Crypto YouTuber – Diese Influencer sollte man kennen!

Die Kryptomärkte sind ständig in Bewegung: Jeden Tag gibt es unzählige Neuigkeiten zu alten und neuen Krypto-Projekten. Gerade für normale Anleger ist es daher schwierig, den Überblick über spannende Entwicklungen zu behalten.

Genau an dieser Stelle können Crypto YouTuber Abhilfe leisten. Diese Influencer bereiten interessante Informationen unterhaltsam auf und versorgen Zuschauer mit Geheimtipps, Prognosen und spannenden Interviews.

Aber welche Crypto-YouTuber sind empfehlenswert und wie erkennt man einen guten Crypto-Influencer?

Diese Fragen beantworten wir in diesem Beitrag und stellen außerdem die 5 besten Crypto-YouTuber vor.

Jetzt Kryptowährungen kaufen

YouTube Logo Wer keine Zeit mehr verlieren will, kommt hier direkt zu eToro, unserem Testsieger unter den Handelsplattformen, und kann dort eine Vielzahl an Kryptowährungen handeln:

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Was sind Crypto YouTuber und Crypto Influencer?

Crypto-Youtuber, teilweise auch Crypto-Influencer genannt, sind Personen, die sich auf YouTube zu Krypto-Themen äußern. Häufig berichten diese YouTuber über Neuigkeiten im Krypto-Bereich, stellen spannende Projekte vor oder geben konkrete Trading-Tipps.

Die Krypto-Youtuber spielen in diesem Bereich eine immer größere Rolle und verfügen teilweise über  Hunderttausende Abonnenten und millionenfache Klicks  auf ihre Videos. Einige dieser Youtuber zählen zu den Pionieren und beschäftigen sich seit Jahren mit den Entwicklungen im Blockchain-Bereich und dem Handel mit Kryptowährungen. Aber auch immer mehr Newcomer drängen auf diesen Markt und wollen ihre Ideen mit einer breiten Öffentlichkeit teilen.

Die 5 besten Crypto-YouTuber

Inzwischen gibt es Krypto-Youtuber wie Sand am Meer. Deswegen kann es extrem schwierig sein, gute Content-Creator in diesem Bereich zu finden. Weil man bei Crypto-Youtubern aber oftmals spannende Geheimtipps und anschauliche Erklärungen erhält, wollen wir hier die 5 besten Crypto-Youtuber vorstellen:

Platz 1: Jacob Crypto Bury

Crypto YouTuber Jacob Crypto Bury Jacob „Crypto“ Bury ist ein britischer Crypto-Youtuber, der aktuell noch zu den Geheimtipps unter den Krypto-Influencern zählt. Der Youtuber ist erst seit kurzer Zeit aktiv und konnte bereits viele Abonnenten für sich gewinnen.

Der Brite bietet dabei umfassende Informationen zu Kryptowährungen und NFTs. Die Videos reichen von Krypto-Updates bis hin zu tiefgreifenden Kursanalysen von einzelnen Coins. Damit erhält man auf seinem Channel einen guten Mix aus allgemeinen und spezifischen Informationen.

In unserer Liste steht er auf Nummer 1, weil wir besonders seine entspannte und offene Art schätzen. Die Videos sind immer unterhaltsam und spannend aufbereitet. Deswegen rechnen wir fest damit, dass er sich in den nächsten Wochen und Monaten zu einer echten Instanz auf Crypto-Youtube entwickeln wird.

Platz 2: BitBoy Crypto

Beste Crypto YouTuber BitBoy Crypto BitBoy Crypto ist einer der größten Kryptokanäle auf YouTube. Der Kanal hat mehr als 1 Mio. Abonnenten und ist aus dem Crypto-Space nicht mehr wegzudenken.

Der Channel postet täglich neue Videos und zählt zu den besten Informationsquellen für News, Interviews und das Trading. Dank der vielfältigen Interviews mit den CEOs großer Krypto-Projekte erhält man zudem tiefgründige Einblicke und kann sich ein eigenes Bild von den Entwicklern hinter den Kryptowährungen machen.

Wer also immer auf dem aktuellsten Stand bleiben will, sollte den YouTube-Kanal von BitBoy Crypto auf jeden Fall abonnieren und Teil des BitSquads werden.

Platz 3: Sheldon Evans

Beste Crypto YouTuber Sheldon Evans Sheldon Evans ist ein Crypto-Youtuber, der sich vor allem mit Analysen und Reviews beschäftigt. Dieser Kanal eignet sich daher hervorragend, um Trading-Tipps und Informationen zu interessanten Krypto-Projekten zu erhalten.

Die mehr als 700.000 Abonnenten schätzen Evans vor allem wegen seiner entspannten Art. Der Krypto-Influencer geht sehr offen mit seinen Holdings um und zeigt transparent auf, in welche Krypto-Projekte er investiert hat.

Platz 4: Benjamin Cohen

Crypto YouTuber Jacob Banjamin Cowen Benjamin Cohen ist ein Krypto-Youtuber, der sich auf die Bereiche Trading und Education spezialisiert hat. Der Wissenschaftler erstellt detaillierte Marktanalysen und bereitet diese verständlich auf. Dadurch kann man auch als Anfänger von den umfangreichen Informationen profitieren.

Cohen ist eine Ausnahmeerscheinung auf Crypto-Youtube, weil seine Analysen immer auf Daten und nicht nur auf reinen Hype-Metriken basieren. Wer also etwas über Kryptowährungen und das Krypto-Trading lernen möchte, sollte auf jeden Fall auf dem Kanal von Benjamin Cohen vorbeischauen.

Platz 5: Blocktrainer

Crypto YouTuber Blocktrainer Blocktrainer zählt den zu größten Crypto-Youtubern aus Deutschland. Auf diesem Kanal werden regelmäßig Videos zu den neusten Entwicklungen an den Kryptomärkten gepostet. Außerdem finden sich auf diesem Kanal viele Erklärvideos, die Konzepte aus den Bereichen Blockchain, Kryptowährungen und Dezentralisierung einfach erklären.

Gerade für Krypto-Enthusiasten aus Deutschland könnte dieser Channel aufgrund der deutschen Inhalte interessant sein.

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Warum sind Crypto YouTuber interessant?

Krypto-Youtuber sind für alle Krypto-Anleger interessant, da sie ihre Zuschauer mit interessanten Neuigkeiten, tiefgründigen Analysen, langen Interviews und Wissensinhalten versorgen können. Diese Youtuber stellen damit eine wichtige Informationsquelle beim Investieren in Kryptowährungen dar und nehmen eine immer wichtigere Rolle im Krypto-Ökosystem ein.

Inzwischen finden sich auf YouTube viele verschiedene Krypto-Influencer, die jeweils  unterschiedliche Themen behandeln.  Während sich einige Youtuber auf News fokussieren, konzentrieren sich andere auf das Trading und andere wiederum auf die Vermittlung von Wissensinhalten.

Dadurch kann man als interessierter Anleger jederzeit die passenden Informationen finden. Egal, ob man spezifische Trading-Tipps und Trading Signale erhalten will oder einfach nur bestimmte Konzepte im Blockchain-Bereich verstehen möchte.

Ein besonders großer Vorteil von Krypto-Youtubern besteht in der Aufbereitung der Informationen. In der Regel können Sachverhalte innerhalb eines Videos deutlich besser aufbereitet werden, als in schriftlicher Form. Dadurch kann man oftmals mehr Informationen in kürzerer Zeit erhalten und somit seinen eigenen Rechercheaufwand deutlich minimieren.

Beste Crypto YouTuber Jacob Crypto Bury

Wie verlässlich sind Crypto YouTuber?

Aufgrund der großen Fülle an Crypto-YouTubern können wir keine pauschale Bewertung der Verlässlichkeit abgeben. Auch bei diesen Influencern gilt, dass es sowohl sehr gute, als auch sehr schlechte Content Creator gibt.

In den letzten Jahren konnten wir jedoch beobachten, dass einige YouTuber mit ihren Einschätzungen oftmals richtig lagen und bevorstehende Entwicklungen korrekt vorhergesagt haben. Auf der anderen Seite gab es jedoch auch immer wieder Fälle, bei denen Crypto-Youtuber falsch lagen und sich teilweise sogar an sogenannten „Pump-and-Dumps“ beteiligt haben, um aus ihrem Einfluss Profit zu schlagen.

Grundsätzlich gilt daher, dass man diese YouTuber nur als eine von vielen Informationsquellen verwenden sollte. Im Krypto-Bereich gilt weiterhin die Devise: „Do your own research!“. Das bedeutet, dass man sich  nicht nur auf Empfehlungen anderer verlassen  und stattdessen immer eigene Recherchen anstellen sollte. Nur so kann man Anlageentscheidungen treffen, die zu den eigenen Zielen und zur eigenen Persönlichkeit passen.

Tipps & Tricks: So holt man das meiste aus Krypto-Kanälen heraus

Coincierge Icon 21 reverse Um das Beste aus Krypto-Kanälen auf YouTube herauszuholen, sollte man einige Tipps und Tricks beachten:

  • Mehrere YouTuber abonnieren: Jeder Crypto-Youtuber hat seinen eigenen Stil und fokussiert sich auf unterschiedliche Bereiche. Um eine möglichst breite Palette an Informationen zu erhalten, sollte man deshalb mehrere YouTuber abonnieren.
  • Bisherige Erfolge überprüfen: Gerade YouTuber, die Anlegern Trading-Tipps zur Verfügung stellen, sollte man immer eingehend überprüfen. Besonders wichtig sind dabei die Erfolgsquote aus der Vergangenheit und die transparente Darstellung von Fehleinschätzungen.
  • Krypto-Kanäle als Inspiration nutzen: Wir empfehlen, Krypto-Kanäle immer nur als Inspiration zu nutzen und nicht blind auf die Empfehlungen dieser Kanäle zu vertrauen. Generell sollte man Entscheidungen immer selbstständig treffen. Als Inspiration oder für Trading-Ideen sind die Crypto-Youtuber dennoch hervorragend geeignet.
  • Auf Kooperationen achten: Inzwischen ist auch vielen Krypto-Projekten bewusst geworden, dass Youtuber einen großen Einfluss auf die Entwicklung einzelner Kryptowährungen nehmen können. Oftmals zahlen Entwickler YouTubern daher viel Geld, damit diese ihre Projekte positiv darstellen. Aus diesem Grund sollte man darauf achten, ob ein YouTuber Kooperationen mit bestimmten Krypto-Projekten hat.
  • Auch „kleinere“ YouTuber beachten: Als Krypto-Enthusiast beobachtet man häufig nur große Kryptokanäle. Wenn man aber wirklich Geheimtipps und innovative Ideen erhalten möchte, sollte man sich auch mit „kleineren“ Youtubern beschäftigen. Bei diesen Youtubern erhält man oftmals Informationen, die man bei großen Influencern nicht findet.
  • Austausch mit anderen Abonnenten: Um das Optimum aus Krypto-Kanälen herauszuholen, kann man sich unter den Videos mit anderen Abonnenten austauschen. Dabei kann man über die Inhalte eines Videos diskutieren und somit auch Meinungen hören, die von den Äußerungen innerhalb des Videos abweichen.

Fazit: Sollte man Crypto YouTuber abonnieren?

In diesem Artikel haben wir uns mit der Frage beschäftigt, ob man Crypto-Youtuber abonnieren sollte und wie man diese am besten für sich selbst nutzt. Dabei haben wir festgestellt, dass Youtuber gerade im Krypto-Bereich sehr nützlich sein können, weil sie ihre Zuschauer auf unterhaltsame Weise mit Neuigkeiten, interessanten Projekten und Trading-Tipps versorgen können.

Da sich auf YouTube inzwischen jedoch viele sogenannte „Krypto-Experten“ tummeln, sollte man den Informationen auf der Plattform nicht einfach blind vertrauen, sondern immer eigene Recherchen durchführen. Generell erkennt man einen guten YouTuber an seiner bisherigen  Erfolgsquote, seiner Kompetenz und an der Transparenz  bezüglich der Misserfolge und Kooperationen.

Einige YouTuber, die diese Anforderungen erfüllen sind Jacob Crypto Bury, BitBoy Crypto, Sheldon Evans und Benjamin Cohen. Sofern man die obigen Einschränkungen berücksichtigt, können Crypto-Youtuber eine extrem große Hilfe darstellen.

67% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln.

Häufig gestellte Fragen (FAQ) zu Crypto Youtubern

Was sind Crypto-Youtuber?

Als Krypto-Youtuber werden Personen bezeichnet, die Videos zum Thema Kryptowährungen erstellen und diese über YouTube verbreiten. Diese Youtuber werden oftmals auch als Krypto-Influencer bezeichnet, weil sie eine wichtige Rolle im Krypto-Ökosystem einnehmen, indem sie Anleger mit interessanten Informationen versorgen. Jeder YouTuber legt seinen Fokus dabei auf ein anderes Thema, so dass man alles von allgemeinen Erklärungen bis hin zu spezifischen Analysen finden kann.

Welche Crypto-Youtuber gibt es auf Deutsch?

Auch in Deutschland gibt es einige gute Crypto-Youtuber. Zu den größten und bekanntesten Crypto-Youtubern auf Deutsch zählen Blocktrainer, Julian Hosp, Krypto Guru und Kryptory. Neben den deutschen Influencern gibt es aber auch viele interessante internationale Youtuber. Oftmals sind auch die englischen Videos leicht verständlich und mit Untertiteln ausgestattet, so dass sie auch für deutsche Zuschauer geeignet sind.

Sind Crypto-Youtuber vertrauenswürdig?

Auch bei Crypto-Youtubern gibt es vertrauenswürdige und unseriöse Influencer. Einen seriösen Youtuber erkennt man dabei vor allen Dingen an der Kompetenz und der Transparenz. Gerade der Bereich der Transparenz ist hier wichtig, da einige YouTuber Kooperationen mit Krypto-Firmen haben und diese nicht immer öffentlich machen. In diesen Fällen kann es daher zu Interessenkonflikten kommen, so dass man hierbei eher vorsichtig sein sollte.

Warum braucht man Crypto-Youtuber?

Crypto-Youtuber eignen sich hervorragend, um Informationen zu sammeln. Gerade für die Vermittlung von Wissensinhalten ist YouTube exzellent geeignet, da Informationen im Rahmen eines Videos oftmals übersichtlich und leicht verständlich aufbereitet werden können. Neben der reinen Wissensvermittlung können Crypto-Youtuber aber auch für News oder Trading-Tipps genutzt werden. Gerade beim Trading sollte man die Ausführungen Crypto-Influencer nur als Inspiration verstehen und immer eigene Überlegungen anstellen.

Zuletzt aktualisiert am 13. Mai 2022

Jeder Handel ist riskant. Keine Gewinngarantie. Jeglicher Inhalt unserer Webseite dient ausschließlich dem Zwecke der Information und stellt keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar. Dies gilt sowohl für Assets, als auch für Produkte, Dienstleistungen und anderweitige Investments. Die Meinungen, welche auf dieser Seite kommuniziert werden, stellen keine Investment Beratung dar und unabhängiger finanzieller Rat sollte immer wenn möglich eingeholt werden.

MSc. in Wirtschaftsinformatik mit Schwerpunkt auf asymetrische Kryptographie und M2M-Kommunikation. Ich bin seit 2015 im Bereich Bitcoin und Kryptowährungen unterwegs.

Zeige alle Posts von Martin Schwarz