zunehmende Verknappung in das Projekt einführt, sowie auf die „Enthüllung eines einzigartigen Spiels“, bei dem man mit wenig Aufwand Geld verdienen kann. Es dürfte also ein Play-to-Earn-Game in Entwicklung sein. Das Team lässt vage verlautbaren, dass man mit seinem DeAngel-NFT ein passives Einkommen erzielen können, indem Sie ein „Ticket“ erwerben, das durch die Breeding-Mechanik entsteht.

Die Sammlung befindet sich noch in einem frühen Stadium der Roadmap und hat einen niedrigen Mindestpreis (Floor Price) von nur 0,15 ETH.

Platz 7: ZenCats

ZenCats NFT ZenCats ist eine spannende NFT Art Collection, in der sich alles rund um das Thema Mindfulness (Achtsamkeit) dreht. Dieser NFT Drop wird das NFT Projekt mit 5.712 NFTs ausstatten, wobei eine Auswahl von einzigartigen Avataren bereitsteht.

ZenCats NFTs wird man in digitalen Kartenpaketen kaufen können, die entweder ein, zwei oder vier zufällige NFTs enthalten werden. Jedes ZenCat NFT befindet sich auf einer anderen Stufe der Achtsamkeitsreise, und die Benutzer können diese NFTs weiterentwickeln, um höhere Stufen zu erreichen.

Die letzte Stufe ist der ZenMaster, den Sie durch den Einsatz und die Erfüllung achtsamkeitsbasierter Aufgaben erreichen können. Sobald der ZenMaster erreicht ist, erhalten NFT-Besitzer Zugang zu 14-tägigen Belohnungen, die zusätzliche NFTs enthalten können!

Nach aktuellen Angaben soll der Zen Cats NFT Drop Mitte bis Ende April 2022 erfolgen.

Platz 8: Pionauts

Pionauts NFT Pionauts ist eine Sammlung von 8.500 fotorealistischen NFTs mit einzigartigen Darstellungen von historischen Figuren. Das Entwicklerteam hinter Pionauts hat sich zum Ziel gesetzt, diese historischen Persönlichkeiten mithilfe von künstlicher Intelligenz lebensecht nachzubilden. Die Pionauts-Kollektion enthält 85 berühmte Gesichter, darunter Shakespeare, Van Gogh und Charles Darwin.

Die NFTs von Pionauts werden durch Animationen, die mit Motion-Capture-Techniken erstellt wurden, noch lebensechter. Das Spannende an dieser Kollektion ist, dass die Pionauts-Besitzer direkt mitbestimmen können, wohin die „Reise“ dieser Kollektion gehen soll.

Das Entwicklungsteam möchte ein „Metaverse Mars“ mit P2E-Elementen und kollaborativem Storytelling ins Leben rufen, das die Pionauts NFTs zu einer der begehrtesten digitalen Kunstwerke auf dem Markt macht. Der Pionauts NFT Drop ist für den 27. April 2022 anberaumt, die Twitter-Community ist 7.500 Follower, der Discord-Channel über 10.000 Mitglieder stark.

Platz 9: Ugly People NFT

Ugly People NFT Ugly Peoples ist eine einzigartige NFT Kollektion von 10.000 einzigartig handgezeichneten Menschen in Form von NFTs. Jedes NFT Mint kostet 1 LUNA, die NFT werden auf der Terra-Blockchain ausgegeben.

Hinter dem Projekt steht das erfolgreiche NFT Art Studio „0x Studio“. Das Studio zählt zu den Household Names im NFT Bereich und hat bereits bekannte NFT Collections wie Freelanders und LonelyPop.

Ein Blick auf den Twitter-Feed des Projekts zeigt, dass bereits zahlreiche namhafte Partner gewonnen wurden. Interessant ist, dass diese PfP-Collection einen nahezu überladenen Hintergrund hat, was es von den meist simpel und schlicht gehaltenen PfP NFT Kollektionen abheben wird.

Konkretes Startdatum gibt es noch keines, aber Stimmen zufolge soll das NFT Projekt Ende Q2 oder Anfang Q3 2022 gestartet werden.

Platz 10: Hungry Hamster NFT

Hungry Hamster NFT Hungry Hamster (HH) ist eine Sammlung von 10.000 handgezeichneten und generativen NFTs, die an der Solana-Blockchain knabbern. Als Miniatur-Verkörperung der Lebewesen, die mehr abbeißen, als sie kauen können, ist jeder Hamster mit einer einzigartigen Kombination aus Hintergrund, Item, Lastern und Hautfarbe ausgestattet.

Jeder HH, das in einzigartigen Kostümen und mit liebenswerten Macken daherkommt, ist eine einmalige visuelle Erzählung. Die Erfahrung mit HH als Token hört nicht mit dem Sammeln auf.

Die NFT Creators möchten auch Spielzeug, gerahmte Kunstwerke und Skulpturen herstellen und ausstellen. Ihr Ziel ist es, Kollaborationen und Experimente in die Wege zu leiten, um die Hungry Hamsters auch in der realen Welt in Szene zu setzen. Darum werden Inhaber von Hungry Hamster NFTs von einer Menge Utility bzw. Nutzen des Token profitieren. Diese umfassen etwa:

  • Zugang zu nur Mitglieder zugänglichen NFT Sales
  • NFT x Skulptur-Inhaberschaft für Mitglieder
  • Einladungen zu exklusiven physischen Kunstveranstaltungen
  • Zugang zu Mini-Giveaways von HH-Skulpturen

Der Hungry Hamster NFT Drop findet auf der Solana Blockchain statt und ist für den 30. April 2022 anberaumt.

Wie kann man NFT Drops kaufen? Schritt-für-Schritt-Anleitung

Um NFT Drops kaufen zu können, benötigt man eine MetaMask Wallet, welche mit der erforderlichen Kryptowährung wie WBNB oder ETH ausgestattet ist. Diese MetaMask Wallet verknüpft man mit einem NFT Marktplatz und kann dann einen NFT der Kollektion bzw. des NFT Releases kaufen.

Wir erklären dies nachfolgend am Beispiel unseres Testsiegers NFT LaunchPad und der NFT Wallet MetaMask.

Schritt 1: Binance Konto eröffnen

Aktuell kann man bei NFT LaunchPad nur mit Wrapped BNB (WBNB) bezahlen. Den WBNB Token kann man bei Binance, der weltweit größten Krypto-Börse kaufen. Zunächst muss man also ein Binance Konto eröffnen.

BInance Anmeldung

Einfach auf den nachfolgenden Button klicken, um zum Anmeldeformular zu gelangen. Die erforderlichen persönlichen Daten eingeben und übermitteln, dann die E-Mail-Adresse bestätigen. Dann kann man das Konto verifizieren, indem man einen Identitätsnachweis und Adressnachweis erbringt.

Schritt 2: WBNB kaufen und in MetaMask transferieren

Damit man Wrapped Binance Token (WBNB) kaufen kann, muss man bei Binance Geld einzahlen. Danach im Suchfeld WBNB heraussuchen und im Anschluss NFTs kaufen. Danach muss man die Funktion der Auszahlung verwenden, um die WBNB in sein MetaMask Wallet zu übertragen.

Binance Suchfeld

Schritt 3: MetaMask mit NFT LaunchPad verknüpfen

Bei erstmaliger Nutzung des NFT LaunchPad muss man das MetaMask Wallet mit dem NFT Marktplatz verknüpfen. Bei Aufruf der Webseite öffnet sich das Browser-Plugin automatisch und fordert auf, die Verknüpfung mit dem Smart Contract zu signieren.

NFT Launchpad Anmeldung

Einfach auf die blaue Schaltfläche “Verbinden klicken, die marginale Transaktionsgebühr bezahlen und schon hat man MetaMask mit NFT LaunchPad verknüpfen abgeschlossen.

Schritt 4: Lucky Block NFT beim NFT LaunchPad kaufen

Jetzt beim NFT LaunchPad die Kollektion Lucky Block NFT öffnen und auf einen der gewünschten NFTs klicken. Rechts neben der Grafik auf den Button “Buy now klicken, um das Kaufmenü im MetaMask Plugin zu öffnen.

Lucky Block NFT kaufen

Einfach den Anweisungen folgen, um den Lucky Block NFT zum aktuellen Kaufpreis zu kaufen. Es fallen marginale Transaktionsgebühren von wenigen Euro-Cent an. Nach wenigen Sekunden ist die Transaktion abgeschlossen, der Lucky Block NFT befindet sich jetzt im MetaMask Wallet.

Unser NFT Drop Testsieger: Lucky Block

Der beste NFT Drop 2022 ist unser Testsieger Lucky Block. Die Lucky Block Platinum High Roller Club NFT Collection ist auf 10.000 Stück limitierte NFT Kollektion mit hohem Zusatznutzen beim führenden dezentralen Online-Glücksspiel-Plattform.

Inhaber eines Lucky Block NFT können in alle Ewigkeit bei der  täglichen Lottoziehung von Lucky Block mitmachen  und hohe Gewinne abräumen. Neben den 10.000 Lucky Block NFTs gibt es auch 400 Stück mit besonderem Raritätslevel  –  im Gewinnfalle bringen sie eine doppelte Gewinnauszahlung.

Ein Lucky Block NFT kostet nur 3,5 WBNB und ist beim führenden NFT Marktplatz NFT LaunchPad verfügbar. Wir empfehlen unseren Nutzern das MetaMask Wallet zu verwenden, unsere Schritt-für-Schritt-Anleitung zeigt, wie man in wenigen Minuten den Lucky Block NFT kaufen kann.

Lucky Block NFT

Wo finde ich kommende NFT Drops?

In NFTs investieren wird man primär mit dem Ziel, NFT Projekte frühzeitig vor dem Mainstream zu finden. Dann ist der Floor Price der NFT Collection nämlich noch attraktiv und günstig, teilweise haben wir am Markt hohe Renditen von über 500-1.500 % innerhalb weniger Wochen gesehen!

Es zahlt sich also aus, wenn man besten NFT Drops frühzeitig im Vorhinein kennt und  in seinem NFT Kalender markiert Im Grunde gibt es vier wichtige Quellen bzw. Kanäle, wo man Informationen zu den besten bevorstehenden NFT Drops finden kann: Twitter, Discord, NFT Marktplätze, News-Outlets.

TwitterDiscordNFT MarktplätzeNews-Outlets

Twitter

Twitter als Kurznachrichtendienst ist womöglich die beste NFT Kalender Newsquelle für bevorstehende NFT Drops. Die Herausforderung ist dabei zweierlei: Zunächst muss man die richtigen NFT Influencer und News-Outlets auf Twitter finden und diesen folgen, danach muss man stets auf dem Laufenden bleiben und die besten Bäume im Wald erkennen können – ohne den Überblick zu verlieren.

Da bei vielen Projekten die Infos zuerst auf Englisch veröffentlicht werden, ist die englische Schreibweise „NFT Calendar“ öfter vertreten, weshalb man gerade auf Twitter vielleicht eher nach dieser Schreibweise suchen müsste.

Zumeist haben NFT Creators bzw. Creator-Kollektive ihr eigenes Twitter-Profil, auf dem sie ihre Abonnenten stets auf dem Laufenden halten. In den meisten Fällen gibt es keine direkten Ankündigungen, sondern eher Teaser und kurze News-Bits, um die Community immer auf Trab zu halten.

Vielmals haben bevorstehende NFT Art Collections ebenfalls ein eigenes Twitter-Profil. Stößt man auf ein solches Profil einer vielversprechenden Kollektion, sollte man unbedingt abonnieren und die Updates immer im Auge behalten. Mögliche Airdrops oder eine bevorstehende Whitelisting-Phase wird oftmals sehr kurzfristig bekannt gegeben.

Discord

Discord ist das Zuhause der passioniertesten, aktivsten NFT Communitys der Welt. Egal, ob in allgemeinen NFT Gruppen oder in exklusiven NFT Communitys bestehender NFT Projekte wie den Bored Apes oder NeoTokyo – hier tauschen sich die Branchen-Insider und leidenschaftliche NFT-Aficionados über die besten, vielversprechendsten NFT Drops aus.

Die wahre Herausforderung besteht leider darin, in die richtigen und exklusiven NFT Communitys auf Discord eingeladen bzw. Mitglied zu werden. Zahlreiche NFT Communitys wie NeoTokyo oder Bored Apes setzen den Besitz eines hochpreisigen, exklusiven NFTs voraus, um überhaupt im Discord Channel aufgenommen zu werden.

Ebenso gibt es jedoch zahlreiche, hochaktive und informative NFT Communitys auf Discord, bei denen jeder kostenlos beitreten und mitmachen kann.

NFT Marktplätze

NFT Drops finden in den meisten Fällen auf NFT Marktplätzen statt; weil NFT Marktplätze mit den Provisionsgebühren bei jedem Verkauf eines NFTs verdienen, liegt es freilich in ihrem Interesse, die besten, vielversprechendsten NFT Drops und NFT Collection Launches bereits im Vorhinein anzukündigen.

Bei unserem Testsieger für NFT Marketplaces, NFT LaunchPad, werden die Kollektionen direkt auf der Hauptseite gelistet. Wenn exklusive NFT Drops bevorstehen, erfährt man hier stets als Erster von deren Launch-Datum. Mit klaren Headlines und farblicher Unterlegung stellt man sicher, dass die NFT-Fans keinen NFT Drop mehr verpassen.

Weitere NFT Marktplätze wie der Crypto.com NFT Marketplace bieten zudem auch ein Newsletter-Service, welches in regelmäßigen Abständen auf die besten bevorstehenden NFT Drops hinweist.

News-Outlets

Es gibt eigene News-Outlets bzw. Websites, welche sich ausschließlich dem Thema der Non Fungible Token (NFTs) widmen. Auf diesen Webseiten bemühen sich NFT Künstler und Marken, Presseaussendungen zu ihren bevorstehenden NFT Drops zu platzieren.

Gerade hier bei Coincierge sind wir sehr aktiv darin, den Markt laufend auf die besten bevorstehenden NFT Drops zu recherchieren und unsere Leser als Erste darüber zu informieren.

Fazit zu NFT Kalender

logo-lucky-block Ein NFT Kalender ist nichts anderes als eine tabellarische, chronologische Auflistung von in naher Zukunft anstehenden NFT Drops und NFT Art Collection Launches, in denen Tag und Uhrzeit des Launches vermerkt sind.

Ein NFT Calendar ist dann essenziell, wenn man als Krypto- und NFT Anleger stets die besten bevorstehenden NFT Drops am Radar haben möchte. Wir haben in unserem Beitrag einen ausführlichen NFT Kalender für NFT Drops 2022 vorgestellt; dabei sollten die Twitter-Profile der einzelnen Projekte abonniert und verfolgt werden, manchmal kann es kurzfristig zur Verschiebung eines Launch-Datums kommen.

Unser Testsieger als  bester NFT Drop 2022 ist der Lucky Block NFT  (Lucky Block Platinum High Roller Club NFT), welcher beim Testsieger NFT LaunchPad verfügbar ist. Mit dem Lucky Block NFT kann man unbefristet jede Woche bei den Lotterie-Ziehungen auf der dezentralen Glücksspiel-Plattform teilnehmen und hohe Gewinne abräumen.

FAQs

Was ist ein NFT Calendar?

Ein NFT Kalender ist eine Webseite bzw. Tabelle, in der die Launch-Termine von bevorstehenden, heiß begehrten und vielversprechenden NFT Collections bzw. NFT Drops vermerkt sind. Der NFT Kalender hilft also, keinen wichtigen NFT Drop mehr zu verpassen!

Was ist ein NFT Drop?

Ein NFT Drop ist der Prozess des Lancierens eines NFTs bzw. einer NFT Collection bei einem NFT Marktplatz wie OpenSea oder dem NFT LaunchPad. Der NFT Drop ist also jener Zeitpunkt, ab dem der bzw. die NFT/s der NFT Kollektion erstmals zum Kauf und Handel verfügbar sind.

Wo finde ich kommende NFT Drops?

Um kommende NFT Drops frühzeitig – also vor anderen Anlegern - zu finden, empfiehlt es sich, regelmäßig die NFT Kalender von Websites wie Coincierge, Kryptoszene oder NFT Marktplätzen wie NFT LaunchPad zu verfolgen. Nützliche Hinweise kann man auch auf Twitter und in exklusiven NFT Gruppen auf Discord finden.

Wie kaufe ich NFT Drops?

NFT Drops kaufen ist nichts anderes, als einen NFT kaufen am ersten Tag bzw. gleich, nachdem die entsprechende NFT Kollektion auf einem NFT Marktplatz wie NFT LaunchPad lanciert wurde. Einfach MetaMask Wallet verbinden und gleich nach dem Launch-Zeitpunkt einen oder mehrere NFTs kaufen und in der Wallet verwahren.

Was ist der nächste große NFT Drop?

Unser NFT Calendar hilft Lesern dabei, die nächsten großen NFT Drops frühzeitig auf dem Radar zu haben. Wir erwarten gleich mehrere spannende NFT Projekte für die nächsten Monate, unser Testsieger ist der Lucky Block Platinum High Roller Club NFT: Für einen Floor Price von 3,5 ETH unbefristet bei jeder wöchentlichen Ziehung der dezentralen Lotterie teilnehmen!

Zuletzt aktualisiert am 20. April 2022

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

MSc. in Wirtschaftsinformatik mit Schwerpunkt auf asymetrische Kryptographie und M2M-Kommunikation. Ich bin seit 2015 im Bereich Bitcoin und Kryptowährungen unterwegs.

Zeige alle Posts von Martin Schwarz